Ben.

(6)
Ben ist Indianer, Nachtangler, Schatzsucher, U-Boot-Fahrer und vieles mehr. Und sein bester Freund, die Schildkröte Herr Sowa, ist immer an seiner Seite. Ob sie heimlich das Baumhaus von Bens großem Bruder für sich erobern, Fische vor der Pfanne retten oder in der Nacht bei Opa Heimweh kriegen – zu zweit ist kein Abenteuer zu groß!
Portrait
Oliver Scherz, geboren 1974 in Essen, ist Schauspieler, Cutter, Regisseur und Kinderbuchautor. Er möchte mit seinen Geschichten Kinder und Erwachsene gleichermaßen berühren. Das Vorlesen ist ein wichtiges Ereignis für die ganze Familie, findet er, und ein gutes Kinderbuch kennt kein Höchstlesealter. Oliver Scherz lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Berlin.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 104
Altersempfehlung 5 - 8
Erscheinungsdatum 27.11.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-31459-8
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 21,2/15,1/1,3 cm
Gewicht 226 g
Abbildungen farbige Abbildungen
Illustrator Annette Swoboda
Verkaufsrang 12.849
Buch (Taschenbuch)
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Ben.

Ben.

von Oliver Scherz
Buch (Taschenbuch)
5,99
+
=
Wir sind nachher wieder da, wir müssen kurz nach Afrika

Wir sind nachher wieder da, wir müssen kurz nach Afrika

von Oliver Scherz
Buch (gebundene Ausgabe)
12,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Britta Christan, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Super lustig und toll erzählt! Ben erlebt täglich neue große und kleine Abenteuer zusammen mit seiner Schildkröte Herrn Sowa. Super lustig und toll erzählt! Ben erlebt täglich neue große und kleine Abenteuer zusammen mit seiner Schildkröte Herrn Sowa.

Sebastian Schuy, Thalia-Buchhandlung Mülheim

Der kleine Ben und sein Freund die Schildkröte erleben spannende und witzige Abenteuer.
Ein grandios erzähltes und liebevoll illustriertes Vorlesebuch für alle Kinder ab 3 Jahre.
Der kleine Ben und sein Freund die Schildkröte erleben spannende und witzige Abenteuer.
Ein grandios erzähltes und liebevoll illustriertes Vorlesebuch für alle Kinder ab 3 Jahre.

Andrea Dippel, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Mein Lieblingsbuch für kleine Schulanfänger. Sprachlich wunderschön und liebevoll erzählt aus dem Alltag eines Sechsjährigen. Mein Lieblingsbuch für kleine Schulanfänger. Sprachlich wunderschön und liebevoll erzählt aus dem Alltag eines Sechsjährigen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
4
2
0
0
0

Phantasievoll, liebevoll, spannend
von einer Kundin/einem Kunden am 04.01.2016

BEN ist ein wunderbar phantasievoll geschriebenes Buch für Kinder ab 5 - 6 Jahren. Es sind Geschichten, die trotz ihres phantastischen Inhalts nachvollziehbar sind, fröhlich und manchmal ein bisschen nachdenklich machen, und den Vorleser und das Kind oft genug zum Lachen bringen! Tolle Papier- und Farbqualität, dabei schön anzufassen... BEN ist ein wunderbar phantasievoll geschriebenes Buch für Kinder ab 5 - 6 Jahren. Es sind Geschichten, die trotz ihres phantastischen Inhalts nachvollziehbar sind, fröhlich und manchmal ein bisschen nachdenklich machen, und den Vorleser und das Kind oft genug zum Lachen bringen! Tolle Papier- und Farbqualität, dabei schön anzufassen und stabil genug, um immer wieder hervorgeholt zu werden! 5 Sterne ohne Abzug!

Tolles Vorlesebuch
von Stefanie Kallart aus Augsburg am 20.12.2013
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

„Ben.“ ist ein sehr schönes Kinderbuch, vor allem zum Vorlesen. Die Kapitel sind kurz gehalten und spannend, außerdem wurde das Buch schön von Annette Swoboda illustriert. Mit Ben hat Oliver Scherz einen sehr aktiven Jungen geschaffen, der auch immer seinen besten Freund die Schildkröte Herrn Sowa dabei hat. Die beiden... „Ben.“ ist ein sehr schönes Kinderbuch, vor allem zum Vorlesen. Die Kapitel sind kurz gehalten und spannend, außerdem wurde das Buch schön von Annette Swoboda illustriert. Mit Ben hat Oliver Scherz einen sehr aktiven Jungen geschaffen, der auch immer seinen besten Freund die Schildkröte Herrn Sowa dabei hat. Die beiden wachsen einem sofort ans Herz und man will am liebsten noch mehr über sie lesen.

Schnelle Schildkröte
von einer Kundin/einem Kunden am 10.10.2013
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ben, zwar noch jung an Jahren ist sehr aktiv. Einerseits ist er Indianer, dann wiederum rasanter Seifenkistenfahrer, aber auch als Schatzsucher hat er seine Meriten. Zusummen mit seinem besten Freund, Herrn Sowa, wird schon des öfteren das Badezimmer unter Wasser gesetzt. Das hat nämlich eine Wasserschildkröte sehr gern,... Ben, zwar noch jung an Jahren ist sehr aktiv. Einerseits ist er Indianer, dann wiederum rasanter Seifenkistenfahrer, aber auch als Schatzsucher hat er seine Meriten. Zusummen mit seinem besten Freund, Herrn Sowa, wird schon des öfteren das Badezimmer unter Wasser gesetzt. Das hat nämlich eine Wasserschildkröte sehr gern, auch wenn sie Herr Sowa heißt. Wie überhaupt die Welt für Ben auch voller Abenteuer, und er selber ganz einfach zum knuddeln ist.