Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Aquamarin

Aquamarin Band 1

Saha lebt im Jahre 2151 in Seahaven. Die Menschen hier sind eng mit dem Meer verbunden. Eine wie Saha, die wegen einer Verletzung nicht ins Wasser darf, wird wie eine Aussätzige behandelt. Als Saha eine aufsehenerregende Heldentat vollbringt, kommt ihr Geheimnis zu Tage. Ein Geheimnis, das für sie und ihre taubstumme Tante die Verbannung bedeuten kann. Andreas Eschbach überzeugt mit der Lebendigkeit seiner Ich-Erzählerin Saha. In seinem Jugendbuch "Aquamarin" entwirft er eine Dystopie für alle Fans von "Tribute von Panem" und "Die Bestimmung". Nachdenklich, spannend, authentisch. (Nicole Haarhoff, Natura Buchhandlung, Kleinmachnow. In: Bücher-Medien-Magazin HITS für KIDS, Print-Ausgabe 45/2015)
Portrait
Andreas Eschbach wurde 1959 geboren und schreibt seit seinem 12. Lebensjahr. Nach dem Abitur studierte er in Stuttgart Luft- und Raumfahrttechnik und arbeitete zunächst als Softwareentwickler, bevor er sich ausschließlich dem Schreiben widmete. Bekannt wurde er durch den Thriller „Das Jesus Video“, der monatelang auf den Bestsellerlisten stand und erfolgreich verfilmt wurde. Im Sommer 1994 erhielt Andreas Eschbach ein Stipendium der Arno-Schmidt-Stiftung „für schriftstellerisch hochbegabten Nachwuchs“. Im Frühjahr 1995 erschien der erste Erwachsenen-Roman, der auf Anhieb den Literaturpreis des Science Fiction Clubs Deutschland gewann. Alle weiteren Romane wurden ebenfalls mit mindestens einem Preis ausgezeichnet! Seit Mitte 1996 ist Andreas Eschbach als freier Schriftsteller tätig und lebt heute in der Bretagne.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 408
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 01.06.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-401-60022-2
Reihe Aquamarin-Trilogie (Meermädchen-Saga) 1
Verlag Arena
Maße (L/B/H) 21,7/15,9/5,3 cm
Gewicht 844 g
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
17,99
17,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Aquamarin

  • Band 1

    42462781
    Aquamarin
    von Andreas Eschbach
    (48)
    Buch
    17,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    64507540
    Submarin
    von Andreas Eschbach
    (12)
    Buch
    18,00

Buchhändler-Empfehlungen

Ein

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Wolfsburg

Ein Unterwasserwelt-Roman, spannend und fesselnd für alle Meeresfans. Die Geschichte wird in der Ich-Form der Protagonistin geschrieben. Der Schreibstill ist flüssig und einfach. Ein gelungener Roman, der gleich zu Beginn große Spannung aufbaut. Mein Fazit: Ein tolles Jugendbuch mit detaillierten Szenen. Absolute Leseempfehlung!

Anna-Lena Würtenberger, Thalia-Buchhandlung Bayreuth

Ein spannender Jugendroman, der 130 Jahre in der Zukunft spielt. Durch genetische Manipulation wurde ein Meermenschenvolk geboren, das aber nun in großer Gefahr schwebt ...

Kundenbewertungen

Durchschnitt
48 Bewertungen
Übersicht
27
19
2
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Sulzbach am 21.06.2018
Bewertet: anderes Format

Der etwas andere Meerjungfrauen-Roman! Eine starke Protagonistin, die über ihren Schatten springen muss, um ihrer Herkunft gewiss zu werden. Ich bin begeistert!

Lässt die Leser den Atem anhalten
von einer Kundin/einem Kunden am 28.09.2017

Mit diesem Buch zeigt Eschbach, dass er nicht nur Thriller, sondern auch das Jugendbuch beherrscht und konstruiert für seine Leser eine originelle Dystopie im zukünftigen Australien. Auch wenn die Geschichte um die junge Saha entsprechend viele politische Einschläge hat, ist die turbulente Handlung rund um ihre Fähigkeit Unterwa... Mit diesem Buch zeigt Eschbach, dass er nicht nur Thriller, sondern auch das Jugendbuch beherrscht und konstruiert für seine Leser eine originelle Dystopie im zukünftigen Australien. Auch wenn die Geschichte um die junge Saha entsprechend viele politische Einschläge hat, ist die turbulente Handlung rund um ihre Fähigkeit Unterwasser atmen zu können im Vordergrund. Ein sehr packendes Abenteuer, das mittlerweile sogar schon eine Fortsetzung bekommen hat.

von Sandra Kiehlhöfer aus Bernburg am 22.07.2017
Bewertet: anderes Format

Die neue Jugendbuchreihe von Andreas Eschbach! Der gelungene Schreibstil zieht einen förmlich unters Wasser.