Warenkorb

Stirb leise, mein Engel!

Thriller

Drei tote Mädchen und ein teuflisches Spiel.
München, das Ende eines heißen Sommers. Drei Mädchen sterben innerhalb weniger Wochen – wie es scheint, aus eigenem Entschluss. Doch das ist nur die halbe Wahrheit. Denn alle drei wollten mit ihrer großen Liebe, dem unnahbaren Tristan, gemeinsam in den Tod gehen. Und sie ahnten nicht, dass ausgerechnet er sich als ihr schlimmster Feind entpuppen würde ...
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 368
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 01.04.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8415-0408-1
Verlag Oetinger
Maße (L/B/H) 19/12,6/3,2 cm
Gewicht 361 g
Auflage 1
Illustrator Büro Süd GmbH
Verkaufsrang 136021
Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Vanessa Schlinke, Thalia-Buchhandlung Münster

Ein packender Thriller, dessen Ende man nicht fassen kann!

Monika Heinrich, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Ein spannender und packender Thriller für Jugendliche mit düsterer Atmosphäre, der sich wegen seiner männlichen Hauptfigur gut für Jungs eignet.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
11
6
0
0
0

Das Buch ist ein muss!
von einer Kundin/einem Kunden aus Frankfurt am 21.10.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich habe das Buch regelrecht verschlungen. Es ist sehr spannend geschrieben und hatte einen Plot-Twist den man so erst gar nicht sieht, aber dann doch sehr offensichtlich ist. Ich kann das Buch auf jeden Fall weiterempfehlen!

Intelligent konstruiert und packend bis zum Schluss
von einer Kundin/einem Kunden aus Bayreuth am 23.10.2016

Dieser Thriller für Jugendliche ist beklemmend und mireissend zugleich. Überraschende Wendungen und ausgefeilte Charaktere machen dieses Buch zu einem besonderen Leseereignis.

Stirb leise, mein Engel
von Minnie am 09.10.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Es sterben drei junge Mädchen innerhalb kürzester zeit in München, sie sollen Selbstmord begannen haben, aber Sascha glaub nicht das seine Freundin Natalie, aus freien Stücken sich das leben genommen hat. Er und seine neue Nachbarin, Joy, beginnen auf eigene Faust zu ermitteln und es tauchen einige Fakten auf, die sie immer Näh... Es sterben drei junge Mädchen innerhalb kürzester zeit in München, sie sollen Selbstmord begannen haben, aber Sascha glaub nicht das seine Freundin Natalie, aus freien Stücken sich das leben genommen hat. Er und seine neue Nachbarin, Joy, beginnen auf eigene Faust zu ermitteln und es tauchen einige Fakten auf, die sie immer Näher zur Wahrheit und zu einer verdächtigen Person bringen. Ohne es zu ahnen, setzen die Beiden langsam ihr eigenes Leben aufs Spiel. Schöner Schreibstil, man kann es sehr gut und flüssig lesen und kommt somit recht schnell in die Story rein, ich hatte den drang immer weiter lesen zu müssen, weil man endlich erfahren wollte wer wirklich dieser Tristan ist. Es ist nicht´s so wie es scheint!