Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Vater und Tochter

Das Buch zum Oscar-prämierten Kurzfilm. Ausgezeichnet mit der Silbernen Feder d. deutschen Ärztinnenbundes

Abschied vom Vater, Schmerz, Freundschaft, Liebe, eigene Kinder, Abschied – «Der Deich ist geblieben,
aber das Wasser ist verschwunden – Wo Wasser war, wächst jetzt Schilf … Etwas hat sich gewandelt.»
Michael Dudok de Wit erzählt in knappen Worten und genial einfachen, bewegten, eindrucksvollen
Bildern die Geschichte von Leben und Tod und allem, was dazwischenliegt.
Portrait
Michael Dudok de Wit, geboren und aufgewachsen in den Niederlanden, Studium der Grafik in Genf und Animation in Farnhem (England). Freiberufliche Tätigkeit in Barcelona, danach in London für Fernsehspots und Filmeregie. Oscar-Gewinner für einen Kurz-Animationsfilm.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 5 - 8
Erscheinungsdatum 26.08.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7725-2697-8
Verlag Freies Geistesleben
Maße (L/B/H) 29,7/22,8/1 cm
Gewicht 417 g
Originaltitel Vader en Dochter
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 3. Auflage
Übersetzer Arnica Esterl
Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
15,90
15,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Neuauflage

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Die Neuauflage dieses atmosphärischen Bilderbuches freut mich sehr,denn ich besitze die Erstausgabe selber und bin ein großer Fan des zugrundeliegenden Trickfilms vom holländischen Filmer Michael Dudok de Witt . Es zeigt uns eine bewegende Geschichte von Verlust und Trauer , die sepiafarbenen Aquarelle mit vielen Schattendarstellungen spiegeln die leise Melancholie von "Vater und Tochter " perfekt wieder. Ein kleines Mädchen und sein Vater radeln bis zum Deich (Niederlande, na klar), wo der Vater sich von seinem Kind verabschiedet, in ein Ruderboot steigt und bis zum Horizont fortrudert. Die Kleine wartet, bis die Sonne untergeht, aber der Vater ist nicht zurückgekommen,schließlich fährt sie wieder .....Die Jahre vergehen, das Mädchen wächst heran, ab und zu denkt sie noch an ihren Vater und dann radelt sie ,erst mit Freund, dann mit eigener Familie zum Deich, um sich an ihn zu erinnern. Irgendwann ist sie nicht mehr so jung, ihre Kinder sind alle erwachsen und das Wasser hinter dem Deich ist verschwunden und nur noch Vögel stelzen dort herum. Als alte Frau schließlich radelt sie eines Tages zum Deich,steigt ihn hinab und läuft durch das Schilf, bis sie eine Stelle findet, wo das Ruderboot des Vaters(?) halb im Sand versunken liegt.Sie krabbelt hinein und legt sich nieder und dann geschieht das Wunder:etwas hat sich verändert,sie klettert wieder heraus, läuft immer jünger werdend (!) durch das Schilf und trifft auf ihren Vater - ein Kreis hat sich geschlossen. Eigentlich braucht diese Bilder-Geschichte wirklich keine Worte, man kann die fast meditativen Kohlezeichnungen auf aquarelliertem Hintergrund in Ruhe betrachten und sich die Storyline selber zusammenreimen (auch der Film ist übrigens nur von Klaviermelodien unterlegt. Da viel Raum für eigene Interpretation bleibt, ist dies ein Bilderbuch, das man mit Kindern ebenso wie mit Erwachsenen betrachten und sich darüber austauschen kann, zum Weinen schön,Tod und Hoffnung gleichermaßen beinhaltend. Gut, daß man es wieder kaufen kann !

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.