Kleiner Evangelischer Erwachsenenkatechismus

Herausgegeben von Vereinigte Evangelisch-Lutherische Kirche Deutschlands VELKD

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
18,99
18,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Paperback

18,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

14,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Kompaktes Wissen und wertvolle Impulse für den persönlichen Glauben

Was glauben evangelische Christen eigentlich? In Zeiten, in denen religiöse Vielfalt viele misstrauisch und manchen Angst macht, sollten die, die sich zu den Nachfolgern des Nazareners zählen Auskunft geben können: über ihren Glauben und über die Konsequenzen, die dieser für ihr Leben und Handeln hat. Der Kleine Evangelische Erwachsenenkatechismus hilft, die eigene Position zu bestimmen. Auf ansprechend elementare Weise stellt er die Grundthemen des Christentums dar und lädt zur Auseinandersetzung mit ihnen ein.

Die Themen im Einzelnen: Gott, Mensch, Jesus Christus, Leben in der Welt: Ethik, Gott der Heilige Geist, Leben in der Kirche, Ziel aller Wege: Ewiges Leben.

Wiebke Bähnk, Dr. theol., geb. 1965, ist nach Theologiestudium und wissenschaftlicher Arbeit an der Universität Hamburg heute mit Leib und Seele Gemeindepastorin, lange Zeit in Hamburg, jetzt in Itzehoe. In der Communität Christusbruderschaft Selbitz hat sie eine Fortbildung zur Geistlichen Begleiterin gemacht. Einer ihrer Arbeitsschwerpunkte ist die Gestaltung und Begleitung spiritueller Angebote. Sie ist langjähriges Mitglied im Katechismusausschuss der VELKD und hat zahlreiche Beiträge in Sammelwerken mit Andachten, Predigten, Gottesdienstentwürfen und Predigtvorbereitungsliteratur veröffentlicht..
Andreas Brummer, geb. 1964, Pastor, Weiterbildung zum Gemeindeberater und Systemischen Gesundheitscoach, 1996-2007 Gemeindepastor in Hildesheim und Hannover, 2007-2009 Stellv. Leiter des Gemeindekollegs der VELKD in Celle und Neudietendorf, 2009-2013 Referent für Gemeindepädagogik und Seelsorge im Amt der VELKD in Hannover, seit 2013 Projektleiter des Projektes „Gastdienste“ in der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers, 2014 Predigtpreis der deutschen Wirtschaft..
Heiko Franke, geboren 1960, Dr. theol., ist Direktor des Evangelischen Zentrums Ländlicher Raum Kohren-Sahlis (Sachsen). Ab 1.1.2010 verantwortlch für Ehrenamtlichenqualifizierung bei der Ehrenamtsakademie der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens..
Martin Rothgangel, ist Professor für Praktische Theologie/ Religionspädagogik an der Universität Göttingen und Vorsitzender des Katechismusausschusses der VELKD..
Michael Kuch, Dr. theol., geboren 1958, studierte Evangelische Theologie und war Gemeindepfarrer in Goldbach (Bayern) sowie Leiter des Evangelischen Bildungs- und Tagungszentrums Alexandersbad. Derzeit ist Kuch Professor i.K. für Systematische und Praktische Theologie an der Evangelischen Hochschule Nürnberg; er ist außerdem langjähriges Mitglied der Katechismuskommission der VELKD..
Georg Raatz, geb. 1976, Dr. theol., ist seit 2013 Theologischer Referent für Gemeindepädagogik und Seelsorge im Amt der VELKD, im Grundberuf Pastor, wissenschaftliche Schwerpunkte im Bereich Systematische Theologie

Produktdetails

Einband Paperback
Erscheinungsdatum 26.10.2015
Herausgeber Martin Rothgangel, Michael Kuch, Georg Raatz
Verlag Gütersloher Verlagshaus
Seitenzahl 495
Maße (L/B/H) 20/12,5/3,2 cm
Gewicht 508 g
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-579-08527-2

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0