Warenkorb

Jane Austen bleibt zum Frühstück

Roman

Ein warmherziger und humorvoller Roman über eine unmögliche Freundschaft - und die große Liebe

Was würden Sie tun, wenn Sie morgens eine Fremde in Ihrem Bett vorfinden würden, die sich dann auch noch als die echte Jane Austen entpuppt? Die vom Liebeskummer geplagte Buchhändlerin Penny Lane ist erst mal schockiert, doch dann ist die Freude über ihren unerwarteten Gast groß - denn wer kennt sich in Herzensangelegenheiten besser aus als ihre Lieblingsschriftstellerin? Während Penny die Autorin mit Falafel, langen Hosen und Fernsehern vertraut macht, hilft ihr Jane mit Verstand und Gefühl in Sachen Liebe auf die Sprünge. Doch wer hätte gedacht, dass nicht nur Penny ihren Mr. Darcy finden würde?
Rezension
„Ein humorvoller Roman über eine ungewöhnliche Freundschaft.“
Portrait
Manuela Inusa wurde 1981 in Hamburg geboren und wollte schon als Kind Autorin werden. Kurz vor ihrem dreißigsten Geburtstag sagte die gelernte Fremdsprachenkorrespondentin sich: »Jetzt oder nie!« Nach einigen Erfolgen im Selfpublishing erscheinen ihre aktuellen Romane bei Blanvalet. Ihre Valerie-Lane-Reihe verzauberte die Herzen der Leserinnen und eroberte auf Anhieb die SPIEGEL-Bestsellerliste, genau wie ihre aktuelle Kalifornische-Träume-Reihe. Die Autorin lebt mit ihrem Ehemann und ihren beiden Kindern in einem idyllischen Haus auf dem Land. In ihrer Freizeit liest und reist sie gern, außerdem liebt sie Musik, Serien, Tee und Schokolade.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 384 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.11.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641107017
Verlag Random House ebook
Dateigröße 3010 KB
Verkaufsrang 3393
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

V. Harings, Thalia-Buchhandlung

Wer möchte Jane Austen nicht gern kennen lernen? Buchhändlerin Penny hat das Glück und muss Jane zeigen was in der Gegenwart passiert. Lustiger leichter Frauenroman.

Liesel Layda, Thalia-Buchhandlung Riesa

Dieser Roman ist was für´s Herz und auch etwas zum schmunzeln. Der Autorin ist es wieder gelungen ein spitzen Buch auf den Markt zu bringen und es folgen noch viele Weitere ...

Kundenbewertungen

Durchschnitt
20 Bewertungen
Übersicht
15
5
0
0
0

Jane Austen
von einer Kundin/einem Kunden am 09.05.2020

Eine Geschichte in der Jane Austen in die heutige Zeit versetzt wird. Sehr interessant und witzig geschrieben und ich bin schon sehr gespannt wie sich alles weiter entwickelt.

Eine wundervolle schriftstellerische Idee
von einer Kundin/einem Kunden aus Koblenz am 18.04.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Wie alle Bücher von Manuela Inusa kann man das Buch kaum aus der Hand legen, so gut ist es geschrieben. Von dieser Idee, eine Zeitreise der berühmten Schriftstellerin Jane Austen einzubauen, bin ich hellauf begeistert.

Vergnüglich
von einer Kundin/einem Kunden aus Bern am 04.11.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Manuela Inusa schreibt so spannend und gleichzeitig lustig, dass man das Buch nicht gerne weglegt.