Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Das Abenteuer beginnt / Im Zeichen der Zauberkugel Bd. 1

Im Zeichen der Zauberkugel 1

(6)
"Ich finde das Buch sehr, sehr gut. Es ist direkt ab der ersten Seite spannend, und ich habe es ganz schnell gelesen." Johanna, 8 Jahre, auf Buecherkinder.de

Ein neues Leseabenteuer von Stefan Gemmel, in dem sich alles um die Macht einer Zauberkugel dreht.
Beim Stöbern auf dem Dachboden seiner Großeltern entdeckt Alex eine verborgene Tür. Nachdem er sie öffnet, ist nichts mehr wie zuvor. Er findet eine Zauberkugel mit einem Kugelgeist darin und der kennt auch noch Alex’ verschollenen Großvater! Alex kann sein Glück kaum fassen. Doch das ändert sich schnell, denn mit der Befreiung des Kugelgeists Sahli hat er nicht nur drei Wünsche frei, sondern auch dessen mächtigen Schöpfer Argus gegen sich aufgebracht – den stärksten Dschinn aller Zeiten.

Im September 2015 hat Stefan Gemmel zu diesem Buch die größte und ungewöhnlichste Lesereise aller Zeiten gemacht:
In nicht einmal zwei Wochen hat der Autor 81 Lesungen vor insgesamt rund 15.500 Kindern gemeistert. Das ist ein Weltrekord, und darum erhielt Stefan Gemmel dafür auch eine Urkunde und einen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde!
Portrait
Stefan Gemmel, geb. 1970 in Morbach, schreibt erfolgreiche Kinder- und Jugendbücher (übersetzt in 18 Sprachen), und leitet auch Literaturprojekte und Schreibwerkstätten für Kinder. Für seine ungewöhnlichen Lesungen, Lesenächte und Workshops, die er in Schulen und Büchereien durchführt, erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, darunter „Lesekünstler des Jahres 2012“. Mit dem ersten Band der "Zauberkugel"-Reihe erzielte er wieder einen offiziellen Weltrekord mit über 80 Lesungen in 13 Tagen.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 176
Altersempfehlung 8 - 11
Erscheinungsdatum 28.08.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-65113-6
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 21,1/15,4/2,2 cm
Gewicht 374 g
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen
Illustrator Katharina Drees
Verkaufsrang 373
Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Im Zeichen der Zauberkugel

  • Band 1

    42420232
    Das Abenteuer beginnt / Im Zeichen der Zauberkugel Bd. 1
    von Stefan Gemmel
    (6)
    Buch
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    45189833
    Der Fluch des Skorpions / Im Zeichen der Zauberkugel Bd. 2
    von Stefan Gemmel
    (1)
    Buch
    9,99
  • Band 3

    62427437
    Im Zeichen der Zauberkugel 3: Der ägyptische Zankzauber
    von Stefan Gemmel
    (1)
    Buch
    9,99
  • Band 4

    88972933
    Im Zeichen der Zauberkugel 4: Das Geheimnis des Drachen
    von Stefan Gemmel
    Buch
    9,99
  • Band 5

    140794716
    Im Zeichen der Zauberkugel 5: Die Reise ins ewige Eis
    von Stefan Gemmel
    Buch
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Johanna Siebert, Thalia-Buchhandlung Braunschweig, Schloss-Arkaden

Einen Kugelgeist findet man nicht alle Tage, und dann auch noch 3 Wünsche frei, wie in 1001 Nacht! Alex und seine Freunde finden sich im spannendsten Abenteuer wieder... Einen Kugelgeist findet man nicht alle Tage, und dann auch noch 3 Wünsche frei, wie in 1001 Nacht! Alex und seine Freunde finden sich im spannendsten Abenteuer wieder...

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
4
2
0
0
0

Im Zeichen der Zauberkugel - Spannung pur!
von einer Kundin/einem Kunden aus Kalbe am 15.06.2018

Von Anfang bis Ende, ein fesselndes spannendes Kinderbuch! Mit der dazugehörigen Prise Magie! Zum Zuhören oder Vorlesen echt super! Wir haben uns schon den zweiten Band bestellt!

Sehr schönes Hörbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Münchweiler am 17.10.2016
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

Ich habe das Hörbuch zusammen mit meinen Kindern gehört. Wir kannten das Buch vorher nicht. Beide waren begeistert und durch die Interaktion des Vorlesers haben sie die Geschichte mehr verfolgt als ein herkömmliches Hörspiel. Was ich persönlich auch gut fand. Inwiefern jetzt Textpassagen fehlten kann ich nicht beurteilen, aber die Geschichte... Ich habe das Hörbuch zusammen mit meinen Kindern gehört. Wir kannten das Buch vorher nicht. Beide waren begeistert und durch die Interaktion des Vorlesers haben sie die Geschichte mehr verfolgt als ein herkömmliches Hörspiel. Was ich persönlich auch gut fand. Inwiefern jetzt Textpassagen fehlten kann ich nicht beurteilen, aber die Geschichte wirkte auf mich nicht abgehakt und war schlüssig. Ich würde auf alle Fälle das Hörbuch weiterempfehlen.

Eine Geschichte in einer Geschichte
von Leseratte und Buchkätzchen am 21.02.2016

Alex stöbert gerne auf dem Dachboden seiner Großeltern. Eines Tages entdeckt er eine geheimnisvolle Tür. Doch dann, als er sie heimlich öffnet, beginnt für ihn ein großes Abenteuer. Hinter der Tür ist ein Zimmer seines verschwundenen Großvaters. Alex entdeckt eine Zauberkugel und liest eine rätselhafte Geschichte über einen Jungen... Alex stöbert gerne auf dem Dachboden seiner Großeltern. Eines Tages entdeckt er eine geheimnisvolle Tür. Doch dann, als er sie heimlich öffnet, beginnt für ihn ein großes Abenteuer. Hinter der Tür ist ein Zimmer seines verschwundenen Großvaters. Alex entdeckt eine Zauberkugel und liest eine rätselhafte Geschichte über einen Jungen namens Sashli, der einen bösen Dschinn namens Argus besiegt hat und von ihm als Rache für immer und ewig in einer Zauberkugel gefangen genommen wurde. Dieses Märchen lässt Alex nicht mehr los! Hat die Zauberkugel wirklich etwas mit der Geschichte zu tun und den bösen Dschinn Argus gibt es wirklich? Schließlich trifft Alex tatsächlich auf Sahli in der Zauberkugel und befreit ihn aus seinem Gefängnis. Alex hat von ihm drei Wünsche frei und er will mit Hilfe der Wünsche und Sahli Argus besiegen! Hat der böse Dschinn Argus auch etwas mit dem Verschwinden seines Großvaters zu tun. Leider sind da aber auch noch seine neugierigen Halbschwestern die Zwillinge. Sie wollen auch in das Zimmer von Alex Großvater. Alex muss sein Geheimnis mit Sahli unbedingt für sich behalten! Das Cover spricht mich am meisten an! Es fällt einem sofort die Zauberkugel auf. Wenn man das Buch in den Händen hält, glitzert die Zauberkugel geheimnisvoll und magisch. Sie hat viele geometrische Löcher. Man merkt auch, dass die Kinder auf dem Cover im Raum vom verschwundenen Großvater stehen. Den Titel finde ich sehr passend. Wie wohl die anderen Titel und Cover der Reihe aussehen werden? Der Schreibstil ist fesselnd und flüssig. Es ist in einer etwas größeren Schrift geschrieben, die Kinder ab circa acht Jahren gut lesen können. Alex liest das Märchen von Sahli, das sein Großvater aufgeschrieben hat. Diese Passagen waren sehr spannend. Die ganze Geschichte spielt auf dem Dachboden von Alex Großeltern und in der Wüste ( bei der Geschichte von Sahli). Meine Lieblingstier ist Kadabra, die Katze . Sie sitzt vor den Zwillingen auf dem Cover drauf. Außerdem finde ich die Zwillinge total lustig, weil die eine immer „hihi“ und die andere „huhu“ kichert! Das Ende ist halb offen und ich hätte am liebsten noch weiter gelesen! Der letzte Satz passt sehr gut zum Ende... Fazit: Für alle Mädchen und Jungen die gerne Abenteuergeschichten lesen! Ich bin beim nächsten Mal auf jeden Fall wieder dabei!