Meine Filiale

Alles, was man wissen muss – in 140 Zeichen

Umfassende Allgemeinbildung in Twitter-Länge

Oliver Kuhn

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Alles, was man wissen muss – in 140 Zeichen

    Riva

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Riva

eBook

ab 8,99 €

Accordion öffnen
  • Alles, was man wissen muss - in 140 Zeichen

    PDF (Riva)

    Sofort per Download lieferbar

    8,99 €

    PDF (Riva)
  • Alles, was man wissen muss - in 140 Zeichen

    ePUB (Riva)

    Sofort per Download lieferbar

    8,99 €

    ePUB (Riva)

Beschreibung

Geschichte. Mythologie. Kunst. Naturwissenschaften. Philosophie.

Der Kanon der #Bildung.

Alles, was man wissen muss; in nur wenigen Stunden.

Praktisch verpackt in leicht verdaulichen Happen zu 140 Zeichen.

Ohne nerviges Lernen.

Ein Doktortitel zum Verschenken.

In Zeiten von Newsfeeds, Klickstrecken und Web 2.0 wird der sogenannten Net-Generation oft nachgesagt, dass sich ihre Aufmerksamkeitsspanne stark verringert hat. Trotzdem ist das Bedürfnis nach Information und Bildung ungebrochen. Dieses originelle Wissenskompendium wird beidem gerecht, denn es vermittelt das komplette Weltwissen in "Häppchen" von nur 140 Zeichen — der Länge, die ein Tweet bei Twitter haben darf. Kompakter und prägnanter wurde der klassische Allgemeinbildungskanon noch nie vermittelt!

OLIVER KUHN ist Absolvent der Deutschen Journalistenschule in München. Er ist Autor mehrerer Spiegel-Bestseller, u. a. Alles, was ein Mann wissen muss und Arschgeweih: Das wahre Lexikon der Gegenwart. Beim mvg Verlag erschien ein weiterer Spiegel-Bestseller aus seiner Feder: Deutschland Deppenland.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 12.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86883-704-9
Verlag Riva
Maße (L/B/H) 19/12,6/3,2 cm
Gewicht 368 g

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0