Warenkorb
 

Navigieren in Zeiten des Umbruchs

Die Welt neu denken und gestalten

Navigieren in Zeiten des Umbruchs

In wenigen Jahren wird fast alles anders sein: was wir tun, wie wir es tun und warum wir es tun; wie wir produzieren und konsumieren, wie wir arbeiten, wie wir lernen und forschen - und wie wir leben. Wie gehen wir in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft damit um? Umbrüche öffnen Möglichkeiten, indem sie Altes verdrängen und Neues schaffen. Management, wie Malik es versteht, ist die gesellschaftliche Funktion, diese Möglichkeiten zu nutzen.

Die Neue Welt, von der in diesem Buch die Rede ist, ist in vielen Dimensionen noch unbekannt. Sie entsteht durch die Große Transformation21, wie der Autor seit 1997 den historisch wahrscheinlich größten gesellschaftlichen Umwandlungsprozess nennt. Diese Transformation befreit die Gesellschaft von ihren verknöcherten Organisationen und öffnet Wege zu einem neuen Denken und zu einem besseren Funktionieren.

Ein Buch für klare Sicht und persönlichen Mut. Ein Orientierungsraster für das Navigieren in offenen Horizonten.
Rezension
Navigieren in Zeiten des Umbruchs
"Ein Buch für klare Sicht und persönlichen Mut. Ein Orientierungsraster für das Navigieren in offenen Horizonten." (liesmalwieder, 18.09.2015)

Pflichtlektüre für Führungskräfte
"Fredmund Maliks Bücher zu lesen, lohnt sich immer. Sein neues Werk "Navigieren in Zeiten des Umbruchs" ist schmal und dünn - aber die Lektüre lohnend. Klare Ansagen, wertvolle Denkanstöße und hilfreiche Erfahrungswerte helfen Managern dabei, sich auf die komplexen Aufgaben der Zukunft vorzubereiten." Thorsten Giersch (Handelsblatt, 14.10.2015)

Welche neuen Möglichkeiten Umbrüche eröffnen
"In seinem neuen Buch Navigieren in Zeiten des Umbruchs beschreibt Malik die treibenden Kräfte des postulierten Wandels [...] - und gibt Führungskräften Instrumente an die Hand, um mit der daraus resultierenden Komplexität fertig zu werden. Dabei geht es um die Funktionstüchtigkeit einer Organisation ebenso wie um Management für Personen. Und das beginne "immer bei sich selbst"." (Der Standard, 17.10.2015)

Führung in der Komplexitätsgesellschaft
"Das Buch ist ebenso herausfordernd wie inspirierend." (Staatsanzeiger Baden-Württemberg, 23.10.2015)

"Die heutigen Organisationen, deren Logik aus dem letzten Jahrhundert stammt, sind dieser Komplexität allerdings nicht gewachsen. Es braucht daher eines reformiertes Managements, das die Bedeutung des "kybernetischen Wissens" für die Bewältigung der Komplexität erkennt." (trend, 27.10.2015)

"Maliks Analysen sind wie gewohnt fundiert und auf den Punkt gebracht. Sie sind meinungsstark, ohne überheblich zu wirken - typisch Malik eben. Und doch ist Maliks Art kein vorsichtiges und abtastendes Hinterfragen, sondern vielmehr ein mutiges Impulse-Geben." (fabelhafte-buecher.de, 29.10.2015)

Zielsicher durch Turbulenzen
"'Navigieren in Zeiten des Umbruchs' gibt Orientierung und zeigt Möglichkeiten auf." (DUB Unternehmer-Magazin, 16.11.2015)

Neue Denkweisen annehmen, neue Wege gehen
"Mit klarer Sprache und deutlichen Worten gibt Managementexperte Professor Fredmund Malik Führungskräften ein Orientierungsraster für das Management in ungewissen und komplexen Umgebungen an die Hand." (Personalmagazin, 25.11.2015)

"Ein Buch für klare Sicht und persönlichen Mut. Ein Orientierungsraster für das Navigieren in offenen Horizonten." (Erfurter Hefte, 20.01.2016)

"Ein Buch für klare Sicht und persönlichen Mut. Ein Orientierungsraster für das Navigieren in offenen Horizonten." (IHK-Zeitschrift Niederbayerische Wirtschaft, 09.02.2016)

"Malik überrascht mit Lösungen aus der Komplexitätswissenschaft und stellt das Wissen über Komplexität und wie man sie meistert als die wichtigste
Ressource für funktionierende Organisationen dar." (DOZ, 09.02.2016)

"Ein brillant und engagiert geschriebenes Buch, eine scharfsinnige Analyse der Umbruchsituation und eine Orientierungshilfe für den Aufbruch in eine 'neue Welt'." Alfred Biel (Controller Magazin, 23.03.2016)

"Das Buch gibt Denkanstöße, beschreibt mögliche Ansätze, mit den Umbrüchen der nahen Zukunft umzugehen und zeigt kontraindizierte Navigationsfehler auf." (Top Magazin Ulm, 23.03.2016)

"Maliks neues Werk ist schmal in der Form, aber groß in der Kraft seiner Gedanken. Es lädt den Leser ein, über den Tag hinaus nachzudenken, manche Kapitel ein zweites Mal zu lesen - und sich selbst die Agenda für das Morgen zu schreiben." (think global, 20.06.2016)
Portrait
Fredmund Malik ist ein vielfach ausgezeichneter Autor von Bestsellern, darunter der Klassiker "Führen Leisten Leben", der zu den 100 besten Managementbüchern aller Zeiten gehört. Zu seinen Auszeichnungen zählen das Ehrenkreuz der Republik Österreich für Wissenschaft und Kunst (2009), der Heinz-von-Foerster-Preis für Organisationskybernetik der Deutschen Gesellschaft für Kybernetik (2010) und jüngst der Life Achievement Award der Weiterbildung (2018) für seine Verdienste in der Management-Lehre.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 161
Erscheinungsdatum 10.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-593-50453-7
Verlag Campus Verlag
Maße (L/B/H) 18,4/12,6/2 cm
Gewicht 237 g
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00
22,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.