Das Erbe der ersten Menschheit

Die erste Menschheit 1

Die erste Menschheit Band 1

Klaus Seibel

(10)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

8,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

3,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Vor 65 Millionen Jahren stürzte ein großer Meteorit nahe der mexikanischen Halbinsel Yucatán auf die Erde. Das war das Ende der Dinosaurier und von etwa 90 Prozent allen Lebens. Es war auch das Ende einer Zivilisation, von der wir heute nichts mehr wissen. Aber diese Vor-Menschen haben ihren Nachfolgern ein Erbe hinterlassen. In „Krieg um den Mond“ wird beschrieben, wie erste Hinweise auf dieses Erbe entdeckt werden. Jetzt ist es soweit: „Das Erbe der ersten Menschheit“ wird geborgen - und die Container enthalten mehr, als die Menschen vermutet haben. Viel mehr...

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 238 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.05.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783739301358
Verlag Via tolino media
Dateigröße 596 KB
Verkaufsrang 5377

Weitere Bände von Die erste Menschheit

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
6
3
1
0
0

Vorsicht, Suchtgefahr !
von Michael S. aus Bruchsal am 20.02.2017

Lesevergnügen erster Klasse für alle, die sich für SF und Wissenschaft interessieren und das ganze in einer spannenden Geschichte haben möchten ! Jeder einzelne Band dieser tollen Geschichte garantiert spannende und unterhaltsame Stunden. Ich habe die Bände geradezu verschlungen.

Einfach nur toll
von einer Kundin/einem Kunden aus Dreetz am 25.05.2016

Spannend und flüssig geschrieben. Im Band "Krieg um den Mond" waren die Dialoge noch etwas "naiv". Dies ist im vorliegenden Band nicht mehr der Fall. Toller Schreibstil. Kann diese Reihe nur jedem Sci-fi-Fan zu 100% empfehlen.

Auch dieser Band ist super
von einer Kundin/einem Kunden aus Bordesholm am 29.02.2016

Auch dieser Band fesselt von der ersten bis zur letzten Seite. Die Story - so unglaublich sie klingt - ist rund und spannend erzählt, so dass ich mich immer wieder dabei ertappe zu denken: Was wäre, wenn es wirklich so war?


  • Artikelbild-0