Warenkorb
 

Die Traumknüpfer

Roman. Originalausgabe

(29)

Ein atemberaubendes Fantasy-Epos voller Magie, Liebe und Abenteuer

In einer Welt, in der Frühling, Sommer, Herbst und Winter über die Träume mit den Menschen verbunden sind, liegt das Schicksal der vier Jahreszeitenvölker in den Händen der Traumknüpferin Udinaa. Doch als Udinaa - halb Mensch, halb Göttin - erwacht, zerbricht ihr Traum in Abermillionen magische Splitter. Jeder einzelne dieser Splitter verleiht, einmal gefunden, dem Träger die Macht der Götter. Als die Traumsplitter in die Hände eines Verräters fallen, scheint ein gewaltiger Krieg unausweichlich. Einzig Kanaael, der Prinz der Sommerlande, und Naviia, eine junge Clansfrau aus dem Wintervolk, vermögen den Lauf des Schicksals noch zu wenden ...

Portrait

Carolin Wahl wurde 1992 in Stuttgart geboren und studiert inzwischen Geschichte und Germanistik. Egal ob als Autorin oder als Leserin, Literatur ist ihre große Leidenschaft, und für ihre Texte wurde sie bereits mehrfach ausgezeichnet. Die Traumknüpfer ist ihr erster Fantasy-Roman. Die Autorin lebt in Edinburgh und München.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 720
Erscheinungsdatum 08.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-31647-8
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 20,5/13,6/5 cm
Gewicht 709 g
Buch (Paperback)
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Bildhaft, Traumhaft!“

Jasmin Gegenheimer, Thalia-Buchhandlung Heidenheim

Ein wunderbares Buch das alles hat was man sich wünscht. Ich war vom Beginn an gefesselt und möchte es am liebsten gleich nochmal lesen. Ein wunderbares Buch das alles hat was man sich wünscht. Ich war vom Beginn an gefesselt und möchte es am liebsten gleich nochmal lesen.

C. Gäbke, Thalia-Buchhandlung Heidenheim an der Brenz

Genau das Richtige für einen entspannten Abend auf dem Sofa. Spannende und interessante Story, die sich von der breiten Masse abhebt. Genau das Richtige für einen entspannten Abend auf dem Sofa. Spannende und interessante Story, die sich von der breiten Masse abhebt.

Lisa Koschate, Thalia-Buchhandlung Leuna

Atmosphärisch und spannend! Ein paar kleine Schwächen gibt es zwar, allerdings kann man dank der tollen Geschichte gut darüber hinwegsehen. Atmosphärisch und spannend! Ein paar kleine Schwächen gibt es zwar, allerdings kann man dank der tollen Geschichte gut darüber hinwegsehen.

Olivia Wehling, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Spannende Fantasy im Einklang mit den Jahreszeiten, die man kaum noch aus den Händen legen kann. Ein tolles Buch für spannende Stunden auf dem Sofa! Spannende Fantasy im Einklang mit den Jahreszeiten, die man kaum noch aus den Händen legen kann. Ein tolles Buch für spannende Stunden auf dem Sofa!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
29 Bewertungen
Übersicht
16
7
5
0
1

Nicht Wirklich meins
von Lisa's Büchereck aus Voerde am 30.11.2016

[REZENSION] Die Traumknüpfer | Carolin Wahl Verlag: Heyne | Erschienen: 08.02.2016 | Seiten: 720 Klapptext: In einer Welt, in der Frühling, Sommer, Herbst und Winter über die Träume mit den Menschen verbunden sind, liegt das Schicksal der vier Jahreszeitenvölker in den Händen der Traumknüpferin Udinaa. Doch als Udinaa ? halb Mensch,... [REZENSION] Die Traumknüpfer | Carolin Wahl Verlag: Heyne | Erschienen: 08.02.2016 | Seiten: 720 Klapptext: In einer Welt, in der Frühling, Sommer, Herbst und Winter über die Träume mit den Menschen verbunden sind, liegt das Schicksal der vier Jahreszeitenvölker in den Händen der Traumknüpferin Udinaa. Doch als Udinaa ? halb Mensch, halb Göttin ? erwacht, zerbricht ihr Traum in Abermillionen magische Splitter. Jeder einzelne dieser Splitter verleiht, einmal gefunden, dem Träger die Macht der Götter. Als die Traumsplitter in die Hände eines Verräters fallen, scheint ein gewaltiger Krieg unausweichlich. Einzig Kanaael, der Prinz der Sommerlande, und Naviia, eine junge Clansfrau aus dem Wintervolk, vermögen den Lauf des Schicksals noch zu wenden ... Meine Meinung: Ich habe dieses Buch schon seit September oder so bei mir Liegen gehabt, kam aber leider im Oktober erst dazu es anzufangen. Ja wir haben bereits November und sogar schon Ende November. Wieso hat es so lange gedauert? Ganz einfach. Ich bin einfach nicht mit der Geschichte Warm geworden. Ich habe es immer wieder zur Seite gelegt und dann was anderes Gelesen. Ich habe immer nur mal hier und da ein Paar Seiten gelesen. Die Geschichte konnte mich einfach nicht Packen. Der Anfang war sehr Langatmig und leider auch etwas Langweilig. Die Charaktere konnten mir einfach nicht nah gebracht werden. Ich habe sie nicht Gefühlt. Meist hatte ich nach ein Paar Seiten schon wieder Vergessen worum es ging. Und dann kam ein Punkt wo ich dachte ?Ok so kann es nicht weiter gehen?, also habe ich mich für etwas Entschieden, was ich äußerst selten tue. Vor allem bei einem Rezi Exemplar. Ich habe wirklich Lange darüber nachgedacht und es ist mir nicht leicht gefallen, aber ich habe das Buch auf Seite 341 Abgebrochen. Es tut mir so leid, aber ich habe mich mehr oder weniger durch diese Seiten durch Quälen müssen. Da dieses Buch jetzt noch rund 400 Seiten gehabt hätte, hätte das keinen Sinn gemacht. High Fantasy scheint einfach nicht meins zu sein. Dennoch möchte ich würdigen, das die Autorin einen echt tollen Schreibstil hat, es hat sich leicht Lesen lassen. Jeder der so was gerne liest wird bestimmt begeistert sein von dem Buch. Die Autorin hat sich da echt eine tolle Welt einfallen lassen, leider nicht für mich. Es ist wirklich schade aber manchmal kann man da nichts machen. Ich bedanke mich beim Verlag und beim Bloggerportal für dieses Rezi Exemplar. Es tut mir leid das ich es nicht beenden konnte. Vielleicht zu einem Späteren Zeitpunkt. Bewertung: Da ich das Buch nicht beendet habe, werde ich keine Sterne Bewertung abgeben. Das wäre einfach nicht fair. Da man aber in den meisten Kommunitis eine Bewertung abgeben muss, wird es leider nur 1 Stern werden auf diesen Seiten.

von einer Kundin/einem Kunden aus Gotha am 22.11.2016
Bewertet: anderes Format

Spannend und unterhaltsam, aber das i-Tüpfelchen, bzw. in dem Fall Charaktere, mit denen man richtig mitfühlt, fehlt noch etwas. Dennoch ein super Buch!

von Undine Herr aus Gotha am 11.08.2016
Bewertet: anderes Format

Spannend und unterhaltsam, aber das i-Tüpfelchen, bzw. in dem Fall Charaktere, mit denen man richtig mitfühlt, fehlt noch etwas. Dennoch ein super Buch!