Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Wohnen mit Beton

100 DIY-Ideen

(2)
Endlich! Bei Callwey erscheint nun das erste große Interiorbuch zum Trendthema Beton und was man damit alles machen kann. Autorin Jessica Stuckstätte zeigt anhand von kleinen und großen Projekten,
vom Briefbeschwerer bis zum Waschbecken, wie man mit dem beliebten Material umgeht und zahlreiche Wohnaccessoires und Möbel in Eigenregie herstellt. Anhand von über 100 Beispielen zeigt die Expertin, wie vielseitig Beton ist, aus dem man kreative und abwechslungsreiche Dinge in den unterschiedlichsten Farben gestalten kann: von Blumenvasen, Buchstützen, kleine Beistelltische bis hin zu Küchenplatten, Regalen und Sitzhockern. Es entstand ein idealer Ratgeber mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen, der zugleich unzählige Inspirationen und fundierte Kompetenz, Lösungsvorschläge und Antworten parat hält und der präsentiert, dass Beton vielschichtig und einfach großartig ist.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 144 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.04.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783766721938
Verlag Callwey
Dateigröße 25376 KB
eBook
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Wohnen mit Beton

Wohnen mit Beton

von Jessica Stuckstätte
eBook
19,99
+
=
Eine kurze Geschichte der Menschheit

Eine kurze Geschichte der Menschheit

von Yuval Noah Harari
(18)
eBook
13,99
+
=

für

33,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

Beton - Basteleien
von HOLGER SIEBLER aus Berlin am 29.04.2015
Bewertet: gebundene Ausgabe

In Diesem Buch werden Anregungen für nette Dekorationsobjekte vermittelt. Wer kauft denn noch für teures Geld Wandhaken, Obstschalen, Kerzenständer oder Blumentöpfe, wo sich doch alles mit wenigen Hilfsmitteln und zu Low-Budget-Bedingungen aus Beton formen lässt? Das Internet ist voll von Anregungen, aber oft scheitert das Gelingen an den Sprachkenntnissen... In Diesem Buch werden Anregungen für nette Dekorationsobjekte vermittelt. Wer kauft denn noch für teures Geld Wandhaken, Obstschalen, Kerzenständer oder Blumentöpfe, wo sich doch alles mit wenigen Hilfsmitteln und zu Low-Budget-Bedingungen aus Beton formen lässt? Das Internet ist voll von Anregungen, aber oft scheitert das Gelingen an den Sprachkenntnissen oder denn ungenauen Angaben zum Ausgangsstoff Beton und der Baumarkt-Verkäufer ist auch wenig hilfreich, wenn es um artfremden Einsatz geht! Bisher habe ich mich aus Mangel an alltagstauglichen Anleitungsbüchern irgendwie selbst durchgewurschtelt. Deshalb hat mich die detailliert beschriebene Material- und Werkzeugkunde eines in Deutschland lebenden Autorenteams endlich mit dringend notwendigem Hintergrundswissen versorgt. Welcher Beton für welche Zwecke geeignet ist und das die Konsistenz nicht dem Zufall zu Überlassen ist ... Gesamturteil ....Sehr Hilfreich !

Kreativität vom Feinsten mit diesem wunderbaren Baustoff
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 12.04.2015
Bewertet: gebundene Ausgabe

Der Titel sagt weniger, als das Buch vermittelt. Es geht nicht nur um das Wohnen mit Beton, sondern um das selber Herstellen von Betonteilen für die Wohnung. Super ist die Vermittlung des Materials. Haptik, Oberfläche, Modernität sind nur einige der Eigenschaften von Beton. Schwerpunkt ist, die eigene Kreativität zu... Der Titel sagt weniger, als das Buch vermittelt. Es geht nicht nur um das Wohnen mit Beton, sondern um das selber Herstellen von Betonteilen für die Wohnung. Super ist die Vermittlung des Materials. Haptik, Oberfläche, Modernität sind nur einige der Eigenschaften von Beton. Schwerpunkt ist, die eigene Kreativität zu entfalten und moderne Gegenstände herzustellen. Die einfache Herstellungsweise von Beton wird detailliert beschrieben, genauso wie die Möglichkeiten der Endbeschichtung. Man kann mit Beton auch pflegeleichte Oberflächen für Küchenarbeitsplatten bekommen. Viele Ideen werden gezeigt, besonders anregend sind die Formen, die meist aus Alltagsgegenständen entstehen. Egal, ob Milchtüten, Eiswürfelbereiter oder Plastikflaschen, aus allen Dingen kann man individuelle Gegenstände gießen, ohne einen großen finanziellen Aufwand. Blumenvasen, Dominosteine, Kerzenhalter, Handtuchalter, Kleiderhaken usw., es gibt nichts,was man nicht aus diesem wunderbaren Material herstellen kann. Die Ideensammlung schafft es, dass man sofort selber tätig werden möchte. Abgerundet wird das Thema Beton durch die Möglichkeiten, die man nicht selber herstellen kann, seien es Küchenarbeitsplatten, Regale oder Ablagen. Das finde ich sehr schade, dass hier ein Profi dran muss. Aber es zeigt doch, dass der Werkstoff Beton super flexibel einsetzbar ist und ein moderner Werkstoff ist, den man zu jedem Einrichtungsstil einsetzen kann. Ich werde ganz sicher nächste Woche mit dem Betonieren anfangen.