Warenkorb
 

Bald ruhest du auch (Ungekürzt)

(ungekürzte Lesung)

(17)
Wenn dein Traum von einer Familie zum Albtraum wird
Die Wochen nach dem tödlichen Autounfall ihres Mannes sind für Lena ein Alptraum. Aber sie zwingt sich stark zu sein: Im achten Monat schwanger weiß sie, dass sie leben muss. Doch Lena ahnt nicht, dass der wahre Horror erst beginnt. Vier Wochen nach der Geburt ist die kleine Emma plötzlich spurlos verschwunden. Am helllichten Tage entführt. Die Drohung ist deutlich, und Lena wird klar: Sie soll büßen. Doch wofür? Ein perfider und grausamer Wettlauf gegen die Zeit beginnt.
… weiterlesen
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Cathrin Bürger
Erscheinungsdatum 27.03.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783836808439
Verlag Radioropa Hörbuch
Spieldauer 708 Minuten
Format & Qualität MP3, 708 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte

Buchhändler-Empfehlungen

Olivia Wehling, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Dein Mann wird bei einem Autounfall tödlich verletzt. Du bist hochschwanger und nach der Geburt wird sein Baby entführt. Ein wahr gewordener Albtraum! Dein Mann wird bei einem Autounfall tödlich verletzt. Du bist hochschwanger und nach der Geburt wird sein Baby entführt. Ein wahr gewordener Albtraum!

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Der Wettlauf mit der Zeit führt zu einem genialen, völlig unvorhersehbaren Ende! So viel sei verraten. Spannend u. zum Teil schockierend geschrieben. Gänsehaut u.schlaflose Nächte. Der Wettlauf mit der Zeit führt zu einem genialen, völlig unvorhersehbaren Ende! So viel sei verraten. Spannend u. zum Teil schockierend geschrieben. Gänsehaut u.schlaflose Nächte.

Vanessa Pludra, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ich war nicht mehr ansprechbar als ich diesen Thriller gelesen habe, so spannend und fesselnd war er. Außerdem warten so einige Überraschungen auf den Leser! Reiner Nevenkitzel! Ich war nicht mehr ansprechbar als ich diesen Thriller gelesen habe, so spannend und fesselnd war er. Außerdem warten so einige Überraschungen auf den Leser! Reiner Nevenkitzel!

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Ein echt gemeiner und fieser Thriller. Böse, böse. Ein echt gemeiner und fieser Thriller. Böse, böse.

Elena Cousino, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Nachdem ihr Mann bei einem Unfall starb, lebt die traumatisierte Lena nur für Ihr Baby. Doch kurz nach der Geburt wird Emma entführt - und für die Mutter beginnt der Horror... Nachdem ihr Mann bei einem Unfall starb, lebt die traumatisierte Lena nur für Ihr Baby. Doch kurz nach der Geburt wird Emma entführt - und für die Mutter beginnt der Horror...

Kundenbewertungen

Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
13
3
0
1
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 28.02.2017
Bewertet: anderes Format

Eine spannende und zugleich sehr erschreckende Geschichte mit einem sehr perfiden Täter, dessen grausamer Plan einem den Atem raubt.

perfides Thema spannend umgesetzt
von Frauke Gerdes aus Cloppenburg am 11.08.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Wiebke Lorenz Bald ruhest du auch Thriller 444 Seiten Diana Verlag 9,99? Zum Inhalt Lena verliert ihren Mann durch einen Unfall, aber sie muss stark sein, denn sie ist im achten Monat schwanger. Sie darf sich nicht in ihrer Trauer verlieren. Doch der wahre Horror kommt erst noch. Vier Wochen nach der Geburt ist Lenas Tochter... Wiebke Lorenz Bald ruhest du auch Thriller 444 Seiten Diana Verlag 9,99? Zum Inhalt Lena verliert ihren Mann durch einen Unfall, aber sie muss stark sein, denn sie ist im achten Monat schwanger. Sie darf sich nicht in ihrer Trauer verlieren. Doch der wahre Horror kommt erst noch. Vier Wochen nach der Geburt ist Lenas Tochter Emma auf einmal verschwunden. Einfach aus der Wiege entführt. Lena beschleicht das Gefühl, dass sie für irgendetwas büßen soll. Doch wofür? Meine Meinung Ein sehr spannender Thriller, der unter dem Motto laufen kann "Töte dich selbst, sonst stirbt deine Tochter". Es erinnert etwas an "Einer lebt, einer stirbt". Man kann Lenas Wettlauf gegen die Zeit miterleben und mit ihr bangen. Beim Lesen kam wirklich die Frage auf, was würdest du machen? Über solch perfide Sachen sollte man lieber nicht nachdenken.

von einer Kundin/einem Kunden am 29.06.2016
Bewertet: anderes Format

Ein psychologischer, spannender Thriller.