Warenkorb
 

Graf Zeppelin und die deutsche Luftfahrt

Mit 120 Abbildungen

Man nannte ihn einen Narr, einen Schwärmer: Ferdinand von Zeppelin, Erfinder des Starrluftschiffes, hatte am Anfang seiner Erfinderlaufbahn mit zahlreichen Hindernissen und Schwierigkeiten zu kämpfen, viele der ersten Zeppeline verunglückten und fanden nie ihr Ziel. Reich bebildert lesen wir hier seine Geschichte und die seiner berühmten Erfindung. Der Zeppelin ermöglichte militärisch und privat unbegrenztes Reisen rund um den Globus und bildete den Grundstein für die moderne Luftfahrtechnik. Mit dem Beginn des Zweiten Weltkrieges fand die Zeppelin-Ära ein jähes Ende, doch die Faszination für das Himmelsgefährt reißt bis heute nicht ab.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 157
Erscheinungsdatum Oktober 2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95801-147-2
Verlag Severus Verlag
Maße (L/B/H) 23,1/15,4/1,5 cm
Gewicht 276 g
Abbildungen mit 120 Abbildungen
Auflage Nachdruck der Originalausgabe von 1925
Buch (Taschenbuch)
29,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.