Warenkorb
 

Inklusion in der Montessori-Pädagogik

Das Buch zeigt Wege auf, wie Kinder im ganzheitlichen Lernen individuell in ihrem Entwicklungsprozess begleitet und gefördert werden können. Ausgehend von den klassischen Sinnesmaterialien und den Übungen des praktischen Lebens werden Variationen und adaptierte Materialien gezeigt, die das Kind anregen. Theoretische Grundlagen und Erfahrungen aus der Praxis geben konkrete Hinweise, wie etwas auf ganz unterschiedliche Weise dargeboten und erfasst werden kann.
Portrait
Tanja Pütz ist Juniorprofessorin für Kindheitspädagogik und Allgemeine Didaktik an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft in Alfter, Theoriedozentin in Montessori-Ausbildungskursen.

Dorothee Venohr erwarb 1986 das Montessori-Diplom bei der Deutschen Montessori Gesellschaft (DMG), war acht Jahre in einer Integrationsklasse einer Grundschule in Hamburg tätig und leitet seit 1996 ein integratives Montessori-Kinderhaus der Lebenshilfe Schenefeld in Schleswig/Holstein.

Dr. Michael Klein-Landeck, Gesamtschullehrer, Dozent an der Universität Hamburg, Schriftleiter der Zeitschrift MONTESSORI und Theoriedozent in Montessori-Ausbildungskursen, Autor mehrerer Bücher zur Montessori-Pädagogik.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Michael Klein-Landeck, Tanja Pütz
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 17.11.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-451-32895-4
Verlag Herder
Maße (L/B/H) 25,9/19,7/1,2 cm
Gewicht 368 g
Abbildungen mit 33 Abbildungen
Auflage 1
Verkaufsrang 85.676
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.