Meine Filiale

Ausnahme

Roman

Christian Jungersen

eBook
eBook
5,99
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Ein Roman über die Psychologie des Bösen. Ein Roman, in dem vier Frauen sich das Leben gegenseitig zur Hölle machen: Iben, Malene, Anne-Lise und Camilla, vier Frauen, die zusammen im Dänischen Zentrum für Information über Völkermord arbeiten. Iben und Malene sind enge Freundinnen, die sich im Büro die interessanten Aufgaben zuschieben. Eines Tages erhält Iben per E-Mail eine Morddrohung. Zunächst geht sie davon aus, daß der Absender ein serbischer Kriegsverbrecher sein muß. Bald aber schließen Malene und sie auch Anne-Lise als Schuldige nicht mehr aus. Ein psychologischer Thriller, der mit dem Skalpell geschrieben ist.

Christian Jungersen, geboren 1962 in Kopenhagen, studierte Rhetorik und arbeitete als Dozent an der Filmhochschule Kopenhagen. Für seinen zweiten Roman »Ausnahme«, der vom dänischen Buchhandel mit dem »Goldenen Lorbeer« bedacht wurde und in zahlreiche Sprachen übersetzt wird, trat Jungersen der internationalen Vereinigung zur Erforschung des Völkermords bei. Jungersen lebt und arbeitet in Dublin.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 672 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.05.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783492985000
Verlag Piper
Originaltitel Undtagelsen
Dateigröße 1484 KB
Übersetzer Ulrich Sonnenberg
Verkaufsrang 77221

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0