Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Nachtjägerherz

Nachtjägerherz 1

(1)
Die Dienste der Heilerin Zersa werden von ihrem Stamm geschätzt, sie selbst dagegen eher gefürchtet. Zersa ist eine Gestaltwandlerin.
Als das Dorf von grausamen Morden heimgesucht wird, verdächtigt man sie sofort. Zersa weiß, dass sie unschuldig ist. Aber wie soll sie das beweisen? Die Ältesten haben ihr nur fünf Tage Zeit gegeben, den Mörder zu finden.
Kann der Abenteurer Tiano ihr helfen?
Oder bedeutet er am Ende eine größere Gefahr für Zersa als das mordende Ungeheuer?
Portrait
Tina Alba, geboren 1971 in Hannover, ist hauptberuflich Biologin. Seit ihrer Studienzeit schreibt sie phantastische Geschichten, Gedichte und Lieder. Ihre Erzählungen sind geprägt von düsterer Phantastik, Mystik, Magie, Romantik und einer Prise Erotik. Sie lebt mit ihrem Ehemann, zwei Katzen und zahlreichen afrikanischen Buntbarschen in Emden.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 104 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.04.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783939727828
Verlag Machandel Verlag
Dateigröße 808 KB
Verkaufsrang 66.449
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Nachtjägerherz

Nachtjägerherz

von Tina Alba
eBook
0,99
+
=
Beim Leben meiner Tochter

Beim Leben meiner Tochter

von Michel Bussi
(11)
eBook
9,99
+
=

für

10,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Nachtjägerherz

  • Band 1

    42239233
    Nachtjägerherz
    von Tina Alba
    eBook
    0,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    42128970
    Nachtjägerseele
    von Tina Alba
    eBook
    2,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

Etwas oberflächlich aber okay
von Rebecca H. aus Hamburg am 23.05.2014
Bewertet: Taschenbuch

Dieses Buch hat mich tatsächlich nur oberflächlich berühren können. Für mich hatte die Geschichte zu wenig Tiefgang. Wo es am Anfang im Tempo recht langsam war, wurde es zum Ende hin immer rasanter. Die Hauptprotagonisten Zersa und Tiano, aus deren Sicht immer abwechselnd erzählt wurde, waren sympathisch. Doch Zersa... Dieses Buch hat mich tatsächlich nur oberflächlich berühren können. Für mich hatte die Geschichte zu wenig Tiefgang. Wo es am Anfang im Tempo recht langsam war, wurde es zum Ende hin immer rasanter. Die Hauptprotagonisten Zersa und Tiano, aus deren Sicht immer abwechselnd erzählt wurde, waren sympathisch. Doch Zersa war für mich kaum greifbar. Im einen Augenblick ist sie beinahe scheu und sehr vorsichtig und im nächsten schöpft sie volles Vertrauen, wo ich keines erkennen konnte. Der Schreibstil war sehr leicht verständlich und enthielt keine schwierigen Fremdwörter. Ein Vorteil dieser Geschichte ist, dass man gleich wieder mittendrin ist, sollte man eine Pause einlegen wollen/müssen. Alles in allem kann ich sagen, dass das Buch okay ist als Lektüre für zwischendurch und der Hintergrund der Geschichte viel Potential verbirgt. Ob das Buch jedoch im Gedächtnis der Leser bleibt ist Geschmackssache. Copyright © 2014 by Rebecca H.