Die Braut des Magiers 01

(11)

Chise ist erst 16 Jahre alt, hat jedoch in ihrem Leben schon einige Schicksalsschläge erlitten. Seit ihre Mutter sich umgebracht hat, wird sie immer wieder als Sklavin verkauft. Doch das Schicksal wendet sich, als der Magier Ellias sie bei einer Auktion ersteigert und als seinen Lehrling bei sich aufnimmt. Und auch Chise selbst scheint über magische Fähigkeiten zu verfügen. Aber welche Pläne verfolgt der mysteriöse Ellias wirklich ...?

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 175
Altersempfehlung ab 15
Erscheinungsdatum 12.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8420-1804-4
Verlag Tokyopop GmbH
Maße (L/B/H) 21,3/14,6/1,7 cm
Gewicht 237 g
Auflage 5. Auflage
Übersetzer Myrill Ihrens
Verkaufsrang 98.038
Buch (Taschenbuch)
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die Braut des Magiers 01

Die Braut des Magiers 01

von Kore Yamazaki
Buch (Taschenbuch)
9,95
+
=
Die Braut des Magiers 02

Die Braut des Magiers 02

von Kore Yamazaki
Buch (Taschenbuch)
9,95
+
=

für

19,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Endlich mal wieder ein guter tiefsinniger Manga!“

Julia Metzger, Thalia-Buchhandlung Berlin

Als ich diesen Titel zum ersten Mal im Regal gesehen habe, konnte ich nich0t anders, als ihn mir genauer anzusehen.
Nicht nur, dass es wunderschön gezeichnet ist, sondern auch die Story fesselte mich von Anfang an!
Ein junges Mädchen, das in eine Welt geworfen wird, die fantastischer nicht sein könnte und die im Grunde schon immer für sie vorgesehen war.
Aus heiterem Himmel ist da ein komischer aber auch liebenswürdiger Freund und Weggefährte, der sie von all dem Elend befreit, das sie ihr ganzes Leben lang ertragen musste.
Nun gilt es die Welt der Magie kennenzulernen, Geheimnisse zu entdecken und sich auch großen Gefahren und mächtigen Wesen zu stellen.
Na wenn sich das nicht nach großem Kino anhört!
Ich für meinen Teil werde diese Reihe noch weiterhin verfolgen! Und wie sieht`s mit euch aus?
Als ich diesen Titel zum ersten Mal im Regal gesehen habe, konnte ich nich0t anders, als ihn mir genauer anzusehen.
Nicht nur, dass es wunderschön gezeichnet ist, sondern auch die Story fesselte mich von Anfang an!
Ein junges Mädchen, das in eine Welt geworfen wird, die fantastischer nicht sein könnte und die im Grunde schon immer für sie vorgesehen war.
Aus heiterem Himmel ist da ein komischer aber auch liebenswürdiger Freund und Weggefährte, der sie von all dem Elend befreit, das sie ihr ganzes Leben lang ertragen musste.
Nun gilt es die Welt der Magie kennenzulernen, Geheimnisse zu entdecken und sich auch großen Gefahren und mächtigen Wesen zu stellen.
Na wenn sich das nicht nach großem Kino anhört!
Ich für meinen Teil werde diese Reihe noch weiterhin verfolgen! Und wie sieht`s mit euch aus?

Selina Thiel, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Dieser Manga hat alles, was ich von einem Mystery-Titel erwarte:Einen angenehmen Zeichenstil, interessante Charaktere und eine spannende Geschichte. Mysthisch, magisch, fantastisch Dieser Manga hat alles, was ich von einem Mystery-Titel erwarte:Einen angenehmen Zeichenstil, interessante Charaktere und eine spannende Geschichte. Mysthisch, magisch, fantastisch

„Schräg, lustig, spannend, dramatisch und das alles in einer Mangareihe!“

Daniel Kornwinkel, Thalia-Buchhandlung Remscheid

Die junge Chise hatte bisher niemals ein richtiges Zuhause, wurde immer und immer wieder als Sklavin verkauft, bis sie eines Tages von einem mysteriösen Mann gekauft wird, der Sie wie er erst sagt als Lehrling haben will.
Schnell stellt sich heraus, dass dieser mysteriöse Mann namens Ellias nicht nur ein Magier ist und sie als Lehrling gekauft hat, sondern Sie auch zu seiner Braut machen möchte!

Chise gewinnt schnell vertrauen in Ellias, da Sie sich bei Ihm zum ersten Mal in Ihrem Leben wertgeschätzt fühlt und Ellias Sie als ein "Familienmitglied bezeichnet.

Doch im Lauf der Geschichte merkt Chise, dass Sie selber auch etwas besonderes ist und Ellias nicht ganz der zu sein scheint, der er vorgibt zu sein.

Die junge Chise hatte bisher niemals ein richtiges Zuhause, wurde immer und immer wieder als Sklavin verkauft, bis sie eines Tages von einem mysteriösen Mann gekauft wird, der Sie wie er erst sagt als Lehrling haben will.
Schnell stellt sich heraus, dass dieser mysteriöse Mann namens Ellias nicht nur ein Magier ist und sie als Lehrling gekauft hat, sondern Sie auch zu seiner Braut machen möchte!

Chise gewinnt schnell vertrauen in Ellias, da Sie sich bei Ihm zum ersten Mal in Ihrem Leben wertgeschätzt fühlt und Ellias Sie als ein "Familienmitglied bezeichnet.

Doch im Lauf der Geschichte merkt Chise, dass Sie selber auch etwas besonderes ist und Ellias nicht ganz der zu sein scheint, der er vorgibt zu sein.

Yentl Heinrich, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Fantastisch, magisch, schön! Toller Zeichenstil und eine spannende Geschichte. Von der wunderbaren Aufmachung des Mangas ganz zu schweigen. Ein MUSS für jeden Fantasy Liebhaber! :) Fantastisch, magisch, schön! Toller Zeichenstil und eine spannende Geschichte. Von der wunderbaren Aufmachung des Mangas ganz zu schweigen. Ein MUSS für jeden Fantasy Liebhaber! :)

„Absolut grandios“

Friederike Gärtner, Thalia-Buchhandlung Wildau

Ein wundervoller Auftakt.
Chise ist eine Slay Vega und gehört damit zu einer besonderen magischen Art. Als Elias sie auf dem Sklavenmarkt kauft, ändert sich ihr bisheriges, trostloses Leben ganz gehörig.

Nicht nur, dass sie in ein schönes Haus zieht. Nein, sie wird auch endlich geliebt und erhält sogar eine Ausbildung. Doch was bezweckt Elias damit.

Ein wunderbar einfacher Zeichenstil und eine grandiose spannende Story treffen aufeinander und machen Lust auf mehr.
Ein wundervoller Auftakt.
Chise ist eine Slay Vega und gehört damit zu einer besonderen magischen Art. Als Elias sie auf dem Sklavenmarkt kauft, ändert sich ihr bisheriges, trostloses Leben ganz gehörig.

Nicht nur, dass sie in ein schönes Haus zieht. Nein, sie wird auch endlich geliebt und erhält sogar eine Ausbildung. Doch was bezweckt Elias damit.

Ein wunderbar einfacher Zeichenstil und eine grandiose spannende Story treffen aufeinander und machen Lust auf mehr.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
10
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 22.01.2017
Bewertet: anderes Format

Chises Leben ändert sich von Grund auf, als der Magier Elias sie auf dem Sklavenmarkt ersteigert und nun als seine Schülerin ausbilden will. Ein gelungener Auftakt!

Ein Manga zum Träumen und Verlieben
von einer Kundin/einem Kunden am 04.12.2016

Ich hatte zuvor die erste Folge des OVA's gesehen, und musste mir deshalb diesen Manga (Band 1&2) kaufen. Der Manga allerdings übertrifft da OVA bei Weitem. Die Zeichnungen sind super und die Atmosphäre lässt einen im Buch versinken. Die Charaktere sind wirklich sehr interessant und der Aufbau der Romantik... Ich hatte zuvor die erste Folge des OVA's gesehen, und musste mir deshalb diesen Manga (Band 1&2) kaufen. Der Manga allerdings übertrifft da OVA bei Weitem. Die Zeichnungen sind super und die Atmosphäre lässt einen im Buch versinken. Die Charaktere sind wirklich sehr interessant und der Aufbau der Romantik ist echt schön. Generell ist die Story spannend. Ich liebe diesen Manga und habe mir gleich die Bände 3 bis 5 hinterherbestellt. Sehr zu empfehlen!

Ein Manga der ans Herz geht
von einer Kundin/einem Kunden aus Enns am 28.07.2016

Ich habe mir jetzt alle 3 durchgelesen und war schon ihm 1rsten Band zu Tränen gerührt der zeichenstil passt perfekt zu der story ,Das cover bzw einband ist sehr Liebevol gestaltet worden genauso wie alles andere drum rum da stört es einem garnicht das der Mänlicheteil ein... Ich habe mir jetzt alle 3 durchgelesen und war schon ihm 1rsten Band zu Tränen gerührt der zeichenstil passt perfekt zu der story ,Das cover bzw einband ist sehr Liebevol gestaltet worden genauso wie alles andere drum rum da stört es einem garnicht das der Mänlicheteil ein Knochenkopf ist ;) Fakt ist Die Braut des Magiers hat von allem etwas doch vor allem drückt der Manga wertschäzung u. Liebe aus für dinge die uns manchmal garnicht bewust sind.