Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Langeooger Lügen: Inselkrimi

Lüppo Buss 12

(2)

Schwarzbau im Inselparadies

Langeoog in Aufruhr: Ein anonymer Denunziant schwärzt Insulaner an, die ohne Genehmigung Dachböden, Schuppen und Lauben zu Ferienwohnungen ausgebaut haben und sie illegal vermieten. Hunderte Anzeigen liegen schon vor, nahezu täglich werden es mehr. Schon munkelt man, die Affäre betreffe ein Viertel aller Urlaubsdomizile. Die Zahl derer, die mit einer Anzeige rechnen müssen, wird immer größer.

Da geschieht ein Mord. War das Opfer der Denunziant?

Und gleich darauf ein zweiter Mord. Was war das Motiv?

Und wer ist das nächste Opfer?

Inselpolizist Lüppo Buss muss bei den Ermittlungen zunächst auf die Hilfe seines Freundes und Kollegen Stahnke verzichten, der anderweitig im Einsatz ist. Aber er bekommt unerwartete Hilfe: Die »Viererbande« schaltet sich ein...

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 320 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.05.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783864121500
Verlag Leda Verlag
Dateigröße 444 KB
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Spannender Ostfriesland-Krimi
von einer Kundin/einem Kunden aus Wuppertal am 18.02.2017

Das Buch ist ein spannender Ostfrieslandkrimi, in der auch Kommissar Stahnke wieder auftaucht. Es hat Spaß gemacht, diesen gut durchdachten und schön geschriebenen Krimi von Peter Gerdes zu lesen. Es wird nicht der letzte Stahnke-Krimi sein, den ich lese! Auch ein Funken Humor hat nicht gefehlt, die Insel Langeoog... Das Buch ist ein spannender Ostfrieslandkrimi, in der auch Kommissar Stahnke wieder auftaucht. Es hat Spaß gemacht, diesen gut durchdachten und schön geschriebenen Krimi von Peter Gerdes zu lesen. Es wird nicht der letzte Stahnke-Krimi sein, den ich lese! Auch ein Funken Humor hat nicht gefehlt, die Insel Langeoog ist gut beschrieben und macht Lust auf Ostfriesland-Urlaub!

Tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 09.04.2016

Ein tolles Buch mit viel Spannung ín Ostfriesland! Gut geschriebener Krimi mit interessanten und unerwarteten Wendungen!