Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Das Duell der Prinzen

Roman

(8)
Spannung, Liebe und Leidenschaft – das Abenteuer um die beiden Kriegerprinzen Damen und Laurent geht weiter!
Einst war Damen der Kronprinz des mächtigen Königreiches Akielos. Dann wurde er verraten, versklavt und in die Hände seines größten Feindes Laurent übergeben. Wenn er überleben will, muss Damen seine wahre Identität verbergen, was immer schwieriger wird, je näher er dem gefährlich charismatischen Prinzen von Vere kommt. Und nun soll er auch noch Seite an Seite mit Laurent in die Schlacht ziehen. Ein Abenteuer, bei dem Damen einem dunklen Geheimnis auf die Spur kommt und sich entscheiden muss: Hört er auf seinen Verstand oder auf sein Herz?
Portrait
C. S. Pacat wurde in Australien geboren und studierte an der University of Melbourne. Sie ist viel gereist und hat bereits in den verschiedensten Städten gelebt, u.a. in Tokio und in Perugia. Die Autorin lebt und arbeitet in Melbourne.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Erscheinungsdatum 11.01.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783641155223
Verlag Heyne
Übersetzer Viola Siegemund
Verkaufsrang 55.584
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Christine Hoppe, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Spannend geht es auch im zweiten Teil der Reihe weiter. Ein gelungener Mix aus Intrigen, strategischem Planen und langsamer emotionaler Annäherung. Spannend geht es auch im zweiten Teil der Reihe weiter. Ein gelungener Mix aus Intrigen, strategischem Planen und langsamer emotionaler Annäherung.

Friederike Gärtner, Thalia-Buchhandlung Wildau

Das Abenteuer geht weiter. Großartige Fantasy mit allerlei Intrigen und Erotik. Sehr zu empfehlen. Das Abenteuer geht weiter. Großartige Fantasy mit allerlei Intrigen und Erotik. Sehr zu empfehlen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
6
1
0
0
1

Ein gefühlvoller Ritt durch das Fantasy Königreich
von einer Kundin/einem Kunden aus Ludwigshafen am 20.02.2017

Geniale Fortsetzung! Spannend geht die Geschichte weiter. Die lange Reise durch das Königreiche Vere beginnt, voller Intrigen und Fallen und Clans die alle nach dem Leben des Prinzen trachten. Und langsam beginnt das Vertrauen zwischen Damen und Laurent zu wachsen. Der Beginn einer verbotenen Liebe!

Einfach klasse
von einer Kundin/einem Kunden am 26.04.2016

Ich mochte den ersten Teil ja schon sehr aber dieser ist der Autorin noch besser gelungen ich liebe ihn. Die Story geht dort weiter wo das erste buch endete .Sehr schön fand ich das die Liebesgeschichte der beiden Protagonisten nun endlich, nach langem warten ihren Höhepunkt fand, aber nicht dass... Ich mochte den ersten Teil ja schon sehr aber dieser ist der Autorin noch besser gelungen ich liebe ihn. Die Story geht dort weiter wo das erste buch endete .Sehr schön fand ich das die Liebesgeschichte der beiden Protagonisten nun endlich, nach langem warten ihren Höhepunkt fand, aber nicht dass es damit zu Ende wäre, denn der nächste Teil lest zwar noch auf sich warten, aber ich bin mir sehr sich dass so wie das Buch ausging auch der dritte und letzte Band: Die Rückkehr des Prinzen genauso spannend wie seine zwei Vorgänger sein wird und ich brenne schon drauf das dieser endlich auf deutsch kommt.

Das Duell der Prinzen
von einer Kundin/einem Kunden aus Mannweiler-Cölln am 02.04.2016

Ich finds so schade, dass das Buch nur als eBook erhältlich ist und nicht wie der erste Band als Taschenbuch. Vermutlich hat der Verlag sehr gute Gründe dafür, aber an ein ebook ist das wunderschöne Cover einfach verschwendet und außerdem hatte ich mich schon seit Band eins darauf gefreut... Ich finds so schade, dass das Buch nur als eBook erhältlich ist und nicht wie der erste Band als Taschenbuch. Vermutlich hat der Verlag sehr gute Gründe dafür, aber an ein ebook ist das wunderschöne Cover einfach verschwendet und außerdem hatte ich mich schon seit Band eins darauf gefreut die komplette Trilogie mit ihren drei wundervoll zusammen passenden Covern im Bücherregal in Szene setzen zu können. Aber gut, das Medium an sich hat ja nicht so viel mit dem Buch oder der Frage ob es mir gefallen hat zu tun. Und gefallen hat es mir. Wie schon der vorige Band ist die Handlung selbst nicht sonderlich innovativ und beeindruckend, auch wenn die politischen Intrigenspiele undAuseinandersetzungen mich hier besser zu fesseln und unterhalten konnten. Wahrscheinlich weil es hier nicht mehr wie das Spiel gelangweilter Höflinge wirkt, sondern es darum geht Krieg auszulösen oder zu vermeiden und somit die ganze Sache einfach mehr Gewicht hat. Aber im Mittelpunkt des Romans stehen natürlich immer noch Damen und Laurent sowie ihre Beziehung zueinander. Und auch wenn diese sich nur sehr langsam entwickelt – aber hey es passiert mehr als im ersten Band – so ist doch von Anfang an klar, worauf es rauslaufen wird. Was aber gar nicht stört. Denn der Weg dorthin ist gut geschildert. Die beiden nähern sich langsam an, aber nicht ohne Rückschritte, Missverständnisse und Zweifel. Nur Laurent selbst war mir manchmal zu vorausschauend und geschickt im Planen. Seine Pläne und sein Timing sind einfach zu oft zu gut, um wirklich glaubwürdig zu sein. Aber dafür mach es Spaß zu lesen wie er alle mit seinen Vorhaben überrascht und schachmatt setzt. Es ist kein Buch, dass einem lange in Erinnerung bleiben wird oder auch nur sonderlich viel Substanz enthält, aber es macht Spaß beim Lesen und bietet gute Unterhaltung. Wem Band eins gefallen hat, der wird dieses hier erst recht mögen.