Warenkorb
 

Das Geheimnis des Duke of Darlington

(3)

EINZIGARTIG UND ERFRISCHEND ANDERS. EIN GANZ UND GAR UNGEWÖHNLICHER HELD! Katherine Sutherland ist bereit, jeden Preis zu zahlen, um die Ehe ihrer Schwester zu retten, und so schließt sie einen gefährlichen Handel mit dem berüchtigten Duke of Darlington: Damit er die Finger von ihrer verheirateten Schwester lässt, wird der durchtrieben verführerische Duke sie als Frau verkleidet begleiten - und mit Kit nicht nur ein Bett, sondern auch seine düstersten Geheimnisse teilen! Er hat jedoch nicht damit gerechnet, ausgerechnet bei der widerspenstigen Kit die Liebe zu finden, die ihm sein Leben lang verwehrt wurde ...

Portrait

Anna Cowan schreibt bereits seit ihrem achten Lebensjahr. Nachdem sie ihrem schottischen Ehemann an den Ufern von Loch Lomond das Jawort gab, lebt sie heute gemeinsam mit ihm in Melbourne, Australien.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 448
Erscheinungsdatum 03.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8025-9991-0
Verlag LYX
Maße (L/B/H) 18/12,6/3,2 cm
Gewicht 311 g
Originaltitel Untamed
Auflage 1. Auflage 2016
Übersetzer Ursula Prawitz
Verkaufsrang 26.538
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
1
1

Sehr bewegende Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Herzogenaurach am 02.05.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Am Anfang hab ich mich schwer getan aber langsam bin ich rein gekommen und fand sie ziemlich toll. Für mich mal was anderes wie die sonst so typischen historische liebesromane.

Undurchschaubar
von einer Kundin/einem Kunden aus Heilbronn am 21.04.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Die Geschichte ist keineswegs erfrischend und anders. Sie ist meiner Ansicht nach undurchschaubar und unglaubwürdig. Die Beweggründe der Personen sind nicht zu erkennen. Nach 180 Seiten habe ich das Buch entnervt zur Seite gelegt. Unter anderem auch deshalb, da ich den Eindruck hatte, dass das Buch von einem Übersetzungsprogramm... Die Geschichte ist keineswegs erfrischend und anders. Sie ist meiner Ansicht nach undurchschaubar und unglaubwürdig. Die Beweggründe der Personen sind nicht zu erkennen. Nach 180 Seiten habe ich das Buch entnervt zur Seite gelegt. Unter anderem auch deshalb, da ich den Eindruck hatte, dass das Buch von einem Übersetzungsprogramm übersetzt und dann nicht korrekturgelesen wurde. Viele Sätze ergeben überhaupt keinen Sinn.

Nicht so ganz mein Ding
von einer Kundin/einem Kunden aus Eiterfeld am 03.05.2016

Fand den Roman etwas langatmig, mußte mich regelrecht durchquälen. Es passierte mir zu wenig. Keine Romantik, kaum Spannung und zu wenig Liebe. P.S. Schreibe normalerweise keine Bewertung!