Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Der Trotzkopf

Anthology (Gesamtausgabe)

(15)
Mit "Der Trotzkopf" Anthology liegt uns ein Zyklus vor, welcher drei Autorinnen verzeichnet. Ein Umstand, der in der Literaturgeschichte nicht allzu häufig auftritt.
Was ist die Vorgeschichte und wie kam es dazu, dass hier gleich Mutter, Tochter und eine völlig fremde diesen Stoff aufgriffen?
Der Trotzkopf ist der Titel eines 1885 erstmals erschienenen Mädchenbuches von Emmy von Rhoden. Der Roman wurde vom Verlag Weise kurz nach dem Tod der Autorin veröffentlicht. Zu Der Trotzkopf sind im Laufe der Zeit verschiedene Fortsetzungen und Folgebände erschienen, die in ihrer Handlung nicht immer aufeinander aufbauen: Band 2 und 3 stammen von Else Wildhagen, der Tochter von Rhodens, nämlich Trotzkopfs Brautzeit (1892) und Aus Trotzkopfs Ehe (1895) die Niederländerin Suze la Chapelle-Roobol veröffentlichte Band 4 Trotzkopf als Großmutter, 1905). Band 4 gilt heute als letzter Teil der Serie.
Vorbild für Ilse Macket war Emmy von Rhodens eigene Tochter Else, die im Pensionat des Fräulein Möder bei Eisenach aufwuchs. Der Roman entstand teilweise nach Elses Tagebuchaufzeichnungen. Vorbild für Nellie Grey war Elses beste Freundin, die Engländerin Nellie Gladstone (eine Verwandte des Premierministers William Ewart Gladsto.
Die hier vorliegende Gesamtausgabe wurde in Sprache und Schreibweise modernisiert. Mit den Originalillustrationen und ausführlichen Vorwort versehen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 2032 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.04.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783955017507
Verlag Andersseitig.de
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Der Trotzkopf

Der Trotzkopf

von Emmy Rhoden, Else Wildhagen, Suse La Chapelle-Roobol
eBook
4,99
+
=
Die Sturmschwester / Die sieben Schwestern Bd.2

Die Sturmschwester / Die sieben Schwestern Bd.2

von Lucinda Riley
(78)
eBook
10,99
+
=

für

15,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Hoffstaetter Nicole, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Ein wunderschönes Buch! Schon als Kind rührte es mich zu Tränen und lies mich Lachen. Noch heute ist die Geschichte lehrreich, unterhaltsam, voller Charme und herzergreifend. Ein wunderschönes Buch! Schon als Kind rührte es mich zu Tränen und lies mich Lachen. Noch heute ist die Geschichte lehrreich, unterhaltsam, voller Charme und herzergreifend.

Nicht mehr ganz zeitgemäß, aber deshalb fiebert man mit Ilse nicht weniger dem Erwachsen werden entgegen. Nicht mehr ganz zeitgemäß, aber deshalb fiebert man mit Ilse nicht weniger dem Erwachsen werden entgegen.

Sabrina Hermes, Thalia-Buchhandlung Bad Oeynhausen

Ältere, aber wirklich spannende Geschichte für junge Mädchen. Ich konnte sie früher nicht aus der Hand legen und habe sie immer wieder gelesen. Ältere, aber wirklich spannende Geschichte für junge Mädchen. Ich konnte sie früher nicht aus der Hand legen und habe sie immer wieder gelesen.

Susanna Wanke, Thalia-Buchhandlung Erlangen (Arcaden)

Lektüre aus Mutters und Großmutters Zeiten. Ein netter Blick in die Vergangenheit! Lektüre aus Mutters und Großmutters Zeiten. Ein netter Blick in die Vergangenheit!

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Mädchenbuch-Klassiker aus Großmutters Zeit. Erste Internatsgeschichte um ein aufgewecktes und selbstbewusstes Mädchen. Häufig als Vorlage benutzt. Etwas altbacken, aber nett. Mädchenbuch-Klassiker aus Großmutters Zeit. Erste Internatsgeschichte um ein aufgewecktes und selbstbewusstes Mädchen. Häufig als Vorlage benutzt. Etwas altbacken, aber nett.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
15 Bewertungen
Übersicht
10
3
2
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein Klassiker unter den Mädchenromanen. Nichts für Leserinnen, die mehr erwarten als die Gefühlswelt und die Zickereien einer verwöhnten Göre.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Vielleicht nicht mehr ganz zeitgemäß, aber eine schöne Reihe.

von I. Schneider aus Mannheim am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Der Klassiker vollständig und schön illustriert ist schon seit Jahren bei den Mädchen sehr beliebt. Zeitlos, romantisch und einfach noch immer schön zu lesen!