Windeln, Wut und wilde Träume

Briefe einer verhinderten Emanze

Lisbeth, verheiratet, zwei Kinder, hat den Familienkrieg satt, den Absprung in die Emanzipation jedoch dummerweise verpaßt. Um sich zu erleichtern, beginnt sie einen Briefwechsel mit ihrer Freundin Paula, die ihren langjährigen Wirkungskreis, das heißt die Runde zwischen Ehebett, Waschmaschine, Besenschrank und Vierplattenherd unlängst aufgegeben und den Wischlappen niedergelegt hat, um ›ihren Weg zu gehen‹. Lisbeths Briefe an Paula schildern bissig-selbstironisch Szenen aus dem Ehe- und Familienleben.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Portrait
Claudia Keller, Jahrgang 1944, schrieb neben Kurzgeschichten zahlreiche Romane. Für die Kurzfassung des Romans »Der Flop« erhielt sie den Frankfurter Fabrikschreiberpreis und den Literaturpreis der Stadt Aachen, für die Kurzgeschichte »Unser Doktor Ghosami« den Hafizpreis für Satire.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 142
Erscheinungsdatum 15.04.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-30116-4
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,3/1,2 cm
Gewicht 166 g
Auflage 1. unveränderter Nachdruck
Buch (Taschenbuch)
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Windeln, Wut und wilde Träume

Windeln, Wut und wilde Träume

von Claudia Keller
Buch (Taschenbuch)
10,99
+
=
Kinder, Küche und Karriere

Kinder, Küche und Karriere

von Claudia Keller
Buch (Taschenbuch)
10,99
+
=

für

21,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.