El Destino 1

Das Schicksal

(5)

Lina Sanchez muss mit ihrer Familie vom Land in die von ihr so verhasste Stadt ziehen. Dort müssen sie und ihre Familie sehr hart kämpfen, um zu überleben, um zu leben und um Rechnungen zahlen zu können. Sie trifft immer wieder auf Fernando Nato, der für alles steht, was sie verabscheut. Obwohl beide so unterschiedliche Leben führen und so verschiedene Einstellungen zum Leben haben, kreuzen sich
- durch das Schicksal - ihre Wege immer wieder.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 196
Erscheinungsdatum 09.04.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7347-7018-0
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 22,1/15,4/2 cm
Gewicht 319 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

El Destino 1

El Destino 1

von Jaliah J.
(5)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
El Destino 2

El Destino 2

von Jaliah J.
(2)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
1
1
0
0

El Destino 1
von einer Kundin/einem Kunden aus Wünnewil am 09.07.2018

Lina Sanchez muss mit ihrer Familie vom Land in die von ihr so verhasste Stadt ziehen. Dort müssen sie und ihre Familie sehr hart kämpfen, um zu überleben, um zu leben und um Rechnungen zahlen zu können. Sie trifft immer wieder auf Fernando Nato, der für alles steht, was... Lina Sanchez muss mit ihrer Familie vom Land in die von ihr so verhasste Stadt ziehen. Dort müssen sie und ihre Familie sehr hart kämpfen, um zu überleben, um zu leben und um Rechnungen zahlen zu können. Sie trifft immer wieder auf Fernando Nato, der für alles steht, was sie verabscheut. Obwohl beide so unterschiedliche Leben führen und so verschiedene Einstellungen zum Leben haben, kreuzen sich - durch das Schicksal - ihre Wege immer wieder. Der Schreibstil ist sehr flüssig, das Buch ist einfach zu lesen. Die Geschichte ist etwas kurz, gewisse Elemente entwickeln sich meiner Meinung nach daher zu schnell. Die Handlungen von Lina und Nando sind nicht immer ganz nachvollziehbar, die wachsende Liebe zwischen ihnen wird aber sehr schön beschrieben.

Sehr gut!
von einer Kundin/einem Kunden aus Bremerhaven am 01.05.2015

Das Buch lässt sich flüssig durch lesen und man kann einfach nicht mehr aufhören zu lesen! Man lacht und weint an einigen Stellen gleichzeitig. Super Buch!

Ein unglaublich tolles Buch!!!!
von Kimberly Grein aus Castrop-Rauxel am 26.04.2015

Der erste Teil von El Destino ist mein Lieblingbuch von Jaliah J. Dieses Buch beschreibt eine junge Frau die es nicht leicht in ihrem Leben hat, was man meiner Meinung nach einfach gut nachvollziehen kann. Zu einem ist der Vater von ihr gestorben und das hat dazu geführt das... Der erste Teil von El Destino ist mein Lieblingbuch von Jaliah J. Dieses Buch beschreibt eine junge Frau die es nicht leicht in ihrem Leben hat, was man meiner Meinung nach einfach gut nachvollziehen kann. Zu einem ist der Vater von ihr gestorben und das hat dazu geführt das sie weniger Geld hatte und aus ihrer tollen Heimat Lares wegziehen musste. Man kann einfach nachvollziehen wie sie sich fühlt als sie Fernando kennen gelernt hat, sie fande ihn anziehend und toll aber hasste gleichzeitig was er war. Ich liebe diesen Teil, weil man einfach weiß das, dass Leben manchmal schwer ist aber man es trotzdem schaffen kann. Manchmal wünsche ich mir ein leben wie sie zu haben, einen Fernando zu haben der einen auf Händen trägt ist ja der Traum von jeder Frau. Ich kann es nur weiter empfehlen! Und finde die Buchreihe El destino einfach unglaublich toll. <3