Warenkorb
 

Natürlich und sicher Das Arbeitsheft

Mit Zyklusbeispielen von Pubertät bis Wechseljahre

(1)
Natürliche Familienplanung mit Sensiplan - so sicher wie die Pille

Die Empfängnis natürlich und sicher regeln

Mit dem Arbeitsheft ist es für Sie ganz leicht, die Natürliche Familienplanung mit Sensiplan richtig und sicher anzuwenden. Systematisch werden Sie mit den Regeln vertraut gemacht.

Mehr Sicherheit durch viele Zyklusbeispiele

Sie lernen die entscheidenden Signale Ihres Körpers zu beobachten und schon nach kurzer Zeit richtig auszuwerten. Sehr schnell unterscheiden Sie so fruchtbare und unfruchtbare Zyklusphasen. 30 detaillierte Zyklusbeispiele zeigen Ihnen konkret, wie Sie Sensiplan in bestimmten Lebenssituationen weiterhin richtig anwenden - wie beim Stillen, in den Wechseljahren oder bei Kinderwunsch.

Die Malteser Arbeitsgruppe NFP entwickelt seit mehr als 30 Jahren Materialien zu dieser Methode und betreut ein bundesweites NFP-BeraterInnen-Netzwerk.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Arbeitsgruppe nfp
Seitenzahl 168
Erscheinungsdatum 19.08.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8304-8442-4
Verlag TRIAS
Maße (L/B/H) 23,1/21,9/1,5 cm
Gewicht 617 g
Abbildungen farbige, schwarzweisse Fotos, Abbildungen
Auflage 10. Auflage (10. Auflage)
Verkaufsrang 8.743
Buch (Taschenbuch)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Stress ist nicht unbedingt schädlich
von bookmark am 12.03.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich gebe zu, dass ich anfangs etwas empört war. Da ist wieder so eine Quertreiberin, die uns Stress als etwas wunderbares verkaufen will. Wie ich so bin, wollte ich natürlich wissen, wie das gehen soll. Ich habe mich getäuscht. Dieses Buch erklärt mir, warum ich über die Zeit, bestimmte Dinge, die mir früher... Ich gebe zu, dass ich anfangs etwas empört war. Da ist wieder so eine Quertreiberin, die uns Stress als etwas wunderbares verkaufen will. Wie ich so bin, wollte ich natürlich wissen, wie das gehen soll. Ich habe mich getäuscht. Dieses Buch erklärt mir, warum ich über die Zeit, bestimmte Dinge, die mir früher echt Stress bereitet haben, viel leichter nehme und sogar Freude daran habe. Verschiedene Experimente, verschiedene Bereiche, wo Stress entsteht, werden herangezogen, um uns zu zeigen, wie man Stress in "Glück" umwandeln kann. Das klingt natürlich etwas einfach, aber es klingt auch logisch. Dem Stress nicht aus dem Weg gehen, sondern die Herausforderung annehmen. Einfach mal das Experiment wagen und einen Versuch starten. Beispiele gibt es im Buch für jeden. Hier ist natürlich das Zauberwort "machen". Es mag auch eine Weile dauern, aber dann wird man sich schnell an das tolle Gefühl gewöhnen, wenn man eine Herausforderung gemeistert hat. Die Glückshormone sprudeln und man geht beim nächsten Mal schon ganz anders an das Probleme ran. Dieses Buch lohnt sich wirklich, die Einstellung zum Stress zu überdenken. Einfach lesen und Sie werden einige AHA-Effekte erleben. Lassen Sie sich nicht unterkriegen und kaputtmachen. Nehmen Sie Ihr Schicksal in die Hand, versuchen Sie es. Ich wollte es auch erst nicht glauben. Das klingt hier alles ganz toll. Es wird sicher immer Situationen geben, in denen man dem Stress ganz sicher nichts Gutes abgewinnen kann. Man sitzt in einer Falle, kann sich nicht wehren, hat keine Wahl. Nehmen Sie das Buch einfach mal in die Hand und lesen Sie. Viel Glück!