Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Agatha Raisin und die tote Urlauberin

Kriminalroman

Agatha Raisin 6

(8)
Mord ist ihr Hobby - Agatha Raisins 6. Fall
Agatha Raisin ist fassungslos: Ihr Verlobter James hat sich einfach aus dem Staub gemacht. Nach Zypern. Dorthin, wo sie die Flitterwochen verbringen wollten. Eigentlich. Bevor er die Hochzeit platzen ließ. Doch Agatha wäre nicht Agatha, wenn sie tatenlos zusehen würde, wie ihr Glück den Bach runtergeht. Beherzt packt sie ihre Koffer und reist James hinterher. Doch Agathas Traum von der romantischen Versöhnung unter mediterraner Sonne ist schnell ausgeträumt: Kaum gelandet, muss sie sich mit englischen Urlaubern und einem Mörder rumschlagen, der es auf ebendiese abgesehen hat ...
Der sechste Band der charmanten Krimireihe um die englische Detektivin Agatha Raisin von Bestsellerautorin M.C. Beaton.
Rezension
"Ein Cosy Crime allerbester Sorte mit gut konstruierten Geschichten, markanten Typen und viel dörflichem Flair, das nur durch gelegentliche Ausflüge nach London und jetzt eben nach Zypern aufgebrochen wird." Rainer Scheer, Die Rheinpfalz, 13.10.2015
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 223 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 08.10.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783732514663
Verlag Bastei Entertainment
Dateigröße 1704 KB
Übersetzer Sabine Schilasky
Verkaufsrang 8.084
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Agatha Raisin mehr

  • Band 3

    38986606
    Agatha Raisin und die tote Gärtnerin
    von M. C. Beaton
    eBook
    8,99
  • Band 4

    39272281
    Agatha Raisin und die Tote im Feld
    von M. C. Beaton
    (8)
    eBook
    8,99
  • Band 5

    40779352
    Agatha Raisin und der tote Ehemann
    von M. C. Beaton
    (9)
    eBook
    8,99
  • Band 6

    42379108
    Agatha Raisin und die tote Urlauberin
    von M. C. Beaton
    (8)
    eBook
    8,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 7

    44193365
    Agatha Raisin und der Tote im Wasser
    von M. C. Beaton
    eBook
    8,99
  • Band 8

    45290697
    Agatha Raisin und der tote Friseur
    von M. C. Beaton
    eBook
    8,99
  • Band 9

    47877042
    Agatha Raisin und die tote Hexe
    von M. C. Beaton
    (8)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

Annette W. , Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein spannender Roman, voller Irrungen, einiger plötzlichen Wendungen, flüssig zu lesen, humorvoll und typisch britisch.Agatha Christie in der heutgen Zeit! lesen! Ein spannender Roman, voller Irrungen, einiger plötzlichen Wendungen, flüssig zu lesen, humorvoll und typisch britisch.Agatha Christie in der heutgen Zeit! lesen!

Ursula Kleinhückelkoten, Thalia-Buchhandlung Essen

Spannend und gefährlich, vor der erfrischenden Kulisse Nordzyperns. Agatha muss sich mächtig anstrengen, um lebend aus dieser Geschichte herauszukommen. Fesselnd! Spannend und gefährlich, vor der erfrischenden Kulisse Nordzyperns. Agatha muss sich mächtig anstrengen, um lebend aus dieser Geschichte herauszukommen. Fesselnd!

„"Netter Kriminalfall"“

Lisa Dauch, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Ein sehr spannender Krimi! Der Mord wird wirklich erst im letzten Moment aufgeklärt.
Was ich nicht so toll fand, war das ganze Gejammer von Agatha. SIe rennt James viel zu aufdringlich hinterher. (Wobei James arrogant ist wie eh und je)
Nicht alle Handlungen konnte ich so richtig nachvollziehen. Dadurch zog es sich an manchen Stellen schon etwas.
Also auf der Detektivseite konnte es mich überzeugen. Die persönliche Ebene dagegen nicht. Mir fehlte die bekannte Spritzigkeit.
Ein sehr spannender Krimi! Der Mord wird wirklich erst im letzten Moment aufgeklärt.
Was ich nicht so toll fand, war das ganze Gejammer von Agatha. SIe rennt James viel zu aufdringlich hinterher. (Wobei James arrogant ist wie eh und je)
Nicht alle Handlungen konnte ich so richtig nachvollziehen. Dadurch zog es sich an manchen Stellen schon etwas.
Also auf der Detektivseite konnte es mich überzeugen. Die persönliche Ebene dagegen nicht. Mir fehlte die bekannte Spritzigkeit.

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln

Agatha Raisin very british und very special genießt ihren Unruhestand in den lauschigen Cotswold und löst so nebenbei a la' Miss Marple Kriminalfälle - einfach lesenswert! Agatha Raisin very british und very special genießt ihren Unruhestand in den lauschigen Cotswold und löst so nebenbei a la' Miss Marple Kriminalfälle - einfach lesenswert!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
2
3
2
1
0

lieblose Serienproduktion oder schlechter Ghostwriter?
von einer Kundin/einem Kunden am 23.10.2017

Die ersten Bücher der Reihe fand ich sehr unterhaltsam und habe sie gern gelesen, aber es ging zunehmend bergab und dieser Band enttäuscht nun völlig. Nur ein Beispiel: Der 5. Band endet mit einer aufgrund einer Kopfverletzung teilweise geschorenen Agatha. Obwohl die Handlung von Band 6 direkt am Band 5 anschließt,... Die ersten Bücher der Reihe fand ich sehr unterhaltsam und habe sie gern gelesen, aber es ging zunehmend bergab und dieser Band enttäuscht nun völlig. Nur ein Beispiel: Der 5. Band endet mit einer aufgrund einer Kopfverletzung teilweise geschorenen Agatha. Obwohl die Handlung von Band 6 direkt am Band 5 anschließt, ist davon keine Rede. Im Gegenteil: Haare bürsten und alles ist fein. Und solche Beispiele lassen sich viele finden, v.a. im Bereich der Figurengestaltung. Schade

Mein Leseeindruck
von Diana Jacoby aus Bretten am 14.05.2016
Bewertet: Taschenbuch

Oh ja, ich liebe diese Reihe! Selten habe ich bei einem Mehrteiler so lange ausgehalten. Nun ist es schon Band 6 und der Nachfolger wartet ebenfalls schon auf mich. Doch kommen wir mal zum Inhalt: Agatha möchte James auf jeden Fall zurückgewinnen und reist ihm nach Zypern nach. Der erfahrene... Oh ja, ich liebe diese Reihe! Selten habe ich bei einem Mehrteiler so lange ausgehalten. Nun ist es schon Band 6 und der Nachfolger wartet ebenfalls schon auf mich. Doch kommen wir mal zum Inhalt: Agatha möchte James auf jeden Fall zurückgewinnen und reist ihm nach Zypern nach. Der erfahrene Leser der Agatha Raisin Reihe kann sich nun bestimmt schon denken, dass auch hier wieder etwas passieren wird. Richtig - ein Mord! Und zwar an einer Bekannten, die Agatha bei einem Segeltörn kennen gelernt hat. Na ja, eigentlich ist es ja vielmehr eine ganze Gruppe mit den unterschiedlichsten Charakteren, die sie kennenlernt. Und nun trifft es Rose. Erstochen mit einem dünnen Gegenstand. Agatha, die inzwischen James auf der Insel gefunden hat, beginnt zu ermitteln und gerät dabei selbst wieder in Schwierigkeiten und entgeht nur knapp dem Tod. Soviel zur Geschichte. Der Leser erlebt die eigensinnig, teilweise sehr schroffe Ermittlerin wieder auf ihre bekannte Art. Meckert über eine Mücke im Zimmer (beschwert sich deshalb an der Rezeption) oder schimpft über die Sommerhitze. Und auch sonst ist sie unverändert gegenüber den Vorgängerbänden. Jedoch scheint sie in der Liebe nicht ganz so gefertigt zu sein. Denn erscheint Charles, ist James plötzlich vergessen. Dieses hat mich doch etwas irritiert. Weiß sie denn überhaupt was sie will? Gibt vor um James zu kämpfen und ihn zurück zu gewinnen, steigt dann aber mit Charles ins Bett. tz tz tz Auch James erscheint mir in diesem Band sehr blass. Oder anders ausgedrückt, ich finde ihn sehr unscheinbar. Sind da der Autorin die Ideen für James ausgegangen? Auffällig fand ich auch die sehr detaillierten Beschreibungen über die politische Situation von Zypern. Auch die Orte sind sehr ausführlich beschrieben und hatten den Anschein, Seiten füllen zu wollen. Leider hat der Krimi bzw. die Spannung komplett darunter gelitten. - Fazit - Für mich war dieser Band leider bislang der Schwächste dieser Reihe. Deshalb vergebe ich 3 Sterne, bin aber gespannt, wie es mit Agatha und James weiter geht.

Agatha is wie gewohnt planlos
von einer Kundin/einem Kunden aus Bramsche am 24.02.2016

Ein Buch zum Entspannen und Unterhalten. Wunderbar um abzuschalten und sich in der englischen Welt der Agatha Raisin zu amüsieren.