Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die Welt ist kein Ozean

(16)
Ausgerechnet in einer psychiatrischen Klinik für Jugendliche will die 16-jährige Franzi ihr Schulpraktikum machen. Sie stellt sich das abenteuerlich und besonders vor – muss aber schnell erkennen, dass sie eine Welt betritt, in der die Normalität außer Kraft gesetzt ist. Hier trifft sie auf den 18-jährigen Tucker – und Tucker trifft sie voll ins Herz. Nach einem traumatischen Erlebnis spricht er nicht mehr. Tief in sich zurückgezogen, dreht er im Schwimmbad seine Runden, am liebsten unter Wasser, wo ihn keiner erreichen kann. Behutsam versucht Franzi, Kontakt mit ihm aufzunehmen. Als ihr das gelingt, steht sie vor einer schweren Entscheidung: Soll sie wie geplant für eine Zeit ins Ausland gehen? Oder dem Herzen folgen, das gerade erst wieder zu sprechen begonnen hat?
Rezension
"Alexa Hennig von Lange zeigt wieder einmal großes Einfühlungsvermögen und psychologisches Gespür für die berauschende Zeit des Erwachsenwerdens."
Portrait
Alexa Hennig von Lange wurde 1973 geboren und begann bereits mit acht Jahren zu schreiben. 1997 erschien ihr Debütroman Relax, mit dem sie über Nacht zu einer der erfolgreichsten Autorinnen und zur Stimme ihrer Generation wurde. 2002 bekam sie den Deutschen Jugendliteraturpreis. Es folgten zahlreiche Romane für Erwachsene wie Jugendliche und Kinder, außerdem Erzählungen und Theaterstücke. Alexa Hennig von Lange lebt mit ihrem Mann und ihren Kindern in Berlin.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 27.07.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641146948
Verlag Cbj
eBook
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die Welt ist kein Ozean

Die Welt ist kein Ozean

von Alexa Hennig Lange
eBook
11,99
+
=
Percy Jackson, Band 1: Diebe im Olymp, Das Buch zum Film

Percy Jackson, Band 1: Diebe im Olymp, Das Buch zum Film

von Rick Riordan
(140)
eBook
8,99
+
=

für

20,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Carolin Bühler, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Eine wirklich berührende Geschichte und einfach etwas ganz Besonderes.
Unbedingt lesen!
Eine wirklich berührende Geschichte und einfach etwas ganz Besonderes.
Unbedingt lesen!

C. Gäbke, Thalia-Buchhandlung Heidenheim an der Brenz

Ein wunderschönes Buch,das zu lesen mir großen Spaß gemacht hat.Auch wenn Heilung von totalem Mutismus sicher nicht so schnell und einfach geht.Aber die Geschichte an sich ist toll Ein wunderschönes Buch,das zu lesen mir großen Spaß gemacht hat.Auch wenn Heilung von totalem Mutismus sicher nicht so schnell und einfach geht.Aber die Geschichte an sich ist toll

Ein Praktikum in einer psychiatrischen Klinik? Für Franzi was besonderes Dort lernt sie das nichts normal ist und verliebt sich in Tucker, einen Patienten. Ob das Zukunft hat? Ein Praktikum in einer psychiatrischen Klinik? Für Franzi was besonderes Dort lernt sie das nichts normal ist und verliebt sich in Tucker, einen Patienten. Ob das Zukunft hat?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
9
3
3
1
0

Der WAHNSINN
von Magdalena Katharina Brandmayer am 19.12.2016
Bewertet: Klappenbroschur

Das Buch ist wunderbar geschrieben. Mit ihrem leicht sarkastischem Schreibstil, den sehr gut vollgbaren Geschehnissen und vor allem mit den Protagonisten Tucker und Franziska hat mich die Autorin ins Staunen gebracht. Das Buch war für mich so spannend das ich es nicht aus der Hand legen konnte, somit habe... Das Buch ist wunderbar geschrieben. Mit ihrem leicht sarkastischem Schreibstil, den sehr gut vollgbaren Geschehnissen und vor allem mit den Protagonisten Tucker und Franziska hat mich die Autorin ins Staunen gebracht. Das Buch war für mich so spannend das ich es nicht aus der Hand legen konnte, somit habe ich es in einem Zug durchgelesen. Ich kann dieses Buch jedem empfehlen. Selbst ich als überzeugte Fantasy Leserin liebe das Buch.

von einer Kundin/einem Kunden aus Gotha am 22.11.2016
Bewertet: anderes Format

Ein romantischer Schmöker für zwischendurch, wer aber auf Tiefgang und Realitätsnähe - gerade im Bezug auf den psychiatrischen Teil - hofft, wird enttäuscht.

von Undine Herr aus Gotha am 12.08.2016
Bewertet: anderes Format

Ein romantischer Schmöker für zwischendurch, wer aber auf Tiefgang und Realitätsnähe - gerade im Bezug auf den psychiatrischen Teil - hofft, wird enttäuscht.