Kuhhandel - Ein Allgäu-Krimi

Gerhard Weinzirl Band 3

Nicola Förg

(1)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

eBook (ePUB)

6,49 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

15,19 €

Accordion öffnen
  • Kuhhandel

    5 CD (2015)

    Sofort lieferbar

    15,19 €

    16,99 €

    5 CD (2015)

Hörbuch-Download

13,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Nicht nur für Allgäuer – ein Allgäuer Regionalkrimi

Die Tote, die Kommissar Gerhard Weinzirl an der Ruine Eisenberg in Zell im Allgäu findet, war eine alte Bekannte: Dass die lebenslustige Tierärztin Svenja Selbstmord begangen haben soll, kann der Kommissar kaum glauben – daran ändert auch der Abschiedsbrief nichts, der sich wenig später findet. Auch Jo, die Tourismusdirektorin und beste Freundin der Toten, hat ihre Zweifel und nimmt die Sache selbst in die Hand: Im Alleingang und jenseits der Legalität spioniert Jo Svenjas Chef, dem dubiosen Tierarzt Dr. Ostheimer nach. Und stößt nicht nur auf zahllose Ungereimtheiten, sondern auch auf mysteriöse Todesfälle im Stall eines Bauern …

Der dritte Fall für Kommissar Gerhard Weinzirl und die Spürnase Johanna Kennerknecht.

Produktdetails

Abo-Fähigkeit Ja
Medium MP3
Family Sharing Ja i
Sprecher Hans Jürgen Stockerl
Spieldauer 372 Minuten
Erscheinungsdatum 20.04.2015
Verlag Audio Media Verlag
Fassung gekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783956399503

Weitere Bände von Gerhard Weinzirl

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Kuhhandel
von Brigitte Bouman-Mengering aus Lingen (Ems) am 01.07.2010
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Also,um es vorweg zu sagen. Das Allgäu ist scheinbar eine höchst gefährliche Gegend. Oder aber der Landstrich regt die kriminelle Phantasie an. Anders ist es kaum zu erklären,daß so zahlreiche,spannende Krimis in dieser Gegend spielen. Wie auch das jüngste Werk von Nicola Förg.Kommissar Weinzirl uns seine "Kollegin" Johanna müs... Also,um es vorweg zu sagen. Das Allgäu ist scheinbar eine höchst gefährliche Gegend. Oder aber der Landstrich regt die kriminelle Phantasie an. Anders ist es kaum zu erklären,daß so zahlreiche,spannende Krimis in dieser Gegend spielen. Wie auch das jüngste Werk von Nicola Förg.Kommissar Weinzirl uns seine "Kollegin" Johanna müssen den gewaltsamen Tod ihrer Freundin Svenja untersuchen. An der voreilig aufgestellten Selbstmordtheorie zweifeln beide jedoch sehr.Eine spannende Jagd quer durch das Allgäu und diverse Viehställe beginnt und führt zu einem überraschenden Ergebnis.Ein erfrischend anderer Krimi,der Lust auf mehr macht.


  • artikelbild-0
  • Kuhhandel - Ein Allgäu-Krimi

  • Kuhhandel - Ein Allgäu-Krimi

    Kuhhandel