Meine Filiale

Vergeltung / Hannah Jakob Bd.3

Thriller

Hannah Jakob Band 3

Katharina Peters

(33)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Vergeltung / Hannah Jakob Bd.3

    Aufbau TB

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Aufbau TB

eBook

ab 0,99 €

Accordion öffnen
  • Vergeltung - Folge 1

    ePUB (Aufbau)

    Sofort per Download lieferbar

    0,99 €

    ePUB (Aufbau)
  • Vergeltung - Folge 2

    ePUB (Aufbau)

    Sofort per Download lieferbar

    1,99 €

    ePUB (Aufbau)
  • Vergeltung - Folge 3

    ePUB (Aufbau)

    Sofort per Download lieferbar

    1,99 €

    ePUB (Aufbau)
  • Vergeltung - Folge 4

    ePUB (Aufbau)

    Sofort per Download lieferbar

    1,99 €

    ePUB (Aufbau)
  • Vergeltung - Folge 5

    ePUB (Aufbau)

    Sofort per Download lieferbar

    1,99 €

    ePUB (Aufbau)
  • Vergeltung - Folge 6

    ePUB (Aufbau)

    Sofort per Download lieferbar

    1,99 €

    ePUB (Aufbau)
  • Vergeltung

    ePUB (Aufbau)

    Sofort per Download lieferbar

    7,99 €

    ePUB (Aufbau)

Beschreibung

Die Sonderermittlerin Hannah Jakob, ausgebildete Kriminalpsychologin, ist bundesweit im Einsatz. Ihr Spezialgebiet: vermisste Frauen und Kinder. Dabei hat sie einen ungewöhnlichen Partner: ihr Hund Kotti. Ihr neuester Fall fordert ihren Einsatz in ihrer Heimatstadt Berlin. Ein Anwalt ist spurlos verschwunden. Eigentlich nichts für Hannah, doch Robert Bleichert ist eine überaus zwielichtige Figur. Er war nicht nur Berater im Rotlichtmilieu, sondern übernahm auch die Vertretung von Eltern, gegen die wegen des Verdachts der Kindesmisshandlung ermittelt wurde.
Dann wird eine tote junge Frau gefunden – und der Fall nimmt ungeahnte Ausmaße an.
Ein rasanter Thriller von der Autorin der Bestseller „Hafenmord“ und “Bernsteinmord“.

Peters, Katharina
Katharina Peters, Jahrgang 1960, schloss ein Studium in Germanistik und Kunstgeschichte ab. Sie ist passionierte Marathonläuferin, begeistert sich für japanische Kampfkunst und lebt am Rande von Berlin. An die Ostsee fährt sie, um zu recherchieren, zu schreiben - und gelegentlich auch zu entspannen. Aus der Ostsee-Serie sind »Todesstrand«, »Todeshaff« und "Todeswoge" lieferbar. Aus der Rügen-Serie mit Romy Beccare sind »Hafenmord«, »Dünenmord«, »Klippenmord«, »Bernsteinmord«, »Leuchtturmmord«, »Deichmord«, "Strandmord" und "Fischermord" lieferbar. Mit der Kriminalpsychologin Hannah Jakob als Hauptfigur sind »Herztod«, »Wachkoma«, »Vergeltung«, »Abrechnung« und »Toteneis« lieferbar.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 512
Erscheinungsdatum 21.08.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7466-3145-5
Reihe Hannah Jakob ermittelt 3
Verlag Aufbau TB
Maße (L/B/H) 18,8/11,5/3,5 cm
Gewicht 404 g
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 88553

Weitere Bände von Hannah Jakob

Kundenbewertungen

Durchschnitt
33 Bewertungen
Übersicht
9
12
8
3
1

Lediglich die Einleitung
von einer Kundin/einem Kunden aus Marbach am 24.02.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Liest sich gut. Endet allerdings aprubt. Wie die Geschichte ausgeht, erfährt man nur, wenn man weitere Folgen kauft. Wieso verkauft mein ein Fünftel eines Buches? Verstehe ich nicht. Das gelesen zu haben ohne den Ausgang zu erfahren, fühlt sich für mich an wie Zeitverschwendung. Ich vermute mal, es wäre ein tolles Buch - wenn ... Liest sich gut. Endet allerdings aprubt. Wie die Geschichte ausgeht, erfährt man nur, wenn man weitere Folgen kauft. Wieso verkauft mein ein Fünftel eines Buches? Verstehe ich nicht. Das gelesen zu haben ohne den Ausgang zu erfahren, fühlt sich für mich an wie Zeitverschwendung. Ich vermute mal, es wäre ein tolles Buch - wenn man das komplette hätte.

Vergeltung
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 03.12.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Die Autorin hat in dem Buch genau den Kern, was Drogenkonsum angeht, getroffen. Es ist ein sehr fesselndes Buch. Es ist ein schleichender Prozess. Man kann ja mal probieren und merkt gar nicht, wie schnell man sich davon abhängig macht. Man tut sich damit überhaupt keinen Gefallen, nur denen, die auch daran verdienen. Ist die ... Die Autorin hat in dem Buch genau den Kern, was Drogenkonsum angeht, getroffen. Es ist ein sehr fesselndes Buch. Es ist ein schleichender Prozess. Man kann ja mal probieren und merkt gar nicht, wie schnell man sich davon abhängig macht. Man tut sich damit überhaupt keinen Gefallen, nur denen, die auch daran verdienen. Ist die Gesundheit erst einmal ruiniert, ist der Ausstieg ohne fremde und konsequente Hilfe nicht zu schaffen. Auch dann ist der Weg noch sehr steinig, denn man muss auch zu sich selbst sehr hart sein, um den Ausstieg auch zu ende zu führen.

Spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Ruhland am 26.03.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Der dritte Fall mit Hannah Jakob ist sehr spannend und man kann waehrend des Lesens mitermitteln. Ein tolles Buch, sehr empfehlenswert und ich werde auch das naechste Buch aus der Reihe lesen.


  • Artikelbild-0