Archie Greene 01 und die Bibliothek der Magie

(20)
Zu seinem 13. Geburtstag bekommt Archie Greene ein geheimnisvolles altes Buch geschenkt, das große magische Kräfte besitzt und höchst gefährlich ist. Als Archie Lehrling in einer Buchbinderei für magische Bücher wird, erfährt er, dass der böse Arthur Darke hinter seinem Buch her ist. Und nur Archie kann verhindern, dass er es in die Hände bekommt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Peter Kaempfe
Anzahl 4
Altersempfehlung 9 - 12
Erscheinungsdatum 20.08.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783731311096
Genre Kinderhörbuch
Reihe Archie Greene
Verlag Igel Records
Spieldauer 313 Minuten
Verkaufsrang 2.682
Hörbuch (CD)
17,69
bisher 22,99

Sie sparen: 23 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
PAYBACK Punkte

18% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: HERBSTRABATT18

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Archie Greene 01 und die Bibliothek der Magie

Archie Greene 01 und die Bibliothek der Magie

von D. D. Everest
Hörbuch (CD)
17,69
bisher 22,99
+
=
Archie Greene 02 und der Fluch der Zaubertinte

Archie Greene 02 und der Fluch der Zaubertinte

von D. D. Everest
Hörbuch (CD)
17,99
+
=

für

35,68

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Fantasy vom Feinsten!“

Maximilian Schmidt, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Der junge Archie Greene ist eigentlich ein normaler Junge, der mit seiner Großmutter in einer kleinen Hütte an der englischen Küste lebt. Als jedoch zu seinem Geburtstag ein fremder Mann ihm ein Paket mit einem magischen Buch überreicht, überschlagen sich nach und nach die Ereignisse. Nach einigen Zwischenstopps findet sich Archie an der Bibliothek der Magie in Oxford wieder, an welcher er die Künste des Buchbindens erlernen soll. Diese Ausbildung wird jedoch von einer dunklen Macht unterbrochen, welche die magischen Bücher, für eigennützige Zwecke, ihrer Macht beraubt. Dieses Buch bietet für Kinder ab 11 Jahren Fantasy vom Feinsten, bei welcher auch Harry Potter seinen Zauberhut ziehen würde. Der junge Archie Greene ist eigentlich ein normaler Junge, der mit seiner Großmutter in einer kleinen Hütte an der englischen Küste lebt. Als jedoch zu seinem Geburtstag ein fremder Mann ihm ein Paket mit einem magischen Buch überreicht, überschlagen sich nach und nach die Ereignisse. Nach einigen Zwischenstopps findet sich Archie an der Bibliothek der Magie in Oxford wieder, an welcher er die Künste des Buchbindens erlernen soll. Diese Ausbildung wird jedoch von einer dunklen Macht unterbrochen, welche die magischen Bücher, für eigennützige Zwecke, ihrer Macht beraubt. Dieses Buch bietet für Kinder ab 11 Jahren Fantasy vom Feinsten, bei welcher auch Harry Potter seinen Zauberhut ziehen würde.

Carolin Bühler, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Ein sonderbares Geschenk, eine Bibliothek voller magischer Bücher und ein Junge mit einer ungeahnten Fähigkeit.
Abenteuerlich, magisch und absolut zauberhaft!
Ein sonderbares Geschenk, eine Bibliothek voller magischer Bücher und ein Junge mit einer ungeahnten Fähigkeit.
Abenteuerlich, magisch und absolut zauberhaft!

Kerstin Ehlert, Thalia-Buchhandlung Neuss

Ein toller, spannender und abenteuerlicher Fantasyroman für alle magiebegeisterten Jungen und Mädchen ab 11 Jahren. Ein toller, spannender und abenteuerlicher Fantasyroman für alle magiebegeisterten Jungen und Mädchen ab 11 Jahren.

Lisa Koschate, Thalia-Buchhandlung Leuna

Eine wunderbare und fantasievolle Geschichte über die Macht der Bücher und die Kraft von Familie, Freundschaft und Zusammenhalt. Eine wunderbare und fantasievolle Geschichte über die Macht der Bücher und die Kraft von Familie, Freundschaft und Zusammenhalt.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Septimus Heap, Harry Potter und jetzt Archie Greene. Irgendwie vertraut, doch genial anders. Hütet euch vor Aufploppern und Sammelbänden. Leider ohne die englischen Illustrationen. Septimus Heap, Harry Potter und jetzt Archie Greene. Irgendwie vertraut, doch genial anders. Hütet euch vor Aufploppern und Sammelbänden. Leider ohne die englischen Illustrationen.

Daniela Lanick, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Der Auftakt einer neuen Kinderbuchreihe für magie-, spannungs- und abenteuerbegeisterte Mädchen und Jungen, die in die zauberhafte Welt der Bücher eintauchen wollen. Der Auftakt einer neuen Kinderbuchreihe für magie-, spannungs- und abenteuerbegeisterte Mädchen und Jungen, die in die zauberhafte Welt der Bücher eintauchen wollen.

MarieCarolin Behring, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Ein zauberhaftes Abenteuer. Der eigentlich "normale" Archie ist ein Buchflüsterer. Doch es gibt auch Bücher voll schwarzer Magie...
Spannend, fantasievoll und voller Atmosphäre.
Ein zauberhaftes Abenteuer. Der eigentlich "normale" Archie ist ein Buchflüsterer. Doch es gibt auch Bücher voll schwarzer Magie...
Spannend, fantasievoll und voller Atmosphäre.

Lisa Viniol, Thalia-Buchhandlung Marburg

In dieser Geschichte steht das magische Buch im Vordergrund! Ein spannender Fantasyroman für Jungs und Mädchen zwischen 10-13 Jahren. In dieser Geschichte steht das magische Buch im Vordergrund! Ein spannender Fantasyroman für Jungs und Mädchen zwischen 10-13 Jahren.

Lowey Diana, Thalia-Buchhandlung Muenster

Ein wirklich schönes Buch, von dem ich mir gewünscht hätte, es hätte ungefähr 200 Seiten mehr, damit die unterschiedlichen Charaktere noch mehr Beachtung finden können.
Ein wirklich schönes Buch, von dem ich mir gewünscht hätte, es hätte ungefähr 200 Seiten mehr, damit die unterschiedlichen Charaktere noch mehr Beachtung finden können.

Astrid Deutschmann-Canjé, Thalia-Buchhandlung Neuss

Schön spannend, erinnert mich an den ersten Harry Potter und hat genug Potential für eine Fortsetzung. Auf jeden Fall empfehlenswert! Schön spannend, erinnert mich an den ersten Harry Potter und hat genug Potential für eine Fortsetzung. Auf jeden Fall empfehlenswert!

Archie bekommt zum Geburtstag ein altes Buch, er muss es nach Oxford bringen. Dadurch landet er in einer magischen Buchbinderei und lernt das es Magie wirklich gibt. Archie bekommt zum Geburtstag ein altes Buch, er muss es nach Oxford bringen. Dadurch landet er in einer magischen Buchbinderei und lernt das es Magie wirklich gibt.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
20 Bewertungen
Übersicht
14
5
0
1
0

Empfehlenswert
von MsChili am 28.09.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

„Archie Greene und die Bibliothek der Magie“ von D.D. Everest ist der Auftakt einer Kinderbuchreihe über den jungen Archie Greene. Für ihn ändert sich an seinem 12. Geburtstag alles als er ein Buch erhält, das 400 Jahre auf seine Auslieferung gewartet hat. Ich habe ein interessantes Kinderbuch erwartet und... „Archie Greene und die Bibliothek der Magie“ von D.D. Everest ist der Auftakt einer Kinderbuchreihe über den jungen Archie Greene. Für ihn ändert sich an seinem 12. Geburtstag alles als er ein Buch erhält, das 400 Jahre auf seine Auslieferung gewartet hat. Ich habe ein interessantes Kinderbuch erwartet und bin positiv überrascht worden. Der Autor schafft es ab Beginn den Charakteren Leben einzuhauchen. Archie ist ein selbstbewusster, lebenslustiger Junge, der seine Kindheit aufgrund eines schweren Schicksalsschlages bei seiner Gran verbracht hat. Er ist mir sofort ans Herz gewachsen. Wir begleiten ihn auf einer Reise in eine magische Welt voller Bücher und durch kurze Abschnitte aus der Sicht anderen Personen wirkt es gleich viel lebendiger. Diese Abschnitte runden das Gesamtbild ab. Egal ob jung oder alt, wer Bücher über Bücher, Magie und mit wirklich tollen Charakteren sucht, ist hier genau richtig. Dieses Buch hat von allem etwas. Nicht nur für Kinder empfehlenswert, ich liebe es!

von einer Kundin/einem Kunden aus Gotha am 22.11.2016
Bewertet: anderes Format

Einige Elemente erinnern stark an Harry Potter, dennoch hat das Buch viele originelle Ideen und wurde zauberhaft umgesetzt. Ich hatte Spaß beim Lesen und war gefesselt.

Wahnsinn!
von Mii's Bücherwelt am 18.06.2016
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Inhalt Der Auftakt einer neuen Kinderbuch-Reihe für Mädchen und Jungen ab 11 Jahren, die Magie, Spannung und Abenteuer lieben. Im Mittelpunkt der originellen Geschichte von Debütautor D.D. Everest stehen magische Bücher und ein sympathischer Protagonist, der sich plötzlich in einer Schule der Buchbinderei wiederfindet und zusammen mit seinen neuen... Inhalt Der Auftakt einer neuen Kinderbuch-Reihe für Mädchen und Jungen ab 11 Jahren, die Magie, Spannung und Abenteuer lieben. Im Mittelpunkt der originellen Geschichte von Debütautor D.D. Everest stehen magische Bücher und ein sympathischer Protagonist, der sich plötzlich in einer Schule der Buchbinderei wiederfindet und zusammen mit seinen neuen Freunden auf echte Zauberbücher aufpassen muss. Archie Greene bekommt an seinem Geburtstag ein ganz besonderes Paket überbracht - eines, das vierhundert Jahre auf seine Auslieferung gewartet hat. Auch der Inhalt ist mehr als außergewöhnlich: ein magisches Buch! Und ehe sichs Archie versieht, ist er in Oxford in der Bibliothek der Magie angekommen und soll dort die Künste des Buchbindens erlernen. Als ob das nicht alles schon aufregend genug wäre, geht dort auch noch etwas Unheimliches vor sich: Eine Quelle der schwarzen Magie raubt den Büchern ihre Zauberkräfte und plötzlich ist Archie der Einzige, der sie beschützen kann ... Charaktere Archie ist eine sehr aufgeweckter Junge. Er ist sehr neugierig und selbstständig. Außerdem liebt er seine Oma sehr. Er ist tapfer, mutig und sehr selbstbewusst. Des Weiteren kann man sagen, dass Archie sehr erfinderisch und clever ist. Archie ist auch sehr mächtig. Bramble - ich liebe ihren Namen - ist ein sehr mutiges Mädchen. Sie weiß sehr viel und bekommt auch einiges mit. Auch setzt sie sich gerne über Vorschriften hinweg und ist sie sehr neugierig. Manchmal denkt sie zu viel nach. Aber Bramble ist auch sehr clever und frech. Thistle ist der kleine Bruder von Bramble und genau wie sie sehr neugierig. Auch ist er sehr abenteuerlustig und aufgeweckt. Thistle ist auch sehr mutig, tapfer und clever. Meine Meinung Der Schreibstil des Autors hat mir sehr gut gefallen. Er war sehr lustig, leicht und abwechslungsreich. Ich bin sofort in meinen Lesefluss gekommen und habe das Buch in einem Zug gelesen. Nicht selten musste ich Lächeln. Der Inhalt der Geschichte hat mir sehr gut gefallen. Klar Gut gegen Böse gibt es fast immer, aber es wahr sehr toll. Und auch die Magie und das mit den Büchern hat mir sehr gefallen. Die Charaktere sind sehr gut ausgearbeitet und sehr witzig. Zum Autor D. D. Everest lebt mit seiner Partnerin Sara, zwei Kindern und Katzen in einem ziemlich alten Haus in einem Wald in Südengland. Dort verbringt er sehr viel Zeit damit, seine Kinder in der Gegend herumzuchauffieren und eine Fußballmannschaft zu managen. Nebenbei ist er Journalist und Autor von Sachbüchern. Archie Greene ist sein erstes Kinderbuch. Empfehlung Lest das Buch einfach, selbst wenn es als 'Kinderbuch' gehandelt wird, kann man es sehr gut als Erwachsener lesen ;)