Warenkorb
 

The Afropean Contemporary

Literatur- und Gesellschaftsmagazin

The Afropean Contemporary ist ein afrofuturistisches Literaturmagazin in Buchformat. Es ist eine stolze und radikale Zusammenstellung ausdrucksstarker Text- und Bilddokumente auf Deutsch und Englisch. Die zahlreichen Mitwirkenden präsentieren ein Kaleidoskop Schwarzer Kunst- und Kulturproduktion im In- und Ausland, bestehend aus Poesie, historischen Dokumenten, Fotografie, wissenschaftlichen Texten und exklusiven Interviews. Die Texte und Rubriken sind teils provokant, verblüffend, sogar verstörend und dennoch immer herzlich und ehrlich. Es ist das Zusammenspiel der verschiedenen Beiträge, das eine Narrative bildet, die mit allen Klischeebildern über Schwarze Lebensrealitäten bricht und neue Visionen entwirft. The Afropean Contemporary ist sicherlich auch ein manipulativer „Trickster“, der mehr ist, als er vorgibt zu sein. Es ist eine neue Form von Publikation für eine neue kulturelle Ästhetik.
Portrait
Philipp Khabo Koepsell kam von Graffiti zum Rap und vom Rap zur Spoken Word Poesie; vom gesprochenen Wort zum geschriebenem Wort und damit mehrere Male um die Welt. Momentan arbeit er als Dramaturg an einem Berliner Theater.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Philipp Khabo Koepsell
Seitenzahl 148
Altersempfehlung 18 - 99
Erscheinungsdatum 08.04.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8442-8326-6
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 21/14,8/0,8 cm
Gewicht 236 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,90
14,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.