Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Possession

(1)

A terrifying novel of a young man who is willing to defy everything. Even death...

Fabian Hightower has been killed in a car crash. At least, that is what a policeman is asking Alex, his mother to believe. But Alex knows she saw him that morning - at a time when he must have been dead.

When the funeral is over Alex tries hard to forget her bizarre experience. But her mind seems to be playing strange tricks on her, turning her grief into horror. When she turns to a medium her worst fears are realised. Fabian has unfinished business and he is determined to come back. But why?

Whatever the answer, something terrifies the medium so much she refuses to return. Alex longs to
turn to others for support. But there is a secret about Fabian that only she knows - a secret she must never share...

'One of the best crime writers in the business.' Karin Slaughter

'Genuinely frightening ... only Mary Shelley's Frankenstein and Stephen King's The Shining have scared me as much.' Evening Standard

Read more from the multi-million copy bestselling author of the Roy Grace novels:

Possession
Dreamer
Sweet Heart
Twilight
Prophecy
Host
Alchemist
Denial
The Truth
Faith

* Each Peter James novel can be read as a standalone*

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 304 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.10.2010
Sprache Englisch
EAN 9781409133032
Verlag Orion
Dateigröße 465 KB
Verkaufsrang 24.497
eBook
4,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

Ein wenig enttäuschend
von Kathleen am 05.03.2008
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Die Spannungskurve dieses Buches kann man mit einer Berg-und-Tal-Bahn vergleichen. Allerdings ist die Fahrt sehr kurz. Es geht interessant los, plätschert dann vor sich hin, steigt noch einmal an und bleibt dann irgendwo stehen. Ich hatte immer das Gefühl, dass da noch etwas kommen muss. Die große Auflösung, das... Die Spannungskurve dieses Buches kann man mit einer Berg-und-Tal-Bahn vergleichen. Allerdings ist die Fahrt sehr kurz. Es geht interessant los, plätschert dann vor sich hin, steigt noch einmal an und bleibt dann irgendwo stehen. Ich hatte immer das Gefühl, dass da noch etwas kommen muss. Die große Auflösung, das spannende Finale… Aber leider kam da nichts mehr. Es wurde viel angefangen, aber nichts wirklich zu Ende gebracht. Und das fand ich etwas enttäuschend. Trotzdem hat das Buch seinen Charme und ist nicht langweilig. Aber spannend ist nun einmal was anderes.