Der Front National

Geschichte, Programm, Politik und Wähler

Neue Kleine Bibliothek 219

Vielfach ist der Erfolg des Front National unmittelbar mit dem Niedergang der französischen Industrie und der massiv angestiegenen Arbeitslosigkeit begründet worden. Sebastian Chwala widerlegt diese eindimensionale Erklärung und belegt, dass der seit langem andauernde Aufstieg der extremen Rechten in Frankreich viel eher aus der Bedrohung einer breiten »Eigentümergruppe« durch die Monopolisierungstendenzen des »modernen« Kapitalismus resultiert. Insbesondere die »neuen Mittelschichten« mit ihren Einfamilienhäusern in den Vorstädten fürchten einerseits ihren Abstieg und andererseits die Konkurrenz neuer sozialer Aufsteiger. Sie sind es, die besonders anfällig sind für die Mystifizierung eines Frankreichs mit breiter Streuung an Eigentum. Die Wirkungsmächtigkeit dieses Ideals wird dadurch verstärkt, dass es von den politischen Eliten unverdrossen propagiert wird. Angereichert um Fremdenfeindlichkeit, spielt es in der Programmatik des Front National eine zentrale Rolle.

Portrait

Sebastian Chwala, *1980, Diplom-­Politikwissenschaftler, lebt und promiviert in Marburg.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 143
Erscheinungsdatum September 2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89438-592-7
Verlag PapyRossa Verlagsgesellschaft
Maße (L/B/H) 19,8/12,8/1,5 cm
Gewicht 168 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Der Front National

Der Front National

von Sebastian Chwala
Buch (Taschenbuch)
12,90
+
=
Rückkehr nach Reims

Rückkehr nach Reims

von Didier Eribon
(4)
Buch (Taschenbuch)
18,00
+
=

für

30,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Neue Kleine Bibliothek mehr

  • Band 213

    41097755
    Memorandum 2015
    von Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik
    Buch
    17,90
  • Band 215

    39292430
    Antimuslimischer Rassismus
    von Inva Kuhn
    Buch
    11,90
  • Band 217

    42670646
    Basta!
    von Godela Linde
    Buch
    15,90
  • Band 219

    42670641
    Der Front National
    von Sebastian Chwala
    Buch
    12,90
    Sie befinden sich hier
  • Band 220

    42670643
    Alles Charlie oder was
    von Conrad Schuhler
    Buch
    11,90
  • Band 221

    44389255
    Die Große Flucht
    von Conrad Schuhler
    Buch
    12,90
  • Band 222

    44389256
    Der kurze griechische Frühling
    von Andreas Wehr
    Buch
    13,90

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.