Meine Filiale

Bauernhof / Was ist was junior Bd.1

Frühling, Sommer, Herbst und Winter - Was macht der Bauer rund ums Jahr?

Was ist was junior Band 1

Christina Braun, Ina Lutterbüse, Eva Dix

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,95
12,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Urlaub auf dem Bauernhof - ein tolles Geschenk für Kinder ab 4 Jahren und so leicht herbeizuzaubern! Das Bilderbuch begleitet Bauer Max beim Melken der Kühe, beim Füttern der Schweine, Hühner und Ziegen und per Traktor aufs Feld. Allein die Bilder zu betrachten und die Entdecker-Klappen zu lüften ist die Reise wert. Überdies geht es um die Fragen: Wie kommt die Milch von der Kuh in den Kühlschrank? Was ist ein Offenstall? Was sind alte Apfelsorten? Ein potenzielles Lieblingsbuch zum Vorlesen und auch noch für Erstleser mit kleinen Spielen, Rätseln, Experimenten und Interviews.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 20
Altersempfehlung 4 - 6 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 21.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7886-2200-8
Reihe WAS IST WAS Junior Sachbuch 1
Verlag Tessloff Verlag
Maße (L/B/H) 28/23,7/1,7 cm
Gewicht 621 g
Abbildungen 34, farbige illustriert Entdecker-Klappen, kleine Spiele und Rätsel
Auflage 1
Illustrator Silke Voigt
Verkaufsrang 48654

Weitere Bände von Was ist was junior

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Auf dem Hof von Bauer Max beginnt der Tag sehr früh. Die Kühe müssen gemolken und gefüttert werden und auch die anderen Tiere warten hungrig auf ihr Futter. Bei Bauer Max leben nämlich auch noch Schweine, Hühner, Ziegen und Schafe. Heute ist schönes Wetter und nach dem Füttern wird Bauer Max mit seinem Traktor aufs Feld fahren. Für die Arbeit auf dem Feld besitzt er verschiedene Maschinen und Anhänger. Im Bauernhaus wohnen die Familie vom Bauer Max und ein Helfer, der dem Bauern bei der Arbeit auf dem Hof hilft. Alle zusammen versorgen die Tiere im Stall und auf der Weide, bestellen die Felder und ernten die unterschiedlichen Erzeugnisse wie das reife Getreide und die Obst- und Gemüsesorten.