Warenkorb
 

Die Wilden Küken

(17)
Lilli, Bob und Very sind die 'Wilden Küken'. Doch was ist eine Bande ohne Bandenquartier und echte Abenteuer? Ole, Little und Mitch machen sich schon lustig über die drei Mädchen. Wie gut, dass die 'Wilden Hühner' ihnen eine alte Schatztruhe schenken. Doch die Küken haben kaum Zeit, sich über deren rätselhaften Inhalt zu wundern – denn plötzlich überschlagen sich die Ereignisse. Was führen die Jungs bloß im Schilde?
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 240
Altersempfehlung 10 - 12
Erscheinungsdatum 01.12.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8415-0389-3
Verlag Oetinger
Maße (L/B/H) 19,3/12,6/2,3 cm
Gewicht 240 g
Abbildungen mit Illustrationen von Edda Skibbe
Auflage 1
Illustrator Edda Skibbe
Buch (Kunststoff-Einband)
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Die kleinen Hühner“

Nicky Häniche, Thalia-Buchhandlung Bernburg (Saale)

Die wilden Küken ist die Fortsetzung der beliebten Kultserie " Die wilden Hühner" von Cornelia Funke. Ein Muss für alle Mädchen die Abenteuer und typische Mädchengeschichten mögen. Die wilden Küken ist die Fortsetzung der beliebten Kultserie " Die wilden Hühner" von Cornelia Funke. Ein Muss für alle Mädchen die Abenteuer und typische Mädchengeschichten mögen.

„Einfach immer einfallsreich“

Katrin Götz, Thalia-Buchhandlung Brandenburg an der Havel

Lilli, Bob und Very sind die "Wilden Kücken". Doch was ist eine Bande ohne Bandenquartier und echte Abenteuer? Ole, Little und Mitch machen sich schon lustig über die drei. Wie gut, dass Sprotte und die anderen "Wilden Hühner" ihnen eine alte Schatztruhe schenken. Doch die Kücken haben kaum Zeit, sich über deren rätselhaften Inhalt zu wundern - denn jetzt überschlagen sich die Ereignisse. Was führen die Jungen im Schilde? Welches Geheimnis verbirgt der Besitzer des Hausboots, das ihr perfektes Quartier sein könnte? Viel zu tun für die Wilden Kücken!
Die Fortsetzung von Cornelia Funkes Kultserie.
Lilli, Bob und Very sind die "Wilden Kücken". Doch was ist eine Bande ohne Bandenquartier und echte Abenteuer? Ole, Little und Mitch machen sich schon lustig über die drei. Wie gut, dass Sprotte und die anderen "Wilden Hühner" ihnen eine alte Schatztruhe schenken. Doch die Kücken haben kaum Zeit, sich über deren rätselhaften Inhalt zu wundern - denn jetzt überschlagen sich die Ereignisse. Was führen die Jungen im Schilde? Welches Geheimnis verbirgt der Besitzer des Hausboots, das ihr perfektes Quartier sein könnte? Viel zu tun für die Wilden Kücken!
Die Fortsetzung von Cornelia Funkes Kultserie.

„Jetzt kommen die Wilden Küken“

Christine Beucker, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Lilli, Bob und Very möchten genauso eine coole Bande werden wie die Wilden Hühner es waren. Doch was macht eine Bande aus? Es reicht nicht nur auf die Hühner ihrer Vorbilder aufzupassen, man muss Abenteuer erleben. Aber wie? Da helfen die Wilden Hühner den Küken mit einer geheimen Mitternachtsschatztruhe auf die Sprünge. Ausserdem tauchen die OLMe, eine Jungenbande, auf. Sehr gelungener Nachfolgeroman, der den Charme der Wilden Hühner beibehält. Hoffentlich gibt es bald mehr davon. Lilli, Bob und Very möchten genauso eine coole Bande werden wie die Wilden Hühner es waren. Doch was macht eine Bande aus? Es reicht nicht nur auf die Hühner ihrer Vorbilder aufzupassen, man muss Abenteuer erleben. Aber wie? Da helfen die Wilden Hühner den Küken mit einer geheimen Mitternachtsschatztruhe auf die Sprünge. Ausserdem tauchen die OLMe, eine Jungenbande, auf. Sehr gelungener Nachfolgeroman, der den Charme der Wilden Hühner beibehält. Hoffentlich gibt es bald mehr davon.

„"Keine alleine, alle oder keine!"“

Gundula Konik, Thalia-Buchhandlung Hoyerswerda

Der Leitspruch für unsere drei Heldinnen: Lilli, Bobbina (Bob) und Verena (Very) nennen sich die "Wilden Küken". Sie möchten doch auch eine tolle und coole Mädchenbande sein, wie ihre großen Vorbilder die "Wilden Hühner".
Doch es will nicht so recht klappen: Ihre Mitschüler lachen sie aus und ihnen fehlt auch ein richtiges Konzept.
Können die "Wilden Hühner" helfen?

Lustige und spannende Abenteuer der Mädchenclique. Lesenswert!
Ein Muss für alle Fans der "Wilden Hühner".
Der Leitspruch für unsere drei Heldinnen: Lilli, Bobbina (Bob) und Verena (Very) nennen sich die "Wilden Küken". Sie möchten doch auch eine tolle und coole Mädchenbande sein, wie ihre großen Vorbilder die "Wilden Hühner".
Doch es will nicht so recht klappen: Ihre Mitschüler lachen sie aus und ihnen fehlt auch ein richtiges Konzept.
Können die "Wilden Hühner" helfen?

Lustige und spannende Abenteuer der Mädchenclique. Lesenswert!
Ein Muss für alle Fans der "Wilden Hühner".

„spannend und lustig“

Ricarda Martius, Thalia-Buchhandlung Dresden

Lilly, Bob und Very finden ihr Küken-Bandenleben ziemlich trist.Erst als sie eine Schatzkiste mit rätslhaftem Inhalt von den wilden Hühnern geschenkt bekommen, überschlagen sich die Ereignisse.

Ein Buch speziell für Mädchen, Jungs dürfen es aber auch lesen.Es ist spannend und lustig zugleich.Ein unbedingtes Muss für alle Wilden Hühner Fans.
Lilly, Bob und Very finden ihr Küken-Bandenleben ziemlich trist.Erst als sie eine Schatzkiste mit rätslhaftem Inhalt von den wilden Hühnern geschenkt bekommen, überschlagen sich die Ereignisse.

Ein Buch speziell für Mädchen, Jungs dürfen es aber auch lesen.Es ist spannend und lustig zugleich.Ein unbedingtes Muss für alle Wilden Hühner Fans.

„Die wahren Abenteuer liegen vor den eigenen Füßen“

Jana Torge, Thalia-Buchhandlung Freital

Die Wilden Küken wurden von den Wilden Hühnern als ihre Nachfolger bestimmt. Doch Lilli, Bob und Very glauben, daß sie gar keine richtige Bande sind. Sie haben keine Geheimnisse, erleben keine Abenteuer, das Passwort kann sich keine merken und der Treffpunkt ist nur das Gewächshaus in Lillis Garten. Ein Trick der Wilden Hühner ändert alles. Eine angeblich vor Jahren vergrabene Schatztruhe enthält geheimnisvolle Hinweise. Auch eine Jungenbande weckt ihr Interesse. Das ist ein sehr schönes Buch über Freundschaft, Familie, Tierliebe und den Umgang miteinander. Die Wilden Küken wurden von den Wilden Hühnern als ihre Nachfolger bestimmt. Doch Lilli, Bob und Very glauben, daß sie gar keine richtige Bande sind. Sie haben keine Geheimnisse, erleben keine Abenteuer, das Passwort kann sich keine merken und der Treffpunkt ist nur das Gewächshaus in Lillis Garten. Ein Trick der Wilden Hühner ändert alles. Eine angeblich vor Jahren vergrabene Schatztruhe enthält geheimnisvolle Hinweise. Auch eine Jungenbande weckt ihr Interesse. Das ist ein sehr schönes Buch über Freundschaft, Familie, Tierliebe und den Umgang miteinander.

„Freche Mädchenbande“

Anna Weidinger, Thalia-Buchhandlung Passau

Die wilden Küken sind für mich definitiv eine gelungene Fortsetzung der wilden Hühner. Es ist nicht immer alles Friede Freunde Sonnenschein, aber Lilli Bob und Very halten fest zusammen und meistern alle Aufgaben. Damit auch die wilden Hühner-Fans auf ihre Kosten kommen gibt´s von diesen ein paar Auftritte im Buch. Ich hatte richtig viel Spaß beim Lesen. Die wilden Küken sind für mich definitiv eine gelungene Fortsetzung der wilden Hühner. Es ist nicht immer alles Friede Freunde Sonnenschein, aber Lilli Bob und Very halten fest zusammen und meistern alle Aufgaben. Damit auch die wilden Hühner-Fans auf ihre Kosten kommen gibt´s von diesen ein paar Auftritte im Buch. Ich hatte richtig viel Spaß beim Lesen.

„Gelungen“

M. Dreesen, Thalia-Buchhandlung Berlin

Gelungene, spannende Fortsetzung der Wilden Hühner! Die Geschichte handelt von drei Mädchen, die im Laufe des Buches zu einer richtigen Bande zusammenwachsen und in die Fußstapfen der Wilden Hühner treten. Was braucht es eigentlich alles um eine Bande zu sein? Dieser Frage gehen die drei auf den Grund und suchen sich ein Abenteuer, bei dem sich herausstellt, dass es spannender ist als zunächst gedacht. Gelungene, spannende Fortsetzung der Wilden Hühner! Die Geschichte handelt von drei Mädchen, die im Laufe des Buches zu einer richtigen Bande zusammenwachsen und in die Fußstapfen der Wilden Hühner treten. Was braucht es eigentlich alles um eine Bande zu sein? Dieser Frage gehen die drei auf den Grund und suchen sich ein Abenteuer, bei dem sich herausstellt, dass es spannender ist als zunächst gedacht.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
8
9
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein würdiger Nachfolger zu den wilden Hühnern, auch wenn sie nicht an die erste Reihe heranreichen.

Wie wird man eine richtige Mädchenbande?
von Alexandra Graf aus St.Gallen am 31.05.2010
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

die "wilden Hühner" sind alle verliebt und zu beschäftigt, um noch eine richtige Mädchenbande zu sein, deshalb geben Sie Ihre Bande weiter, an Lilly, Bob und Very die nun die "Wilden Küken" sind. Doch so einfach ist das mit dem Bandendasein nicht. Sie sind zwar die besten Freundinnen und... die "wilden Hühner" sind alle verliebt und zu beschäftigt, um noch eine richtige Mädchenbande zu sein, deshalb geben Sie Ihre Bande weiter, an Lilly, Bob und Very die nun die "Wilden Küken" sind. Doch so einfach ist das mit dem Bandendasein nicht. Sie sind zwar die besten Freundinnen und so, aber irgendwie ist nichts los. Da müssen wohl die "wilden Hühner" noch ein letztes Mal eingreifen. Und siehe da, eine Bande sein ist echt cool und spannend! Ein tolles Buch für unsere abenteuerlustigen Küken, auch wenn sie die "wilden Hühner" nicht kennen!

Fortsetzung gelungen
von einer Kundin/einem Kunden am 17.05.2010
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ein absolut würdiger Nachfolger der wilden Hühner. Kein richtiges Banden Hauptquartier, ein leeres Bandentagebuch, keine Geheimnisse, keine Abenteuer. Da kann den wilden Küken nur einer helfen, die wilden Hühner höchspersönlich. Die vererben den Wilden Küken eine alte Schatztruhe...! Das Abenteuer beginnt.