Meine Filiale

The Goldfinch

Donna Tartt

(5)
eBook
eBook
5,99
bisher 7,99
*befristete Preissenkung des Verlages.   Sie sparen : 25  %
5,99
bisher 7,99 *befristete Preissenkung des Verlages.

Sie sparen : 25 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 9,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

5,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch

ab 48,99 €

Accordion öffnen
  • The Goldfinch: A Novel

    CD (2013)

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    48,99 €

    CD (2013)
  • The Goldfinch: A Novel (Pulitzer Prize for Fiction)

    Digital (2013)

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    113,99 €

    Digital (2013)
  • The Goldfinch: A Novel (Pulitzer Prize for Fiction)

    CD (2016)

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    125,99 €

    CD (2016)

Beschreibung

Winner of the Pulitzer Prize for Fiction 2014

Aged thirteen, Theo Decker, son of a devoted mother and a reckless, largely absent father, survives an accident that otherwise tears his life apart. Alone and rudderless in New York, he is taken in by the family of a wealthy friend. He is tormented by an unbearable longing for his mother, and down the years clings to the thing that most reminds him of her: a small, strangely captivating painting that ultimately draws him into the criminal underworld. As he grows up, Theo learns to glide between the drawing rooms of the rich and the dusty antiques store where he works. He is alienated and in love - and his talisman, the painting, places him at the centre of a narrowing, ever more dangerous circle.

The Goldfinch is a haunted odyssey through present-day America and a drama of enthralling power. Combining unforgettably vivid characters and thrilling suspense, it is a beautiful, addictive triumph - a sweeping story of loss and obsession, of survival and self-invention, of the deepest mysteries of love, identity and fate.

Donna Tartt

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 784 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.10.2013
Sprache Englisch
EAN 9781405529518
Verlag Little, Brown Book Group
Dateigröße 1152 KB
Verkaufsrang 5356

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
1
0
0
0

dark but fascinating
von einer Kundin/einem Kunden aus Münchenwiler am 12.07.2020
Bewertet: Taschenbuch

The world that Donna Tartt creates around her heroes is dark and fascinating at the same time. Theo, the main character, is struggling after his mother's death, and you just cannot stop reading hoping he will manage (and he will in the end), although he has to go through lot of trouble. If you liked Secret History, you won't be ... The world that Donna Tartt creates around her heroes is dark and fascinating at the same time. Theo, the main character, is struggling after his mother's death, and you just cannot stop reading hoping he will manage (and he will in the end), although he has to go through lot of trouble. If you liked Secret History, you won't be disappointed.

Spannende, düstere Story - exzellent geschrieben
von Nicolas Denecke aus Hannover am 12.01.2015
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Sehr abwechslungsreiche Geschichte des Lebens von Theodore Decker. Wie kreativ, einfallsreich und düster - voller Überraschungen! Habe es fast in eins durchgelesen...

The Art Of Growing Up
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 27.09.2014
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Donna Tartt legt mit ihrem 'goldfinch' einen wunderbaren Entwicklungsroman vor, der einen bis zum Ende in seinen Bann zieht. Die Geschichte um Theo Decker beginnt ungewöhnlich und setzt sich bis zum Ende auch so fort, ohne je zu weit hergeholt zu wirken. Die jungen Protagonisten kennen wir alle. Es sind unsere Nachbarn, deren Ki... Donna Tartt legt mit ihrem 'goldfinch' einen wunderbaren Entwicklungsroman vor, der einen bis zum Ende in seinen Bann zieht. Die Geschichte um Theo Decker beginnt ungewöhnlich und setzt sich bis zum Ende auch so fort, ohne je zu weit hergeholt zu wirken. Die jungen Protagonisten kennen wir alle. Es sind unsere Nachbarn, deren Kinder, vielleicht finden wir sie sogar in unseren eigenen Familien. Gerade das macht diese Geschichte so berührend und deswegen begleitet man Theo gerne auf seinem Weg ins Erwachsenenalter. Ein Schicksal eröffnet sich einem, ohne pathetisch zu wirken, eng verbunden mit den schönen Künsten der Malerei und dem Zauber schöner Möbelstücke. Ein wunderschön verfasstes Werk, das ich nur jedem empfehlen kann, der wieder einmal ein richtig gutes Buch lesen möchte.


  • Artikelbild-0