Warenkorb
 

Rattenkinder

Thriller. Originalausgabe

(28)

Die Angst hat einen neuen Namen: Viktor Maly.

Eine junge Mutter wird grausam zugerichtet auf einer Parkbank gefunden, neben sich ihr quicklebendiges Baby - und ein Rattenschädel. Das ist nicht der einzige geheimnisvolle Hinweis, den Chefinspektor Tony Braun erhält: Ausgerechnet Viktor Maly, ein Insasse der Psychiatrie, scheint mehr über den Fall zu wissen. Doch er hat seit über einem Jahr keinen Kontakt mehr zur Außenwelt. Wurde die Frau Opfer eines lange geplanten Komplotts? Da geschieht eine weitere Bluttat. Und es gibt nur einen Zeugen: Viktor Maly ...

Wer seine Ermittler unkonventionell mag, seine Morde blutig und die Dunkelheit der Seelen ganz, ganz tief, der kann sich mit den Thrillern um Chefinspektor Tony Braun auf ein besonderes Lesevergnügen freuen.

Rezension
Maren Niermann, Social Media Expertin thalia.de und Krimi-Liebhaberin
Das sagt unsere Literatur-Expertin:
"Hinter B. C. Schiller stecken die Österreicher Barbara und Christian Schiller und erzählen eine sehr dunkle und böse Geschichte. Der Linzer Chefermittler Tony Braun - Markenzeichen Springerstiefel und schwarzer Anzug - bekommt es mit dem dubiosen Viktor Maly zu tun. Der sitzt in der Psychiatrie, geschlossene Abteilung, hat angeblich sein Gedächtnis verloren und dennoch irgendetwas mit den Morden zu tun, die geschehen. Was, das muss Braun herausfinden. Doch von ganz oben bekommt seine Kollegin Franka Morgen, 24 und jüngste Polizeiinspektorin Österreichs, eindeutige Order, zu verhindern, dass Braun Viktor Maly weiter verdächtigt. Schaffe sie das nicht, würde ihr Geheimnis gelüftet. Was verbirgt Franka? Neben Linz gibt es einen weiteren Schauplatz, so lebensfeindlich wie die Hölle selbst. Er liegt in Tschechien und heißt 'Dogcity'. Hier, in den zwei verwahrlosten Türmen, hausen die, die überall vertrieben werden. Doch Geschäfte kann man noch mit den Elendsten machen, und es heißt, dass hier Babys verschwinden. In den leeren Bettchen liege dafür ein skelettiert-blanker Rattenschädel. Chefermittler Tony Braun ahnt noch nicht, in welche Abgründe er bei der Aufklärung dieser Mordserie blicken und was ihm abverlangt werden wird ... Ein Hammerthriller - aber Vorsicht: wirklich nichts für schwache Nerven!"
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 446
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 08.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-17264-1
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 19,1/12,6/3,5 cm
Gewicht 450 g
Auflage 2. Auflage 2015
Verkaufsrang 27.611
Buch (Taschenbuch)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Ein mitreißender Thriller, blutig und mit einem sehr charismatischen Ermittler. Wunderbar! Ein mitreißender Thriller, blutig und mit einem sehr charismatischen Ermittler. Wunderbar!

Cornelia Dygatz, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Eine Frau wird im Park tot aufgefunden - ihr Baby liegt lebend daneben. Wer hatte einen Grund, sie zu töten? Und was hat ein Patient aus der Psychiatrie damit zu tun? Sehr spannend Eine Frau wird im Park tot aufgefunden - ihr Baby liegt lebend daneben. Wer hatte einen Grund, sie zu töten? Und was hat ein Patient aus der Psychiatrie damit zu tun? Sehr spannend

Rita Berhausen, Thalia-Buchhandlung Siegburg

Dieser Thriller führt nach Rumänien, was ich schon mal aussergewöhnlich fand. Ich habe ihn mit Schaudern gelesen und war bis zur letzten Seite von der Geschichte gefangen. Dieser Thriller führt nach Rumänien, was ich schon mal aussergewöhnlich fand. Ich habe ihn mit Schaudern gelesen und war bis zur letzten Seite von der Geschichte gefangen.

Manuela Schauff, Thalia-Buchhandlung Lünen

Am Anfang etwas langatmig, aber dann so fesselnd, dass man es nicht mehr aus der Hand legen mag. Am Anfang etwas langatmig, aber dann so fesselnd, dass man es nicht mehr aus der Hand legen mag.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
28 Bewertungen
Übersicht
13
12
3
0
0

Gänsehaut pur!
von einer Kundin/einem Kunden am 17.04.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ein Thriller der das nackte Grauen zutage fördert und mit einem großartigen Ermittler aufwartet. Die Grundidee dabei hat mich ziemlich erschüttert, aber auch nachdenklich gemacht. Abgründig, wendungsreich, emotional!

Meine Lieblingsautoren!
von Birgit am 14.04.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Spannung pur bis zum Schluss! Einfach lesenswert! Freu mich immer über neue Bücher!

von einer Kundin/einem Kunden am 09.04.2017
Bewertet: anderes Format

Packend erzählter Oberösterreich-Thriller mit einem großartigen Ermittler als Hauptfigur! Empfehlung für alle, bei denen es blutig und brutal sein darf!