Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Der Tröster

Roman

(2)
Auf Leben und Tod
Eine junge Frau wird auf dem Heimweg von einem Treffen mit Freundinnen angeschossen. Die Polizei – alarmiert vom besorgten Ehemann, der vergeblich auf Charlottes Rückkehr gewartet hatte – findet die Schwerverletzte und bringt sie ins Krankenhaus. Chirurgin Veronika führt eine Notoperation durch und kann das Leben der Frau retten. Schon wenige Tage später geht es der Patientin besser, und sie wird, unter heftigem Protest ihres Mannes, in ein Einzelzimmer verlegt. Einen Tag später ist sie tot. War es Mord? Kommissar Claes Claesson ermittelt.
Eine junge Frau wird auf dem Heimweg von einem Treffen mit Freundinnen angeschossen. Die Polizei – alarmiert vom besorgten Ehemann, der vergeblich auf Charlottes Rückkehr gewartet hatte – findet die Schwerverletzte und bringt sie ins Krankenhaus. Chirurgin Veronika führt eine Notoperation durch und kann das Leben der Frau retten. Schon wenige Tage später geht es der Patientin besser, und sie wird, unter heftigem Protest ihres Mannes, in ein Einzelzimmer verlegt. Einen Tag später ist sie tot. War es Mord? Kommissar Claes Claesson ermittelt.
Rezension
"Wir wollen mehr hören von Chirurgin Lundborg-Westman und Kommissar Claessen."
Portrait
Karin Wahlberg arbeitet als Ärztin an der Universitätsklinik von Lund. "Die falsche Spur" war ihr erster Kriminalroman, der auf Deutsch erschien. In Schweden stehen ihre Romane regelmäßig auf den ersten Plätzen der Bestsellerliste. Und auch in Deutschland erfreuen sich Karin Wahlbergs Krimis um die Chirurgin Veronika Lundborg-Westman und Kommissar Claes Claesson großer Beliebtheit.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Erscheinungsdatum 20.04.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641174361
Verlag btb
Übersetzer Lotta Rüegger, Holger Wolandt
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Nina Aselmann, Thalia-Buchhandlung Hagen

Eine Frau wird angeschossen. Ihr Leben vorerst gerettet, bis sie einen Tag nach Verlegung in ein Einzelzimmer ermordet wird. Krimi um Chirurgin Lundborg. Lesen! Eine Frau wird angeschossen. Ihr Leben vorerst gerettet, bis sie einen Tag nach Verlegung in ein Einzelzimmer ermordet wird. Krimi um Chirurgin Lundborg. Lesen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Typisch spannend skandinavisch
von Belinda Wiesbauer aus Steyr am 03.08.2010
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Charlotte E. ist eine normale, junge und liebenswürdige Frau. Nach einem Treffen mit Ihren Freundinnen wird sie angeschossen, doch sie überlebt. Als es ihr besser geht, wird sie von der Intensiv verlegt. Doch dann geschieht das Unglaubliche, sie stirbt! Wer ist schuld? Ist es ein Mord, oder ein „gewöhnlicher“... Charlotte E. ist eine normale, junge und liebenswürdige Frau. Nach einem Treffen mit Ihren Freundinnen wird sie angeschossen, doch sie überlebt. Als es ihr besser geht, wird sie von der Intensiv verlegt. Doch dann geschieht das Unglaubliche, sie stirbt! Wer ist schuld? Ist es ein Mord, oder ein „gewöhnlicher“ Todesfall, wie er nach einer solchen komplizierten Operation passieren kann? Operiert wurde sie von Kommissar Cleas Claesson’s Frau, der Ärztin Veronika Lundborg-Westman. Diese gerät dann auch noch ins Visier von Medien und Ermittlungen. Das Team um Cleasson versucht nun heraus zu finden, was tatsächlich passiert ist. Typisch skandinavisch, gibt es hierbei noch etliche handelnde Personen, die nicht unerheblich wichtig sind um diesen Thriller richtig spannend werden zu lassen.