Artemis Fowl - Der Atlantis-Komplex

Gekürzte Ausgabe

Artemis Fowl

(21)
Was ist los mit Artemis? Die Elfe Holly erkennt den legendären Meisterdieb nicht wieder. Der sonst so smarte Artemis leidet an einer seltsamen Krankheit. Er ist plötzlich abergläubisch und zwanghaft auf die Zahl Fünf fixiert. Außerdem hat er sich unsterblich in Holly verliebt und lässt keine Gelegenheit aus, ihr seine Gefühle zu gestehen. Damit treibt er sie in den Wahnsinn. Doch es kommt noch schlimmer: Eine geheimnisvolle böse Macht greift die unterirdische Stadt Atlantis an. Und niemand bemerkt die Gefahr. Wenn Holly nichts tut, werden sie, Artemis und alle Bewohner von Atlantis sterben.

Über die Serie:
Artemis Fowl ist eine Romanserie des irischen Autors Eoin Colfer, die dem Phantastik/Science-Fiction-Genre zuzuordnen ist.

Eoin Colfer erzählt die Lebensgeschichte des hochintelligenten Jungen Artemis Fowl,
der im Rahmen seiner Coups immer wieder mit dem sogenannten Erdvolk, den letzten Überlebenden der nichtmenschlichen Zivilisationen, die sich tief in das Erdinnere zurückgezogen haben, zusammentrifft. Das Erdvolk ist der Menschheit technisch zwar überlegen, versteckt sich jedoch trotzdem vor ihr, da es im Falle einer Konfrontation einen Vernichtungskrieg mit den zahlenmäßig überlegenen Menschen fürchtet.

Der erste Band brachte Eoin Colfer den internationalen Durchbruch als Jugendbuchautor.
Ein einzigartiger Zaubertrank aus Fantasy, Action und Science-Fiction.
Portrait
Eoin Colfer lebt mit seiner Frau und den beiden Söhnen im irischen Wexford. Eoin Colfer war Lehrer und hat mehrere Jahre in Saudi-Arabien, Tunesien und Italien unterrichtet, ehe er als Schriftsteller für junge Leser erfolgreich wurde. Neben seiner inzwischen 8-bändigen Artemis-Fowl-Serie, die in 34 Ländern erscheint, hat Eion Colfer zahlreiche weitere Kinder- und Jugendbücher geschrieben. Außerdem ist er als Autor von Hardboiled-Krimis für Erwachsene erfolgreich.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Rufus Beck
Anzahl 6
Altersempfehlung 12 - 99
Erscheinungsdatum 09.10.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783869091914
Verlag Hörbuch Hamburg
Auflage 2
Spieldauer 462 Minuten
Übersetzer Claudia Feldmann
Verkaufsrang 1.474
Hörbuch (CD)
13,09
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Artemis Fowl - Der Atlantis-Komplex

Artemis Fowl - Der Atlantis-Komplex

von Eoin Colfer
Hörbuch (CD)
13,09
+
=
Artemis Fowl - Das magische Tor

Artemis Fowl - Das magische Tor

von Eoin Colfer
Hörbuch (CD)
11,19
+
=

für

24,28

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Alexandra Gerhard, Thalia-Buchhandlung Köln

Neues von meinem Freund Artemis! Wieder spannend und diesmal sehr schräg und lustig, da sich der Meisterdieb in seine Weggefährtin Holly verliebt hat! Die ist und bleibt eine Elfe! Neues von meinem Freund Artemis! Wieder spannend und diesmal sehr schräg und lustig, da sich der Meisterdieb in seine Weggefährtin Holly verliebt hat! Die ist und bleibt eine Elfe!

„Ist es denn die Möglichkeit .... ?!?“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Teenager-Supergenie Artemis Fowl hat ein ernsthaftes Problem. Nein, er hat nicht die ZUP oder Opal Koboi am Hals - das würde er wahrscheinlich liebend gern als Tausch in Kauf nehmen.

Der einst so smarte Meisterdieb und Erfinder ist gar nicht mehr wiederzuerkennen. Er ist psychotisch, abergläubisch und zwanghaft auf die Zahl 5 fixiert. Seine Elfen-Freundin Holly erkennt beim "Artemis will die Welt mit seiner neuen Erfindung retten"-Meeting sofort, dass er am Atlantis-Komplex leidet. Aber wie kann man Artemis helfen? Und wer hat die ZUP-Raumsonde so umprogrammiert, dass sie abstürzt und genau Atlantis trifft? Oder ist das doch alles nur eine von Artemis Halluzinationen?
Teenager-Supergenie Artemis Fowl hat ein ernsthaftes Problem. Nein, er hat nicht die ZUP oder Opal Koboi am Hals - das würde er wahrscheinlich liebend gern als Tausch in Kauf nehmen.

Der einst so smarte Meisterdieb und Erfinder ist gar nicht mehr wiederzuerkennen. Er ist psychotisch, abergläubisch und zwanghaft auf die Zahl 5 fixiert. Seine Elfen-Freundin Holly erkennt beim "Artemis will die Welt mit seiner neuen Erfindung retten"-Meeting sofort, dass er am Atlantis-Komplex leidet. Aber wie kann man Artemis helfen? Und wer hat die ZUP-Raumsonde so umprogrammiert, dass sie abstürzt und genau Atlantis trifft? Oder ist das doch alles nur eine von Artemis Halluzinationen?

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Einer der Höhepunkte der Reihe mit einem durchgeknallten Artemis Fowl. Witzig und spannend bis zum Schluss. Einer der Höhepunkte der Reihe mit einem durchgeknallten Artemis Fowl. Witzig und spannend bis zum Schluss.

Julia Neudeck, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Actiongeladenes Leseabenteuer, welches seinen Vorgängern in nichts nachsteht. Actiongeladenes Leseabenteuer, welches seinen Vorgängern in nichts nachsteht.

Michael Wasel, Thalia-Buchhandlung Münster

Der wahrscheinlich schwächste Teil der Reihe. Zu difus und merklich als Überleitung zum letzten Teil der Reihe gedacht. Schade, dass es nicht ganz das Niveau halten kann. Der wahrscheinlich schwächste Teil der Reihe. Zu difus und merklich als Überleitung zum letzten Teil der Reihe gedacht. Schade, dass es nicht ganz das Niveau halten kann.

MarieCarolin Behring, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Wie alle Geschichten von Artemis ist auch diese grandios.
Besonders cool ist dieser Band, weil wir einen ganz neuen Artemis kennen lernen.
Ein großer Spaß.
Wie alle Geschichten von Artemis ist auch diese grandios.
Besonders cool ist dieser Band, weil wir einen ganz neuen Artemis kennen lernen.
Ein großer Spaß.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Weimar

Die schönste Phantasie-Action-Reihe nach 'Harry Potter'. Lasse mich immer wieder gern in die Abenteuer von Artemis entführen! Die schönste Phantasie-Action-Reihe nach 'Harry Potter'. Lasse mich immer wieder gern in die Abenteuer von Artemis entführen!

Artemis als Liebestoller Zwangsneurotiker. Herrlich! Artemis als Liebestoller Zwangsneurotiker. Herrlich!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
21 Bewertungen
Übersicht
9
10
2
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 08.08.2017
Bewertet: anderes Format

Es ist ungewohnt, Artemis so verletzlich zu sehen, aber auch hier meistern er und seine Freunde ein großes Abenteuer.

von Elaine Hammond am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Der schwächste Teil der Reihe. Die Handlung reißt einfach nicht so mit wie sonst. Trotzdem noch ein toller Schmöker.

von einer Kundin/einem Kunden aus Ulm am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Eine spannende neue Idee, die diesem Buch zugrunde liegt macht die Geschichte äußerst lesenswert.