Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Chaos beim Schulausflug / Coolman und ich Büchersterne Bd.3

Chaos beim Schulausflug

Coolman und ich Büchersterne Band 3

Nachts im Museum? COOLMAN sorgt auch am Tage für Chaos! Kai macht mit COOLMAN und seiner Klasse einen Schulausflug ins Museum. Das kann ja nicht gut gehen! COOLMAN interessiert sich immer für das, was die Kinder sich nicht ansehen sollen und bringt Kai in Schwierigkeiten. Oder wie soll Kai es nennen, wenn COOLMAN jedes Ausstellungsstück anfasst, sogar ein ausgestopftes Nashorn? Und dann entdeckt COOLMAN auch noch das Modell einer Rakete, die aus abertausenden Zahnstochern zusammengebaut wurde. Ob die so stabil ist, wie sie aussieht? Band 3 der coolen Erstleser um Kai und seinen unsichtbaren Freund mit vielen frechen farbigen Bildern. Lesen lernen mit "Büchersterne" für die 1. Klasse: sehr große Fibelschrift, einfache Wörter, kurze Sätze und ein hoher Bildanteil für die jüngsten Leseanfänger. Dazu 16 Seiten Leserätsel und Lesespiele im Anhang und eine Lesemission im Internet unter:
Portrait
Rüdiger Bertram, geb. 1967 in Ratingen, arbeitete nach seinem Studium (Geschichte, Volkswirtschaft und Germanistik) zunächst als freier Journalist. Heute schreibt er Drehbücher und hat zahlreiche erfolgreiche Bücher für Kinder veröffentlicht. Mit seiner Frau und seinen beiden Kindern lebt er in Köln.

Heribert Schulmeyer, geb. 1954 geboren, zeichnet seit Jugendtagen leidenschaftlich gerne Comics. Nach seinem Abitur studierte er freie Grafik und Illustration an der Kölner Werkschule. Seitdem hat er schon viele Kinderbücher illustriert und für den WDR bei der Sendung mit der Maus gearbeitet. Heribert Schulmeyer lebt als freier Künstler in Köln.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 64
Altersempfehlung 6 - 8
Erscheinungsdatum 17.07.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7891-2434-1
Reihe Büchersterne 3
Verlag Oetinger
Maße (L/B/H) 21,6/14,9/1,2 cm
Gewicht 284 g
Auflage 2. Auflage
Illustrator Heribert Schulmeyer
Verkaufsrang 95826
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Coolman und ich Büchersterne

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

so macht Lesen lernen Spaß
von Buchwurm am 12.04.2016

„Coolman und ich Chaos beim Schulausflug“ ist eine Geschichte für Kinder von Rüdiger Bertram und wurde spezielle für Leseanfänger der 1. Klasse geschrieben. Es ist ein Buch aus der Serie Büchersterne des Oetinger Verlages. Das Besondere an dieser Reihe: große Schrift einfache Wörter und kurze Sätze hoher Bild... „Coolman und ich Chaos beim Schulausflug“ ist eine Geschichte für Kinder von Rüdiger Bertram und wurde spezielle für Leseanfänger der 1. Klasse geschrieben. Es ist ein Buch aus der Serie Büchersterne des Oetinger Verlages. Das Besondere an dieser Reihe: große Schrift einfache Wörter und kurze Sätze hoher Bildanteil zum besseren Verständnis Leserätsel und Lesespiele am Ende Inhalt: Kai und sein unsichtbarer Freund sorgen dieses Mal bei einem Klassenausflug ins Museum für jede Menge Chaos. So kann es schon einmal vorkommen das unverhoft die Alarmanlage ausgelöst wird, ein ausgestopftes Nashorn durch die Gegend saust und eine Rakete in Sturzflug gerät ... Meinung: Vom Autoren haben wir schon einige Bücher gelesen und auch diese Geschichte begeistert wieder einmal durch einen locker, leichten Schreibstil mit einer Prise Humor. Eine schöne große Schrift, einfache Wortwahl mit kurzen Sätzen sind ideal für Leseanfänger. Da es in diesem Buch einige Wörter gibt die etwas schwierig für Erstleser sind würde ich hier ein gemeinsames Lesen empfehlen. Die etwas Fortgeschrittenen Leser können das Buch aber schon prima alleine lesen. Zusammen mit den Kindern der 2. Klasse habe ich im Rahmen meines Leseclubs das Buch gelesen. Die Kinder konnten jedes einzelne Wort ohne Hilfe lesen und waren richtig stolz. Das bringt Erfolgserlebnisse und macht Spaß das Lesen zu erlernen. Die Leserätsel und Lesespiele am Ende des Buches haben die Kinder gern angenommen, auf „spielerische“ Weise wird hier noch einmal das Gelesene vertieft und lädt zusätzlich zu einer Auseinandersetzung mit dem Text ein. Coolman begeistert die Kinder immer wieder und so hatten sie auch an dieser Geschichte viel Freude, an der einen und anderen Stelle haben sie sich sogar vor lachen gekringelt. In Kürze: Schreibstil: einfache Wortwahl, optimal an das Wissen der 1. Klasse angepasst Charaktere: beliebte Kinderbuchfiguren bekannter Autoren Inhalt: Text begeistert durch viel Humor und wird ergänzt durch einen hohen Bildanteil Fazit: coole, humorvolle Geschichte für Leseanfänger, so macht das Lesen lernen Spaß