Wie viel Erde braucht der Mensch

Wenn Mut, Ehrgeiz und Optimismus zusammengehen,
dann kann daraus ein schöner Dreiklang werden. Doch
was, wenn das Maß außer Kontrolle gerät? Leo Tolstoi
packt feine Menschenkenntnis, Volksweisheit und Allzumenschliches
in diese Geschichte. Unterhaltsam und spannend
erzählt und fein illustriert entführt uns diese Geschichte
in ein weites fernes Land, das voller Lebensweisheit steckt.

Portrait
Leo Tolstoi, geboren 1828 in Jasnaja Poljana, war einer der berühmtesten Schriftsteller seiner Zeit. Zu den Höhepunkten seines Schaffens zählen die großen Romane der Weltliteratur Krieg und Frieden sowie Anna Karenina. Tolstoj starb 1910 in Astapowo.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 16
Erscheinungsdatum 01.06.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86917-423-5
Reihe Eschbacher Minis
Verlag Verlag am Eschbach
Maße (L/B/H) 13,1/11,3/2,8 cm
Gewicht 35 g
Abbildungen farbige Abbildungen
Illustrator Barbara Trapp
Verkaufsrang 55.621
Buch (Taschenbuch)
2,50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Wie viel Erde braucht der Mensch

Wie viel Erde braucht der Mensch

von Leo N. Tolstoi
Buch (Taschenbuch)
2,50
+
=
Das Märchen vom großen und vom kleinen Glück

Das Märchen vom großen und vom kleinen Glück

von Eva Mutscher
(1)
Buch (Taschenbuch)
2,50
+
=

für

5,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.