Die drei Kritiken - Kritik der reinen Vernunft. Kritik der praktischen Vernunft. Kritik der Urteilskraft

Kritik der reinen Vernunft. Kritik der praktischen Vernunft. Kritik der Urteilskraft

Immanuel Kant

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
9,95
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 9,95 €

Accordion öffnen
  • Die drei Kritiken - Kritik der reinen Vernunft. Kritik der praktischen Vernunft. Kritik der Urteilskraft

    Anaconda Verlag

    Sofort lieferbar

    9,95 €

    Anaconda Verlag
  • Die drei Kritiken: Kritik der reinen Vernunft, Kritik der praktischen Vernunft, Kritik der Urteilskraft

    Nikol

    Erscheint demnächst (Neuerscheinung)

    19,95 €

    Nikol

eBook

ab 0,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Kants 'Kritiken' gehören zu den weltweit meistbeachteten Werken der Philosophie. In der 'Kritik der reinen Vernunft' (1781/87) widmet sich der Königsberger Denker der philosophischen Schlüsselfrage 'Was kann ich wissen?' Die 'Kritik der praktischen Vernunft' (1788) behandelt die allgemeinen Grundlagen der Ethik und die verbindlichen Voraussetzungen sittlichen Handelns. In der 'Kritik der Urteilskraft' (1790) vereint Immanuel Kant seine Ästhetik mit einer Theorie der organischen Natur und vollendet seine kritische Philosophie.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 1312
Erscheinungsdatum 31.07.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7306-0272-0
Verlag Anaconda Verlag
Maße (L/B/H) 19,5/12,8/6,6 cm
Gewicht 862 g
Verkaufsrang 7073

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5