Warenkorb

Die Fürstin

Roman

Deutschland im Jahre 1722: Charlotte stammt aus einem verarmten Adelshaus und muss sich als eine von acht Töchtern glücklich schätzen, dass Fürst Carl Anton sich bereitfindet, sie zur Frau zu nehmen. Für ihren Bräutigam ist sie jedoch nur Mittel zu dem einen Zweck, ihm den ersehnten Thronfolger zu schenken. Nur wenn er einen Stammhalter hat, kann Carl Anton sein Reich vor seinem gefährlichsten Feind schützen. Während die junge Fürstin alles tut, um die in sie gesetzten Erwartungen zu erfüllen, und hofft, damit auch die Liebe ihres Gemahls zu erringen, gerät ihr Leben in höchste Gefahr.
Rezension
"Der Roman überzeugt durch eine detailgetreue Historie und durch eine feine Zeichnung der Charaktere." Norddeutsche Neueste Nachrichten, 14.03.2016
Portrait
Hinter dem Namen Iny Lorentz verbirgt sich ein Münchner Autorenpaar, das mit »Die Wanderhure« seinen Durchbruch feierte. Seither folgt Bestseller auf Bestseller, die auch in zahlreiche Länder verkauft wurden. »Die Wanderhure« und fünf weitere Romane sind verfilmt worden. Dazu wurde »Die Wanderhure« für das Theater adaptiert und auf vielen Bühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz aufgeführt. Für die Verdienste um den historischen Roman wurde Iny Lorentz 2017 mit dem »Wandernden Heilkräuterpreis« der Stadt Königsee geehrt und in die Signs of Fame des Fernwehparks Oberkotzau aufgenommen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 592
Erscheinungsdatum 01.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-51853-3
Verlag Knaur Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19/12,7/4,5 cm
Gewicht 512 g
Auflage 10
Verkaufsrang 12813
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
8
3
0
0
1

Ausgezeichnetes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Magdeburg am 16.02.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ein sehr interessant geschriebener Roman. Man konnte sich gut in die Handlung hineinversetzen und hat mit der Figur gelitten und sich sich über ihr Glück gefreut. Es war an keiner Stelle langweilig. Auch wenn an ein paar Stellen die Jahreszahlen nicht richtig recherchiert waren, aber das ist sicher nur einen Geschichtsfanatiker ... Ein sehr interessant geschriebener Roman. Man konnte sich gut in die Handlung hineinversetzen und hat mit der Figur gelitten und sich sich über ihr Glück gefreut. Es war an keiner Stelle langweilig. Auch wenn an ein paar Stellen die Jahreszahlen nicht richtig recherchiert waren, aber das ist sicher nur einen Geschichtsfanatiker wie mir aufgefallen.

Toller Roman
von einer Kundin/einem Kunden am 18.11.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich habe schon viele Bücher von Iny Lorentz gelesen und bin immer wieder begeistert.Auf meinem Tolino sind noch einige gespeichert.

Tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Leipzig am 15.01.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Es ist einfach schön Bücher von Iny Lorenz zu Lesen. Spannung ist immer dabei. Einfach nur Klasse. Kann es nur weiter empfehlen.