Das Herz / Shadowmarch Bd.4

Sonderausgabe

Shadowmarch Band 4

Tad Williams

(9)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
15,00
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

15,00 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

27,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Band 4: Der Südmarksfeste droht Gefahr von zwei unerbittlichen Feinden, den uralten Quar der Nebellande und dem verrückten Gottkönig von Xis. Mittendrin kämpfen die königlichen Zwillinge Briony und Barrick um ihr Erbe und Leben.

Vielfältig sind die Bedrohungen des Landes Eion. Von Norden dringt im Schutz undurchdringlichen Nebels ein Elbenheer vor, und im Süden
schmiedet der machtbesessene Herrscher Sulepis Eroberungspläne. In diesen Wirren lastet auf Prinz Barrik und seiner Schwester Briony eine übergroße Aufgabe.

Eine riesige Elbenarmee überschreitet die Schattengrenze, und nichts scheint sie aufhalten zu können. Als Barrick in die Hände der heimtückischen Feinde fällt, ist Briony gezwungen, aus der Südmarkfeste zu fliehen.

Ist es das Schicksal der Völker Eions, zwischen den Armeen der Elben und des Autarchen zerrieben zu werden? Gelingt es Briony, in der Fremde Unterstützung zu finden, um den Thron zurückzuerobern? Und ist Barrick der Herausforderung gewachsen, die ihn immer weiter in die Schattenlande hineinführt ...?

Ein echter Tad Williams: vielschichtig erzählt und voller Spannung von der ersten bis zur letzten Seite. Seine »Otherland«-Tetralogie ist eines der großen Meisterwerke der modernen Phantastik und wurde zum Weltbestseller. Mit der »Shadowmarch«-Trilogie knüpft er an seinen ersten großen Erfolg, die Saga um den »Drachenbeinthron«, an.

»Mühelos taucht man ein in die phantastischen Welten, die er in bewegenden Bildern erschafft.«
Helmut Winkler, Stuttgarter Wochenblatt, 3.11.2011

»Dabei begeistert vor allem Williams große schöpferische Kraft hinsichtlich lebendig gezeichneter Figuren und mit cineastischer Präzision geschilderte Schauplätze.«
Maren Bonacker, Buchjournal, 4/2011

»So liest man denn "Das Herz" mit einem lachenden wie mit einem weinendem Auge: Einem lachenden, weil man sich noch einmal an der einzigartigen Erzählkunst, die Williams mit "Shadwomarch" erreicht hat, hingeben darf. Einem weinenden, weil es nun endgültig Abschied nehmen heißt von einer der fesselndsten Fantasywelten aller Zeiten.«
games orbit, 10/11 2011

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 873
Erscheinungsdatum 18.03.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-608-94959-9
Verlag Klett Cotta
Maße (L/B/H) 21,6/13,4/5,8 cm
Gewicht 780 g
Originaltitel Shadowheart
Auflage 2. Auflage
Übersetzer Cornelia Holfelder-von der Tann
Verkaufsrang 43093

Weitere Bände von Shadowmarch

Buchhändler-Empfehlungen

Konstanze Ehrhardt, Thalia-Buchhandlung Dresden

Wer Spannung und mystische Fanatsy liebt, wird an diesem spannenden Finale seine Freude haben. Tad Williams überzeugt durch den gewohnten Detailreichtum und Erzählstil.

Stephanie Potthoff, Thalia-Buchhandlung Berlin

Auch der letzte Teil aus Tad Williams Schadowmarch Reihe fesselt den Leser wieder von Anfang an. Endlich erfahren wir, wie es mit Briony und Barrick ausgeht. Eine tolle Reihe!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
6
3
0
0
0

ein grandioser abschluss
von einer Kundin/einem Kunden aus Alsheim am 12.11.2012
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Tad Williams: Shadowmarch 4-Das Herz Vorwort: Mit Drachenbeinthron hat es Tad Williams geschafft, einen Meilenstein im Fantasy-Genre zu setzten. Doch auch seine Folgenden Romane sind es ohne jede Frage wert gelesen zu werden! Mit jedem Wort das man liest, versinkt man immer weiter in einer wunderbar anderen, magischen ... Tad Williams: Shadowmarch 4-Das Herz Vorwort: Mit Drachenbeinthron hat es Tad Williams geschafft, einen Meilenstein im Fantasy-Genre zu setzten. Doch auch seine Folgenden Romane sind es ohne jede Frage wert gelesen zu werden! Mit jedem Wort das man liest, versinkt man immer weiter in einer wunderbar anderen, magischen Welt, die den Leser von Seite zu Seite mehr fesseln und begeistern wird. Mit jeder Zeile die man liest, spürt man deutlich mit welchem Herzblut und welcher Stimmigkeit der Autro schreiben und erzählen kann. Fazit: Der Autor Tad Williams, schreibt auf eine tiefgehnde, sehr Verständnissvolle und ebenso Hingebungsvolle Weise. Man spürt sehr deutlich mit wieviel Herzblut der Autor bei der Sache ist.Sein Schreibstil ist ungebrochen, durchweg flüssig und höchst überzeugend. Seine Charaktäre sind von fast vollkommener beschaffenheit, die Dialoge ausgezeichnet gewählt und immer passend. Die Geschichte kann man nicht einfach lesen und zur Seite legen. Mann MUSS sie einfach in einem Zuge durchlesen und wird noch Tage später darüber nachdenken. Mit Shadowmach – Das Herz hat er einen wahren Meilenstein einer grandiosen Serie ins Leben gerufen. "Shadowmarch – Das Herz" ist ein wirklich gelungener, sehr spannender und ebenso fesselnder Roman der Extraklasse!Als abschluss der Serie jedoch ebenfalls hervorragend gelungen und doch ist es ausgesprochen Schade das es keinen weiteren Band von dieser genialen Serie geben soll. Dennoch muss man ehrlich sagen, das einige Leser gerade den Anfang des Romanes etwas schleppend finden könnten, was schade ist, den ab etwa der Hälfte des Buches wird man wirklich für das Durchhalten belohnt. Wie üblich von von Tad Williams bekannt sind auch hier die üblichen, sehr beliebten Völker wie : Zwerge und Elfen vertretten. Leider beginne in den heutigen Zeiten viele Autoren mit einer sehr langsamen Geschichte die sich dann nach und nach steigert. Doch wer sich davon nicht abschrecken lässt, ist mit Shadowmarch bestens bedient und wird mit einer sehr phantastischen neuen Serie belohnt werden! Ein grandioser Abschluss einer wahrhaft erfolgreichen Serie! Daten: Titel: Shadowmarch 4-Das Herz Autor: Tad Williams VÖ: August 2011 Einband: gebunden Hobbit Presse Seitenzahl: 878 Sprache: Deutsch Genre: Roman Übersetzer: Cornelia Holfelder-von der Tann Original Titel: Shadowheart ISBN-10: 978-3-608-93720-6 Besprechung/Rezension: Magie der Bücher

Abschluss eines spektakulären Fantasyepos!
von einer Kundin/einem Kunden aus Bonn (Metropol) am 24.08.2011
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Juhu, endlich ist er da, der Abschluss einer, wie soll man es von Tad Williams anders erwarten, fulminanten Fantasyreihe. Was als Trilogie (!) angelegt war, endet nun spektakulär und gewohnt kunstfertig in diesem letzten, wunderbaren Band. Tad Williams, für mich der God-Father der klassischen Fantasy, schafft es auch hier wieder... Juhu, endlich ist er da, der Abschluss einer, wie soll man es von Tad Williams anders erwarten, fulminanten Fantasyreihe. Was als Trilogie (!) angelegt war, endet nun spektakulär und gewohnt kunstfertig in diesem letzten, wunderbaren Band. Tad Williams, für mich der God-Father der klassischen Fantasy, schafft es auch hier wieder, wie schon in seiner Saga von den Großen Schwertern, klassische und scheinbar bekannte Fantasyelemente spritzig und modern zu verpacken. Auch Shadowmarch besticht durch unvergessliche Charaktere, mit denen man lacht und leidet, liebt und hasst. Der einzig wahre Erbe Tolkiens!! Für mich nicht ganz so herausragend wie die Osten Ard Saga oder Otherland, aber dennoch ein unglaubliches Abenteuer in einer noch unglaublicheren Welt!!

Endlich die Loesung...
von einer Kundin/einem Kunden am 16.06.2011
Bewertet: Buch (gebunden)

leider hat sich der Abschluss der Trilogie (!) die inzwischen zu einem vierbaendigen Werk wurde, etwas verzoegert, aber die Spannung hat gehalten, und auch in dem letzten Band ist man von Seite zu Seite mehr gefesselt, wie der Autor es schafft, die verschiednen Handlungsfaeden, die scheinbar unverknuepft nebeneinander laufen -... leider hat sich der Abschluss der Trilogie (!) die inzwischen zu einem vierbaendigen Werk wurde, etwas verzoegert, aber die Spannung hat gehalten, und auch in dem letzten Band ist man von Seite zu Seite mehr gefesselt, wie der Autor es schafft, die verschiednen Handlungsfaeden, die scheinbar unverknuepft nebeneinander laufen - zu einem grossen Finale zu verbinden. Sehr uebrraschend. Und er hat eine wudnerbaren Schreibstill, den ich von Band zu and mehr liebe++

  • Artikelbild-0