Sorbetnächte - Liebe lieber zwischendurch

Ellie Cahill

(2)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Als Joss herausfindet, dass ihr Freund sie betrügt, macht sie Schluss mit ihm. Aber kann sie nach dieser Pleite jemals wieder mit einem Mann zusammen sein? Ihr bester Freund Matt, der auch gerade eine katastrophale Beziehung hinter sich hat, weiß eine Lösung: Sorbet-Sex! Die beiden schlafen miteinander, um danach wieder bereit für eine neue Beziehung zu sein. Das Ganze funktioniert prima - bis Joss merkt, dass sie an nichts anderes mehr denken kann als an Matt. Plötzlich ist Sorbet alles, was sie will. Und ehe sie es sich versieht, hat sie Regel Nummer eins gebrochen: Verliebe dich nicht in Matt!

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 448 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.12.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783802597947
Verlag LYX
Originaltitel When Joss met Matt
Dateigröße 505 KB
Übersetzer Stephanie Pannen
Verkaufsrang 23274

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Sorbet Sex
von einer Kundin/einem Kunden aus Chemnitz am 02.07.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ein wunderbares Buch über Freundschaft, Beziehungen und natürlich Liebe. Ich habe dieses Buch verschlugen, es war sehr unterhaltsam und stellenweise auch witzig. Joss und Matt sind Freunde mit gewissen Vorzügen - sie haben nach jeder gescheiterten Beziehung: Sorbet Sex. Ein sehr interessantes und witziges Prinzip, wer mehr darü... Ein wunderbares Buch über Freundschaft, Beziehungen und natürlich Liebe. Ich habe dieses Buch verschlugen, es war sehr unterhaltsam und stellenweise auch witzig. Joss und Matt sind Freunde mit gewissen Vorzügen - sie haben nach jeder gescheiterten Beziehung: Sorbet Sex. Ein sehr interessantes und witziges Prinzip, wer mehr darüber wissen möchte, der muss dieses Buch lesen. Ich kann es nur empfehlen - unbedingt lesen.

Unbeschreiblich
von Cia am 27.03.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Es ist eins dieser Bücher, in dem du jedes Wort in dir aufsaugst. Klar, es ist ein hin und her / hin und her. Und du weisst ganz genau, wie dieses Buch ausgehen wird, aber jedes Wort, das zwischen dem Anfang und dem Ende geschrieben wurde, kann man nur lieben. Manchmal könnte man auch die Charaktere umbringen, weil sie so ungl... Es ist eins dieser Bücher, in dem du jedes Wort in dir aufsaugst. Klar, es ist ein hin und her / hin und her. Und du weisst ganz genau, wie dieses Buch ausgehen wird, aber jedes Wort, das zwischen dem Anfang und dem Ende geschrieben wurde, kann man nur lieben. Manchmal könnte man auch die Charaktere umbringen, weil sie so unglaublich doof und kurzsichtig sind, aber das Buch ist mit so einem Witz und Raffinesse geschrieben, dass man es Ellie Cahill gar nicht böse nehmen kann. Und das Prinzip vom Sorbet-Sex ist einfach genial, um überhaupt auf diese Idee zu kommen ... Ich kann dieses Buch nur weiter empfehlen, denn ich habe es nur verschlungen. Lasst euch verzaubern und geniesst es.


  • Artikelbild-0