Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Nur die Zukunft ist gewiss!

Satirische Science-Fiction-Stories

In den beiden ersten satirischen und erschreckend realistischen Science-Fiction-Stories wird nicht nur unsere Gegenwart, sondern auch unsere Vergangenheit zur Zukunft, was die bizarre Handlung umso unterhaltsamer macht.
Wer in "Markenzeichen: No-Name" keine Designerklamotten trägt, wird auf den Archipel Gulasch verbannt, weil er sonst in einer auf Äußerlichkeiten fixierten Gesellschaft irgendwann unsichtbar zu werden droht.
In "Lola vs. Cola" weiß sich der rückständige Westen gegen die paradiesischen Zustände in Panostia nur durch einen Mauerbau zu wehren.
Beide Stories wurden in der Kategorie "Beste deutsche Science-Fiction-Kurzgeschichte" für den Kurd-Laßwitz-Preis nominiert.
Zum Schluss die beiden Bonusstories "Zielfahrt" und "Predigtplacement" für die man das Genre "Real Fantasy" erfinden müsste.
Portrait
Neben seinem Philosophie-, Germanistik- und Sporstudium in Hamburg war der 1951 in Osnabrück geborene Kalla Wefel in den 70er und 80er Jahren in professionellen Rockgruppen tätig, tourte durch die halbe Welt und war an mehr als 30 LP-Produktionen als Sänger, Musiker, Texter, Komponist und/oder Produzent beteiligt.
Nach journalistischen Tätigkeiten unter anderem für die Zeitschrift "Tempo" sowie als Schulbuchautor für den Deutschunterricht (Hirschgraben/Cornelsen) und als Übersetzer von über hundert englischsprachigen Romanen startete er 1989 seine Karriere als Kabarettist und Autor und tourt seither mit seinen Programmen durch die deutschsprachigen Länder.
1999 erhielt er den Kleinkunstpreis "Satirelöwe" in der Sparte Solokabarett. 2005 erschien die Doppel-CD "Die Erschöpfungsgeschichte". 2014 feierte er sein 25jähriges Kabarettjubiläum und 2015 sein 50jähriges Bühnenjubiläum.
Seit 2002 wohnt der gebürtige Osnabrücker wieder in seiner Heimatstadt, wo er neben seiner regen Tourtätigkeit im Kulturzentrum "Lagerhalle" die Talkshows "Heimatabend" und "Internationaler Heimatabend" veranstaltet.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 168 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783739269443
Verlag Books on Demand
Dateigröße 1652 KB
eBook
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.