Warenkorb

Mehrhundehaltung

Der Trend zur Mehrhundehaltung verstärkt sich. Viele Menschen versuchen, das Leben
ihres Hundes so artgerecht wie möglich zu gestalten und für ein Rudeltier gehört
dazu natürlich auch, mit Artgenossen zusammenleben zu können. Das bedeutet aber
nicht, dass sich jeder Hund freut, wenn irgendein anderer bei ihm einzieht! Die Passung
zwischen zwei, drei, vier... Hunden muss stimmen, damit sie sich miteinander
wohl fühlen und gut vertragen. Deshalb muss bei der Auswahl des neuen Mitbewohners
gut überlegt und bei seinem Einzug sorgfältig geplant werden. Ebenso muss sich
der Halter fragen, für wie viele Hunde Platz in seinem Leben ist, denn schließlich geht
es nicht um ein wahlloses Horten irgendwelcher Tiere, sondern um eine Lebensform,
in der die Gruppe gern zusammenlebt und trotzdem Raum für die Bedürfnisse jedes
Einzelnen bleibt.

Clarissa v. Reinhardt ist überzeugte und begeisterte Mehrhundehalterin. Schon ihre
Eltern, Großeltern und sogar Urgroßeltern hielten bis zu sechs Hunde in einer Gruppe
und auch in ihrem eigenen Haushalt fand sich immer Platz für mehrere Hunde unterschiedlichen Alters, diverser Rassen bzw. Mischungen und entsprechender Charaktere.
Mit mehr als 40-jähriger Erfahrung erklärt sie dem Leser humorvoll und detailliert,
worauf man achten sollte, wenn man den Wunsch hat, mehrere Hunde zu halten, auf
welche Schwierigkeiten man dabei auch stößt und wie man diese überwindet.

Sie arbeitet seit über 20 Jahren als Hundetrainerin, Fachbuchautorin und gefragte
Referentin. Das von ihr 1993 gegründete Ausbildungszentrum animal learn hat neue
Maßstäbe in der gewaltfreien Hundeerziehung gesetzt. Sie lebt mit sieben Hunden,
sechs Pferden und drei Katzen im oberbayerischen Chiemgau, wo sie auch den Tierschutzverein Häuser der Hoffnung e.V. gründete.
Portrait

Clarissa v. Reinhardt arbeitet seit über 20 Jahren als Hundetrainerin, Fachbuchautorin und gefragte
Referentin. Das von ihr 1993 gegründete Ausbildungszentrum animal learn hat neue
Maßstäbe in der gewaltfreien Hundeerziehung gesetzt. Sie lebt mit sieben Hunden,
sechs Pferden und drei Katzen im oberbayerischen Chiemgau, wo sie auch den Tierschutzverein
Häuser der Hoffnung e.V. gründete.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Vorwort
    Einleitung
    Was man vor der Anschaffung eines weiteren Hundes bedenken sollte
    Die Entscheidung ist getroffen: Ein weiterer Hund soll einziehen. Aber welcher?
    Das Aussuchen und Kennenlernen
    Der Einzug
    Die ersten Tage, Wochen, Monate
    Wenn es nicht (gleich) klappt
    Mehrhundehaltung mit wechselnden Mitgliedern
    Kastration & Sterilisation sinnvoll im Mehrhundehaushalt oder nicht?
    Die Ausbildung und Erziehung von mehreren Hunden
    Gedanken zum Schluss
    Serviceteil
    Weiterführende Literatur
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 120
Altersempfehlung 6 - 100
Erscheinungsdatum 06.05.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-936188-67-7
Verlag Animal learn
Maße (L/B/H) 23,6/17,2/1,5 cm
Gewicht 455 g
Abbildungen zahlreiche farbige Abbildungen und Fotos
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 140109
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
17,00
17,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 3 - 5 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 3 - 5 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.