Pfefferminzeis

Liebesroman

Hannah Kaiser

(7)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
3,49
3,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Als Theresa Bennetts Kerzenladen abbrennt, steht sie vor dem finanziellen Ruin. Ihr bleibt nichts anderes übrig, als in einer Bar zu arbeiten, damit sie wenigstens die nächste Mahlzeit für sich und ihre neurotische Katze bezahlen kann. Dort lernt sie Devon Frenley kennen, einen Eishockey-Torhüter auf der Flucht vor einer aufdringlichen Stalkerin. Er macht Theresa ein Angebot, das sie nicht ablehnen kann. Allerdings bringt es die beiden schnell in die unmöglichsten Situationen und auch Theresas traumatische Vergangenheit lässt sich nicht so einfach ignorieren, wie sie es gerne hätte.

Alle Titel von Hannah Kaiser können unabhängig voneinander gelesen werden.
Jedoch gibt es in

"Verlockung des Glücks" (1+2)
"Herzkirschen"
"Zimtzucker"
sowie
"Pfefferminzeis"

wiederkehrende Figuren. Wer es also lieber chronologisch mag, darf hier gerne die Reihenfolge einhalten.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 297 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.05.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783736885769
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
Dateigröße 786 KB

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung telgte

wunderschön geschrieben.

Kerstin Ferrang, Thalia-Buchhandlung Pirmasens

Ähnlich wie der Film "Love Vegas". Er ist manchmal etwas anstrengend zu lesen, Sie ist sehr gelungen und die Katze ist der Brüller.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
3
3
1
0
0

Kurzweilige, süsse Geschichte
von Jasmin aus Münsingen am 11.05.2021

Ich habe bereits ein Buch der Autorin gelesen und diese Geschichte hier hat mich von ihren restlichen am meisten angesprochen. Anfangs hatte ich ein bisschen Mühe, in die Story reinzukommen, doch je länger ich las, desto mehr mochte ich Theresas Geschichte. Sie hat mir von allen Charakteren am besten gefallen; man konnte gut mit... Ich habe bereits ein Buch der Autorin gelesen und diese Geschichte hier hat mich von ihren restlichen am meisten angesprochen. Anfangs hatte ich ein bisschen Mühe, in die Story reinzukommen, doch je länger ich las, desto mehr mochte ich Theresas Geschichte. Sie hat mir von allen Charakteren am besten gefallen; man konnte gut mit ihr mitfühlen und am Ende habe ich mich sehr für sie gefreut. Wer gerne romantische, süsse Geschichten hat, kann hier ruhig zugreifen.

Wow!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Bibertal am 13.04.2016

Ich kann das E-book nur weiter empfehlen. Ich finde es ist super geschrieben und noch dazu richtig flüssig zum lesen. Kann nur sagen, dass ich von der Autorin Hannah Kaiser begeistert bin!

von Theresa Lehmann aus Saalfeld am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Viel Herzschmerz und Schmalz! Wer das mag ist mit diesem Buch bestens beraten. Besonders gut hat mit die Protagonistin Theresa Bennett gefallen.


  • Artikelbild-0