Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Der Islam aus anthroposophischer Sicht

Darstellung, Kritik und Alternativen

Diese Darstellung macht die häufig unterdrückten Aussagen Rudolf Steiners zum Islam wieder zugänglich und bietet neben Islamkritik auch Alternativen zum Umgang mit Menschen aus dem muslimischen Kulturkreis.
Portrait
Michael Heinen-Anders, geb. 25.02.1960, zwei Töchter, Studien als Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler,
Diplom-Ökonom (Berg. Uni Wuppertal), lebt in Köln, dort ehemals Mitherausgeber einer Literaturzeitung,
1998 - 2000 wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Amt
für Stadtentwicklung und Statistik der Stadt Köln.
Weitere Tätigkeiten in den Bereichen Wirtschaftsförderung, Sozialwesen und Verwaltung. Erstveröffentlichung: "Ich und Du - Fundstücke" im De Holtes Verlag, Bruttig-Fankel, 2008.
Weitere Veröffentlichungen: "Selbsterfüllende und selbstzerstreuende Insolvenzprognosen als Ansätze zur Erklärung krisenverschärfenden Verhaltens - Ein wirtschaftspsychologischer Beitrag zur Finanzkrise" (Selbstverlag, Köln 2009) sowie "Kapitalneutralisierung als Dreigliederungsaufgabe - Eine interdisziplinäre betriebswirtschaftliche Studie" (Selbstverlag, Köln 2009).
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 44 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.05.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783738671339
Verlag Books on Demand
Dateigröße 1126 KB
eBook
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Der Islam aus anthroposophischer Sicht

Der Islam aus anthroposophischer Sicht

von Michael Heinen-Anders
eBook
1,99
+
=
Der Koran

Der Koran

von Hamed Abdel-Samad
eBook
19,99
+
=

für

21,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.