Warenkorb

Rock Kiss - Ich berausche mich an dir

Rock Kiss Band 2

Als Charlotte Baird nach Feierabend von einem unbekannten Mann in ihrem Büro überrascht wird und ihm vor Schreck einen Tacker an den Kopf wirft, ahnt sie noch nicht, dass dies die missglückte erste Begegnung mit Gabriel Bishop, ihrem neuen Chef ist. Als er sie am nächsten Tag in sein Büro zitiert wird, macht sie sich auf das Schlimmste gefasst, doch alles kommt anders als sie denkt: Gabriel ernennt sie zu seiner persönlichen Assistentin! Ein Schock für Charlotte, die sich lieber unauffällig im Hintergrund hält - und schon jetzt spürt, dass sie Gabriels Charme nicht gewachsen ist! "Nalini Singh erinnert mich mit diesem Roman, warum ich Liebesromane liebe!" Fiction Vixen
Rezension
"Trotz des Umstands, dass der zweite Teil der Rock Kiss-Reihe kein Mitglied der Band in den Fokus nimmt, weiß die Geschichte um Gabriel und Charlotte zu überzeugen. Beides sind sehr leidenschaftliche Figuren und die Bewältigung ihrer Altlasten und Probleme ist authentisch und nachvollziehbar gelöst." Isabella Blank, leser-welt.de
Portrait
Nalini Singh wurde auf den Fidschi-Inseln geboren und ist in Neuseeland aufgewachsen. Nach verschiedenen Tätigkeiten, unter anderem als Rechtsanwältin und Englischlehrerin, begann sie 2003 eine Karriere als Autorin von Liebesromanen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 416 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 14.01.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783802599286
Verlag LYX
Originaltitel Rock Hard
Dateigröße 720 KB
Übersetzer Patricia Woitynek
Verkaufsrang 4183
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Rock Kiss

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Cherish Kisses

K. Wölfel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Schon das erste Treffen von Charlotte und Gabriel war zum Schreien komisch, weshalb man sehr schnell in das Buch reingekommen ist. In Nalini Singh Manier ist das Buch wieder toll geschrieben worden, mit flotten Dialogen und viel Leidenschaft versehen. Die beiden sind sehr hitzig und ihre Diskusionen sind der Hammer. Sympatische Charaktere und eine berührende, herzerwärmende Handlung. Allerdings kam mir der Inhalt direkt sehr bekannt vor. Es hat allerdings einen Moment gedauert, bis ich begriffen habe, dass es dieses Buch schon als Taschenbuch unter dem Titel "Rock Kiss- Ich berausche mich an dir" gab.

Charlotte & Gabriel - von der ersten bis zur letzten Seite toll!

Chiara Ancora, Thalia-Buchhandlung Ulm

Charlotte & Gabriel - Charaktere mit Witz, Charme und Tiefgang! Schon vom ersten Moment an hat mir die Geschichte gefallen. Toller Schreibstil, originelle Story und sympathische Protagonisten! Der Gedanke, seinen Chef mit einem Einbrecher zu verwechseln, hat mir sehr gut gefallen und ich wollte unbedingt wissen, wie die Geschichte weiter geht. Ich wurde mit vielen Gefühlen, Humor und einer Prise Spannung überrascht.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
10
3
0
0
1

Emotionen
von einer Kundin/einem Kunden aus Haßfurt am 08.07.2017

Charlotte Baird ist eine graue Maus und mag es so. Sie hat lange gebraucht um mit ihrer Vergangenheit fertig zu werden. Als sie nach Feierabend einen unbekannten Mann in ihrem Büro antrifft, wirft sie einen Tacker an den Kopf. Doch er ist ihr neuer Chef, Gabriel Bishop. Am nächsten Morgen wird sie nicht gefeuert, sondern beförde... Charlotte Baird ist eine graue Maus und mag es so. Sie hat lange gebraucht um mit ihrer Vergangenheit fertig zu werden. Als sie nach Feierabend einen unbekannten Mann in ihrem Büro antrifft, wirft sie einen Tacker an den Kopf. Doch er ist ihr neuer Chef, Gabriel Bishop. Am nächsten Morgen wird sie nicht gefeuert, sondern befördert sie zu seiner Assistentin. Eine emotionsgeladen, fantastische und leidenschaftliche Liebesgeschichte. Charlotte habe ich schon vom anderen Buch her gemocht. Jetzt konnte ich die ganze Geschichte zwischen hier und T-Rex erfahren. :) Durch die starken Emotionen ist die gesamte Geschichte sehr spannend. Die Wendungen bzw. die Vergangenheit von Charlotte hat man so nicht erwartet und macht alles noch interessanter zum Lesen. Man ist gefesselt von der Beziehung zwischen den beiden. Auch das Wachsen von Charlotte´s Charakter macht Spaß zu erleben. Man kann und will das Buch einfach nicht aus der Hand legen.

Rock Kiss - Ich berausche mich an dir
von Christine S. am 17.05.2017

Es dreht sich zwar nicht direkt um die Rockband Schoolboy Choir, die wir schon aus dem Band 1 und der Novelle vorher kennen, doch indirekt schon. Wir lernen Molly´s beste Freundin Charlie kennen und verstehen nun, warum der Satz: "Sei mutig!" so wichtig ist. Charlotte ist ein sympathischer Charakter und ihr Mut so beeindrucke... Es dreht sich zwar nicht direkt um die Rockband Schoolboy Choir, die wir schon aus dem Band 1 und der Novelle vorher kennen, doch indirekt schon. Wir lernen Molly´s beste Freundin Charlie kennen und verstehen nun, warum der Satz: "Sei mutig!" so wichtig ist. Charlotte ist ein sympathischer Charakter und ihr Mut so beeindruckend. Ihre erste Begegnung mit Gabriel, ist so unerwartet und doch typisch für ihre weiteren Aufeinandertreffen. Mehr als einmal, habe ich über die beiden Charaktere lachen müssen, den ihr Schlagabtausch ist amüsant.

Hat zwar nix mit Rock, sondern Rugby zu tun, aber allein der Tacker ist schon 5 Sterne wert!
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 26.09.2016

Eine kleine Frau und ein großer, muskelbepackter Mann - der Klassiker. Und der Tacker ist ein Running Gag, der nicht oft, aber immer wieder mal erwähnt wird ^^. Charlottes Unsicherheit ist glaubhaft und man glaubt am Anfang auch, dass sie damit alles vermasselt. Doch kann man mitfiebern, wie sie von Gabriel immer wieder aus der... Eine kleine Frau und ein großer, muskelbepackter Mann - der Klassiker. Und der Tacker ist ein Running Gag, der nicht oft, aber immer wieder mal erwähnt wird ^^. Charlottes Unsicherheit ist glaubhaft und man glaubt am Anfang auch, dass sie damit alles vermasselt. Doch kann man mitfiebern, wie sie von Gabriel immer wieder aus der Reserve gelockt wird. Das Finale sehe ich gespalten. Wenn man es nur auf die Aktion bezieht, ist es nicht mal zwei Seiten lang. Der emotionale Teil zieht sich dagegen sehr viel länger hin. Es ist nicht ganz mein Geschmack.